Industriekonzern Oerlikon
Oerlikon verkauft Stickmaschinen-Tochter
publiziert: Montag, 2. Jul 2012 / 10:21 Uhr / aktualisiert: Montag, 2. Jul 2012 / 14:25 Uhr
Industriekonzern Oerlikon verkauft Tochter Melco an US-Unternehmen.
Industriekonzern Oerlikon verkauft Tochter Melco an US-Unternehmen.

Pfäffikon SZ - Der Industriekonzern OC Oerlikon verkauft die kleinste Geschäftseinheit seiner Textilmaschinensparte. Für einen nicht genannten Preis geht die auf computerisierte Sticksysteme spezialisierte Tochter Melco an das US-amerikanische Unternehmen Mizar.

Herstellung von komplexen CNC Frästeilen
4 Meldungen im Zusammenhang
Die Stickmaschinen von Melco, die auf der Einkopfstichtechnolgie basieren, sind gemäss Angaben von OC Oerlikon primär von nicht-industriellen Kunden nachgefragt werden. Für Melco, die kleinste Geschäftseinheit der Textilmaschinensparte, arbeiten rund 50 Mitarbeitende. Sie werden alle von der neuen Besitzerin weiter beschäftigt.

2011 erzielte Melco mit Sitz im thurgauischen Arbon einen Umsatz von rund 15 Mio. Franken und arbeitete profitabel, wie es im Communiqué vom Montag hiess. Mizar, die neue Besitzerin von Melco, besteht aus diversen spezialisierten Unternehmen im Textilsektor.

Digitale Stickereien

Das Unternehmen wurde Anfang der 70er-Jahre in Denver im US-Bundesstaat Colorado als Softwareunternehmen gegründet. Einige Jahre später stellte Melco ein damals revolutionäres System her, mit welchem Stickereien erstmals digital hergestellt werden konnten. 1990 wurde das Unternehmen dann vom Textilmaschinenhersteller Saurer gekauft. Saurer wiederum landete vor knapp sechs Jahren im Oerlikon-Konzern.

Der Verkauf von Melco geht einher mit der Strategie von OC Oerlikon, sich auf volumenstarke und wachstumsträchtige Geschäftsfelder zu konzentrieren. Bereits einen Käufer gefunden hat der Konzern, der vom russischen Industriellen Viktor Vekselberg kontrolliert wird, beispielsweise für die lange als Hoffnungssparte gepriesene Abteilung Solar.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Der Industriekonzern OC Oerlikon hat am Freitag offiziell sein Interesse an der Oberflächenbeschichtungssparte ... mehr lesen
OC Oerlikon ist an Sulzer Metco interessiert.
Beim Oerlikon-Konzern verbleiben wird nur noch das Geschäft mit Textilmaschinen für chemische Fasern.
Pfäffikon SZ/Zürich - Der Industriekonzern Oerlikon verkauft gut die Hälfte seiner Textilmaschinensparte. Für rund 650 Mio. Fr. geht das Geschäft mit ... mehr lesen
Pfäffikon SZ - OC Oerlikon hat von Januar bis März mit 961 Mio. Fr. 6 Prozent mehr Umsatz generiert als vor einem Jahr. Auch ... mehr lesen
Der Technologiekonzern konnte fast 1 Mrd. Franken umsetzen.
Pfäffikon SZ - Der zum schweizerischen Industriekonzern OC Oerlikon gehörende Getriebehersteller Oerlikon Graziano gibt zwei seiner sieben italienischen Standorte auf. Die Produktion in Garessio wird auf andere Werke verlagert, die Fabrik in Porretta Terme wird verkauft. mehr lesen 
Herstellung von komplexen CNC Frästeilen
Laser Solutions for Micromachining
Lasag AG
C.F.L. Lohnerstrasse 24
3602 Thun
Auch bei Audi wurde die Arbeit niedergelegt.
Auch bei Audi wurde die Arbeit ...
Friedenspflicht ausgelaufen  Berlin - In der deutschen Metall- und Elektroindustrie haben in der Nacht zum Freitag landesweit Warnstreiks begonnen. In mehreren Hundert Betrieben wollten Beschäftigte im Verlauf des Tages nach Angaben der IG Metall die Arbeit vorübergehend niederlegen. 
Deutsche wehren sich mit Streiks Düsseldorf - Im vergangenen Jahr ist in Deutschland so viel gestreikt worden wie schon ...
Quartalsumfrage von Swissmechanic  Weinfelden TG - Kleine Industriebetriebe haben am stärksten mit den Folgen des ...
Weil schweizweit Fachkräftemangel herrsche, seien auch Lohnreduktionen kein probates Mittel. (Symbolbild)
Schweizer Camping und Jugendherbergen leiden Neuenburg - Die Aufhebung des Euro-Mindestkurses hat 2015 ihren Tribut bei den Campingplätzen und in ...
Campen ist nicht mehr so attraktiv wie früher.
Titel Forum Teaser
Jens Alder äusserte sich zur Strategie. (Archivbild)
Green Investment Alpiq-Präsident weist Kritik von Ebner zurück Olten - Jens Alder, Verwaltungsratspräsident ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
29.04.2016
29.04.2016
29.04.2016
GLORILIS de Lesquendieu Logo
29.04.2016
29.04.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 5°C 9°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt stark bewölkt, Regen
Basel 5°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 4°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 3°C 7°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 5°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen stark bewölkt, Regen
Genf 3°C 8°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich bewölkt, etwas Regen
Lugano 10°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten