Multimedia-Preis für Poken
publiziert: Donnerstag, 30. Okt 2008 / 08:50 Uhr

Poken, die «elektronische Visitenkarte» von Stéphane Doutriaux, ist mit dem Preis der Plattform «Pacte Multimedia» ausgezeichnet worden. Bisherige Etappen der Poken-Erfolgsgeschichte waren ein Gewinn im Wettbewerb venture leaders, die Förderung mit 130'000 Franken von venture kick und ein Auftritt in Südostasien.

Von Erfolg zu Erfolg: Stéphane Doutriaux und Poken
Von Erfolg zu Erfolg: Stéphane Doutriaux und Poken
Ihre Firma genial einfach gründen
2 Meldungen im Zusammenhang
«Pacte Multimedia» will «Projekte im Multimediabereich fördern, die sich durch technologische Innovation und publizistische Kreativität auszeichnen». Das trifft auf Poken zweifellos zu: «Die elektronische Businesscard ermöglicht den Austausch von Informationen und damit eine Verbindung zwischen der realen und der virtuellen Welt», stellt die Jury von Pacte Multimedia fest. Der Preis will auch dazu beitragen, dass die ausgezeichneten Projekte möglichst rasch realisiert werden können.

Renommierte Träger

Hinter dem Wettbewerb stehen die SRG SSR idée suisse, das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie BBT, das Staatssekretariat für Bildung und Forschung und die Erziehungsdirektorenkonferenz. Der Preis von Pacte Multimedia wurde zum zweiten Mal verliehen.

90'000 Franken an drei Projekte

Zu gewinnen gab es insgesamt 90’000 Franken. Stéphane Doutriaux (Poken) und Raphael Bryner (für die Netzwerkplattform Hyperweek) erhielten je 40'000 Franken, Dominique Dirlewanger (Memorado) 10'000 Franken.

(IFJ)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Startup News Poken SA und RouteRank SA: Die beiden Westschweizer Startups haben bei der Initiative venture kick die dritte Phase ... mehr lesen
Auf dem besten Weg reisen - dank RouteRank von Jochen Mundinger
Bei den Besten in Hongkong (und bei venture kick in Hongkong: Stephane Doutroux
Startup News Neun Schweizer IT-Firmen stehen auf der 100-Bestenliste 2008, die das Medienunternehmen Red Herring jährlich publiziert. ... mehr lesen
Ihre Firma genial einfach gründen
Das Team von Gamaya aus Ecublens.
Das Team von Gamaya aus Ecublens.
Am 19. Mai 2016 vergibt die W.A. De Vigier Stiftung wieder fünf mit je 100'000 Franken dotierte Förderpreise an Schweizer Startups. Nun stehen zehn innovative Projekte aus den verschiedensten Branchen fest, unter ihnen befinden sich viele Alumni unserer Startup Förderprogramme, welche vom Selbst-Dialysegerät über jätende Roboter bis zum unkopierbaren Hausschlüssel reichen. mehr lesen 
Zwei Spin-offs der ETH Lausanne und Zürich erhalten je 130'000 Franken am Venture Kick Finale. Während xorlab von der ETH Zürich ... mehr lesen  
Das Team von xorlab: Marco Nembrini (COO), Matthias Ganz (CTO), Antonio Barresi (CEO)
Gründungsinteressierte, Jungunternehmer/innen und etablierte Unternehmer/innen am 2. St. Galler Neuunternehmerforum.
Unabhängig sein? Seine eigene Idee umsetzen? Eine Innovation verwirklichen? Seinen Lebenstraum realisieren? Es gibt viele Gründe, eine eigene Firma zu gründen. Am ... mehr lesen  
Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ... mehr lesen  
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Titel Forum Teaser
Tastemates führt Menschen mit gleichen Interessen zusammen.
DOSSIER Social Media Social Web «Tastemates» findet Seelenverwandte San Francisco - Das Start-up «Tastemates» ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
04.05.2016
04.05.2016
04.05.2016
03.05.2016
03.05.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 5°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 7°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 6°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 4°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 6°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 6°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 9°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten