US-Rating
Moody's senkt EU auf «negativ»
publiziert: Dienstag, 4. Sep 2012 / 07:10 Uhr
EU unter Rating-Druck.
EU unter Rating-Druck.

Frankfurt/Main - Angesichts der Schuldenkrise droht die Europäische Union ihre Bestnote bei der Kreditwürdigkeit zu verlieren. Die Ratingagentur Moody's senkte den Ausblick von «stabil» auf «negativ».

getAbstract ist die weltweit größte Online-Bibliothek von Businessbuch-Zusammenfassungen
5 Meldungen im Zusammenhang
Als Grund führte Moody's in der Nacht an, dass die Topnoten der wichtigen Beitragszahler Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und den Niederlanden inzwischen ebenfalls mit einem «negativen» Ausblick versehen seien. Zusammen stünden diese Länder für rund 45 Prozent des Budgets der EU.

Moody's schloss nicht aus, dass die EU mittelfristig ihre Bonitätsbestnote «Aaa» einbüssen könnte. Bislang würden jedoch die wichtigsten Kriterien für das Triple-A-Rating noch erfüllt: eine konsolidierende Haushaltspolitik sowie die Kreditwürdigkeit und gegenseitige Unterstützung der 27 Mitgliedsstaaten.

Moody's teilte zudem mit, die Höchstnote «Aaa» für Deutschland, Frankreich, Grossbritannien und die Niederlande vorerst beizubehalten.

Eine schlechtere Bonitätsnote kann zu höheren Zinsen bei der Aufnahme frischen Geldes führen. Das passiert - wenn überhaupt - in der Regel allerdings erst, wenn mehrere Ratingagenturen den Daumen gesenkt haben. Neben Moody's gibt es noch die grossen Spieler Standard & Poor's sowie Fitch.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Washington - Die Ratingagentur Moody's hat die Kreditwürdigkeit des hochverschuldeten Zyperns um gleich drei Noten herabgestuft. ... mehr lesen
Kritische Wirtschaftslage für die Mittelmeerinsel.
Die US-Ratingagentur Standard & Poor's hebt die Kreditwürdigkeit von Griechenland an.
Washington - Die US-Ratingagentur Standard & Poor's (S & P) hat Griechenlands Kreditwürdigkeit um sechs Stufen ... mehr lesen
New York - Zehn Jahre nach dem Staatsbankrott droht Argentinien nun erneut die Pleite. Weil das Land einem US-Gerichtsurteil zufolge deutlich mehr Geld an Investoren zurückzahlen muss als geplant, sieht die Rating-Agentur Fitch es nun vor dem Zahlungsausfall. mehr lesen 
Frankfurt - Frankreich verliert auch bei der US-Ratingagentur Moody's seine Bestnote für die Kreditwürdigkeit. Zehn Monate ... mehr lesen 1
Finanzminister Pierre Moscovici beschuldigt seine Vorgänger.
Istanbul - Die Ratingagentur Fitch hat die Kreditwürdigkeit der Türkei heraufgestuft. Die Bonitätsnote für Schuldtitel mit langer Laufzeit in ausländischer Währung wird um eine Note auf «BBB-» angehoben, die für Anleihen in heimischer Währung sogar um zwei Noten auf «BBB», mehr lesen 
getAbstract ist die weltweit größte Online-Bibliothek von Businessbuch-Zusammenfassungen
Unternehmertum auf den Punkt gebracht
Solarenergie verursacht oft Schwankungen im Netz, trotzdem soll es helfen das Stromnetz zu stabilisieren.
Solarenergie verursacht oft Schwankungen im ...
Schweizer Pionierwerk  Zürich - Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ) und Energie 360° beschreiten neue Wege beim Aufbau eines intelligenten Stromnetzes: Ausgerechnet Solarenergie, die oft Schwankungen im Netz verursacht, dient dazu, das Stromnetz zu stabilisieren. 
Der Stromverbrauch soll bis 2035 das Niveau von 2011 nicht überschreiten.
Nationalrat debattiert über Stromeffizienz-Initiative Bern - Der Nationalrat empfiehlt die Stromeffizienz-Initiative zur Ablehnung. Er ist der Ansicht, dass die ...
Analyse des Schweizerischen Gesundheitsobservatoriums  Bern - Fast jeder dritter Arzt wechselt im Laufe der Karriere den Beruf, die Branche oder ...
Damit werden erstmals Zahlen zu Berufsaustritten in verschiedenen Gesundheitsberufen präsentiert.
Der Pflegebedarf wird in den nächsten Jahren zunehmen. (Symbolbild)
Pfleger dürfen nicht mit Krankenkassen abrechnen Bern - Pflegefachpersonen dürfen auch künftig nicht direkt mit den Krankenkassen abrechnen. Der Nationalrat hat sich gegen ...
Heute können Pflegeheime ohne Anordnung eines Arztes nicht direkt mit der Krankenkasse abrechnen.
Berufsverband pocht auf mehr Kompetenzen bei Pflege Bern - Pflegefachpersonen sollen mehr Entscheide in Eigenregie fällen können. Dies war der Wille der ...
Titel Forum Teaser
Von aussen ändert sich kaum etwas am 'neuen' i3.
Green Investment Mehr Saft im BMW Wenn Elektrofahrzeuge von einem Nachteil geplagt sind, so ist es die ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
02.05.2016
02.05.2016
02.05.2016
TAXI BUDGET Logo
02.05.2016
29.04.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Basel 8°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
St. Gallen 8°C 11°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Bern 8°C 13°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 8°C 13°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen sonnig
Genf 5°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 12°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten