PAL-V: Fliegendes Auto besteht Jungfernflug
publiziert: Montag, 2. Apr 2012 / 15:09 Uhr / aktualisiert: Montag, 2. Apr 2012 / 15:49 Uhr

Raamdonksveer - Das holländische Unternehmen PAL-V hat die Testflüge seines fliegenden Autos «PAL-V» erfolgreich abgeschlossen.

Goodtimer.ch - Klassische & exklusive Automobile
3 Meldungen im Zusammenhang
«Wir sind sehr stolz darauf, den erfolgreichen Jungfernflug des PAL-V verkünden zu dürfen und laden nun Investoren ein, gemeinsam mit uns die Zukunft zu gestalten», freut sich Miterfinder Robert Dingemanse im Gespräch mit pressetext. Zielgruppen seien die Polizei, das Militär und Rettungsdienste.

Flugdistanz bis 500 Kilometer möglich

Das patentierte Fortbewegungsmittel fliegt in der Luft wie ein Hubschrauber, wobei der Auftrieb durch einen automatisch betriebenen Rotor erzeugt und der Antrieb durch einen am Heck befindlichen, faltbaren Schubpropeller produziert wird. Auf der Strasse hingegen verhält sich das Kombinationsfahrzeug fast wie ein Sportwagen. Diese «Revolution in der Alltagsmobilität» ist als fliegendes Fahrzeug in allen wichtigen Märkten zugelassen.

Der PAL-V bietet Privat- wie auch Geschäftsleuten und Organisationen die Möglichkeit einer neuartigen Fortbewegung von quasi einer Haustür zur anderen. Die Reichweite im Flugbetrieb liegt je nach Modell und Nutzlast bei 350 bis 500 Kilometer. Im Fahrbetrieb erreicht der PAL-V in etwa 1.200 Kilometer. «Normalerweise mit Benzin angetrieben, wird es aber auch Ausführungen für Biotreibstoff geben», weiss Dingemanse. Am Boden wie in der Luft sind Geschwindigkeiten von bis zu 180 km/h möglich.

Flugerlaubnis in 30 Trainingsstunden

Wegen der geringeren Drehgeschwindigkeit des Rotors fliegt man mit dem PAL-V leiser als wie mit einem normalen Hubschrauber. «Um eine Fluggenehmigung für das dreirädrige Fahrzeug zu erhalten, benötigt man 20 bis 30 Trainingsstunden», meint der Holländer. Mit dem PAL-V kann man praktisch überall landen. Für den Startvorgang ist eine Startbahnlänge von 165 Metern auf befestigtem Untergrund oder Grasboden ausreichend.

Die Behörden diverser Länder bereiten sich laut Dingemanse schon auf einen Anstieg des Flugverkehrs mit «Personal Air Vehicles» wie dem PAL-V vor. Aktuell seien in den USA und in Europa regierungsfinanzierte Entwicklungsprogramme damit beschäftigt, die Infrastruktur «digitaler Autobahnen» zu erfassen, die mittels GPS-Technologie sichere Flugkorridore für den privaten Flugverkehr bereitstellen sollen.

Serienproduktion ab 2014

«Machen Sie sich auf den Weg und fliegen oder fahren Sie zu fast jedem Bestimmungsort. Umgehen Sie Verkehrsstaus, und fliegen Sie wie ein Adler über Seen, Fjorde, Flüsse oder Gebirge hinweg. Landen Sie auf der anderen Seite des Hindernisses und fahren Sie weiter bis an Ihr endgültiges Ziel», so Dingemanse. Der Preis beläuft sich zu Beginn noch auf rund 250.000 Euro. An der Entwicklung des «Personal Air and Land Vehicle» sind auch das holländische Nationaal Lucht- en Ruimtevaartlaboratorium http://nrl.nl wie die TU Delft http://www.tudelft.nl beteiligt.

(bert/pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
San Francisco/Hamburg - Das französische Start-up Mix Aerospace hat ein Kozept für fliegende Autos entwickelt. mehr lesen
«Skylys»: Fliegende Autos könnten Realität werden.
Die Flugautos sind vorerst aber nicht für den Normalgebrauch bestimmt.
Amsterdam - Staus sind zum Überfliegen da. Nach diesem Motto sollen ... mehr lesen
Boston - Das US-Start-Up Terrafugia hat bekannt gegeben, dass sein Konzeptfahrzeug «Transition» seinen ersten Flug absolviert hat. «Dieser Durchbruch verändert die Welt persönlicher Mobilität», ist ... mehr lesen 1
Der «Traum» vom fliegenden Auto wird Realität.
Fahrzeuge suchen und inserieren
FAHRZEUGNET AG
Bahnhofstrasse 24
8570 Weinfelden
Erstklassig, Professionell, Engagiert, Exklusiv, Innovativ, Edel
Goodtimer.ch - Klassische & exklusive Automobile
Carsharing:Mobility stellt schweizweit 2`600 Fahrzeuge an 1'340 Standorten rund um die Uhr in Selbstbedienung zur Verfügung.
Konzeptwagen VW Golf R400: Im Stau mit 400 PS.
Konzeptwagen VW Golf R400: Im Stau mit 400 PS.
Etschmayer Wer sich mit offenen Augen auf den Schweizer Strassen bewegt stellt zweierlei fest: Der Verkehr wird immer langsamer und stockender, während die Autos im Stau immer stärker und potentiell schneller werden. Die sogenannten «Kompakten» sind dafür das schlagendste Beispiel. mehr lesen  
Der VW Golf wird heute 40 Wolfsburg - Er drückte einer ganzen Modellklasse seinen Stempel auf, ist aber selber irgendwie klassenlos: Der VW Golf, das ...
VW Golf: 1974 hatte er Premiere, als Golf I.
Autoindustrie  Peking - Nach einer Bestnote bei einem europäischen Crashtest will ...  
Das Unternehmen stellte mit dem Qoros 3 Hatch einen Fünftürer vor, den Autoexperten als möglichen Golf-Konkurrenten handeln.
General Motors steht unter Druck.
Pannenserie weitet sich aus  Detroit/Washington - Die Pannenserie bei General Motors (GM) zieht weitere Kreise. Offenbar hat es auch Probleme mit den Zündschlössern bei ...  
Titel Forum Teaser
  • tigerkralle aus Winznau 87
    Nörgeler Grüne Das ENSI sagtalles OK !!!!!!!¨Also last Müleberg laufen und zieht allen ... Mo, 21.04.14 11:46
  • HeinrichFrei aus Zürich 319
    Atomkraftwerk Mühleberg bei Bern das Risse hat sofort abschalten Fessenheim und auch die anderen Atomkraftwerke Frankreichs sind auch ... Mo, 21.04.14 09:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 808
    Oh, oh, Schäfchen "vorab etwas zur Rhetorik. Da gibt es eine einfache Technik, die häufig ... So, 20.04.14 19:02
  • keinschaf aus Henau 2222
    Unser Herr Chefökonom des SGB ... Sa, 19.04.14 15:19
  • jorian aus Gretzenbach 1447
    Metzger & Bankster Vermischen Sie bitte die Bankster & Metztger nicht die ganze ... Sa, 19.04.14 07:07
  • keinschaf aus Henau 2222
    Korrektur "Die arbeiten offenbar alle in Grossunternehmen und in der Baubranche, ... Fr, 18.04.14 22:11
  • keinschaf aus Henau 2222
    Ironie! Liebe Heidi... ich weiss, es ist nicht immer einfach, geschriebene und ... Fr, 18.04.14 22:01
  • Heidi aus Oberburg 959
    Das ist nicht wahr Ich arbeite in der Baubranche, und da ist niemand für Fr. 22.00/h ... Fr, 18.04.14 21:50
Andreas Fischlin ist Professor für Systemökologie an der ETH Zürich.
Green Investment Die Folgen des Klimawandels sind allgegenwärtig Die Auswirkungen des Klimawandels sind nicht ...
Ihr Finanzierungspartner macht Ihr Leben einfacher.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2014
15.04.2014
B BERYL DJ Logo
15.04.2014
14.04.2014
14.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 8°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten