Telefonie, SMS und Internet
Neue Sunrise-Flatrate für 49 Franken
publiziert: Donnerstag, 6. Sep 2012 / 16:37 Uhr
Bestellung und Rechnungsverwaltung für neues Mobil-Abo nur online.
Bestellung und Rechnungsverwaltung für neues Mobil-Abo nur online.

Bei Sunrise ist ab sofort ein neues Mobil-Abo verfügbar, das für 49 Franken pro Monat eine Flatrate fürs Telefonieren und für SMS/MMS in alle Schweizer Netze sowie den mobilen Zugang ins Internet innerhalb der Schweiz inkludiert.

Vodanet, Ihr kompetenter Partner für Sprach- und Datenkommunikationslösungen
2 Meldungen im Zusammenhang
Das Angebot ist nur online auf sunrise24.ch erhältlich. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt drei Monate. Das Starter-Set mit SIM-Karte kostet einmalig 40 Franken. Für das mobile Surfen im Internet verspricht Sunrise Datenraten von bis zu 7,2 MBit/s im Downstream. Die Internet-Flatrate gilt nur fürs Handy - die Nutzung für Tethering und VoIP untersagt Sunrise den Kunden.

Bestellung und Kundenservice nur online

Nicht nur die Bestellung des Sunrise24.ch-Abos kann der Kunde nur online vornehmen, sondern auch der gesamte Kundenservice soll nur noch über die Webseite abgewickelt werden. So erfolgt die Rechnungsstellung ausschliesslich online. Sonderleistungen wie etwa eine SIM-Karten-Sperrung bei Handy-Verlust oder -Diebstahl können Kunden laut Sunrise jedoch telefonisch unter der Nummer 0844240024 kostenlos in Anspruch nehmen.

Flatrates gelten nur für Telefonieren, Messaging und Internet innerhalb der Schweiz

Während Anrufe ins Schweizer Festnetz und in alle Schweizer Mobilfunknetze sowie das Abhören der Mailbox im monatlichen Grundpreis enthalten sind, fallen für Gespräche ins Ausland je nach Ziel Kosten von 60 Rappen bis 2,40 Franken pro Minute an. Ausgehende Anrufe im Ausland kosten mindestens 1,10 Franken pro Minute, SMS im Ausland 50 Rappen pro Stück. Für eingehende Anrufe bezahlt der Kunde je nach Region zwischen 80 Rappen und 3 Franken pro Minute. Die Kosten für das mobile Internet im Ausland beginnen bei einem Franken pro MB.

(Susanne Kirchhoff/teltarif.ch)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Sunrise nimmt einen harten Sparschnitt vor: Der zweitgrösste Telekomkonzern der Schweiz entlässt 140 Angestellte. Für ... mehr lesen
Der Telekomkonzern muss Sparmasnahmen verfügen.
Sunrise muss nachziehen: Unbegrenztes Datenvolumen beim Surfen mit dem Handy.
Zürich - Sunrise kontert die Offensive der Swisscom bei den ... mehr lesen
Business VoIP und virtuelle Telefonanlage VPBX
e-fon AG
Albulastrasse 57
8048 Zürich
Vodanet, Ihr kompetenter Partner für Sprach- und Datenkommunikationslösungen
Die professionelle SMS-Businesslösung
Die neue Webseite.
Die neue Webseite.
Neuer alter Mobilfunkanbieter  Zürich - Nach der Übernahme durch den französischen Unternehmer Xavier Niel gibt sich Orange einen neuen Namen. Wie es die Spatzen bereits von den Dächern zwitscherten, heisst der Mobilfunkanbieter künftig Salt. 
Die Orange-Shops geben ihren bisherigen Namen auf und werden neu ausgestattet.
Orange Schweiz will keinen Preiskampf anzetteln Lausanne - Orange Schweiz will nach der Änderung des Namens und der Übernahme durch den französischen Unternehmer Xavier ...
Immer mehr Menschen nutzen das Internet - die Nutzungsgewohnheiten müssen angepasst werden.
Google droht Webseiten ohne Mobil-Optimierung mit tieferem Ranking Mountain View - Acht Wochen nach einer ersten Ankündigung macht Google Ernst: Von diesem Dienstag an ...
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1321
    Es ist zum Heulen! Der Kleinsparer und Rentner wird mit dem Negativzins bestohlen. Die ... gestern 18:47
  • Kassandra aus Frauenfeld 1321
    Was soll man zu der Griechenmisere noch sagen? Sozialdemokraten ran! Jeder Kreditgeber überprüft die Bonität des Kreditnehmers. Kredite ... So, 19.04.15 17:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1321
    Wie schon oft festgestellt, bei den Amis gibt es einfach alles. Vom dumpfen Impfgegener bei den ... Do, 16.04.15 23:39
  • Kassandra aus Frauenfeld 1321
    Wieso eigentlich? Brauchen wir doch gar nicht, die Menschenrechte, nicht mal in der ... So, 12.04.15 18:01
  • LinusLuchs aus Basel 79
    Perverse Ignoranz Der Artikel liesst sich, als ginge es um einen sportlichen Wettbewerb. ... Mi, 08.04.15 13:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1321
    Die Üsserschwyz kann's gar nicht abwarten, euch Walliser zu kaufen, seht euch vor!;-) Di, 07.04.15 17:25
  • Kassandra aus Frauenfeld 1321
    WSenn's nicht wieder so eine Übung ist, bei der die Ueberwachung teurer als der Gewinn wird, ... Do, 02.04.15 13:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2959
    Schwarzarbeit... liegt nur drin wenn sie aus Notwehr erfolgt, weil man Opfer schwer ... Do, 02.04.15 12:00
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
naturaCAT Logo
23.04.2015
JOVENIS Logo
22.04.2015
Swissgestion Logo
21.04.2015
CP Logo
CP
21.04.2015
skigibel.ch Logo
21.04.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 7°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 7°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
St.Gallen 7°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 8°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Luzern 8°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 10°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
Lugano 12°C 15°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten