US-Finanzmarktregulierer verklagt UBS
NCUA reicht Klage gegen UBS ein
publiziert: Freitag, 7. Sep 2012 / 08:55 Uhr / aktualisiert: Freitag, 7. Sep 2012 / 09:50 Uhr
Der UBS wird vorgeworfen «irreführende Angaben» beim Verkauf von Wertpapieren im Wert von 1,1 Mrd. Dollar gemacht zu haben. (Symbolbild)
Der UBS wird vorgeworfen «irreführende Angaben» beim Verkauf von Wertpapieren im Wert von 1,1 Mrd. Dollar gemacht zu haben. (Symbolbild)

Washington - Der US-Finanzmarktregulierer NCUA hat am Donnerstag Klage gegen eine Filiale der Schweizer Grossbank UBS eingereicht. Ihr werden «irreführende Angaben» beim Verkauf von Wertpapieren im Wert von 1,1 Mrd. Dollar vorgeworfen, die durch Immobilien-Darlehen gesichert waren.

5 Meldungen im Zusammenhang
UBS Securities habe die Produkte an die US Central Federal Credit Union und Western Corporate Federal Credit Union verkauft - zwei Sparkassen, die danach Pleite gegangen seien, teilte die National Credit Union Administration in UBS einem Communiqué mit. Die Klage wurde vor einem Gericht in Kansas eingereicht.

Demnach hat UBS Securities in den Präsentations-Unterlagen zum Verkauf der Aktien «zahlreiche irreführende Angaben gemacht» und Fakten unterschlagen. Die betroffenen Sparkassen seien in der Folge davon ausgegangen, dass das Verlust-Risiko minimal sei «während es in Wirklichkeit sehr hoch war».

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Der ehemalige UBS-Banker Bradley Birkenfeld erhält von der US-Steuerbehörde 104 Millionen Dollar. Damit sollen die wertvollen Insiderinformationen ... mehr lesen
Mit Birkenfelds Hilfe habe ein System zur Umgehung von Steuern im Umfang von 20 Mrd. Dollar gesprengt werden können.
Das Gericht hatte die Klage gegen die UBS im April abgewiesen.
Bern - Die UBS hat den Immobilienunternehmer Igor Olenicoff wegen falscher ... mehr lesen
New York - Die amerikanische Staatsanwaltschaft hat in der Libor-Affäre einem Medienbericht zufolge einen Deal ... mehr lesen
Ehemalige UBS-Mitarbeiter sollen von einer Strafverfolgung verschont bleiben, falls diese den Behörden helfen.
New York/Zürich - Der Milliardenverlust durch einen Zockerhändler hat für die UBS ... mehr lesen
Der zurückgetretene Oswald Grübel wird mit einer Klage konfrontiert. (Archivbild)
Sergio Ermotti erhielt im letzten Jahr 14,3 Millionen Franken.
Sergio Ermotti erhielt im letzten Jahr 14,3 Millionen Franken.
Thiam erhält dennoch mehr  Bern - Der bestbezahlte Chef der Schweiz ist Sergio Ermotti. 14,3 Millionen Franken bezahlte ihm die UBS für das vergangene Jahr. Vor der Sonne steht Ermotti einzig der direkte Konkurrent, Credit-Suisse-Chef Tidjane Thiam - zumindest wenn man es genau nimmt. 
CS-Chef verdiente knapp 4,6 Mio. Franken Zürich - CS-Chef Tidjane Thiam hat im vergangenen Jahr 4,57 Millionen Franken Lohn erhalten. Etwas weniger als ...
Tidjane Thiam sahnt ab.
UBS-Chef Ermotti füllt sein Portemonnaie Zürich - UBS-Konzernchef Sergio Ermotti erhält für 2015 insgesamt gut 14,3 ...
Libor-Skandal  London - Der im Skandal um die Manipulation des internationalen Referenzzinssatzes Libor ...  
Tom Hayes hatte als Händler für die Schweizer Grossbank UBS gearbeitet.
Amtshilfe  St. Gallen - Die Schweiz darf die Daten eines holländischen UBS-Kunden nicht an die Niederlande liefern. Das Bundesverwaltungsgericht hat die Beschwerde des Kunden gutgeheissen - weil sein Name im Gesuch nicht genannt wurde.  
Titel Forum Teaser
Green Investment «Solar Impulse 2» landet im Silicon Valley Mou - Der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -2°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Basel -1°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen -1°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern -1°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Luzern 2°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 1°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Lugano 7°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten