Trotz Euro
Milliarden slowakischer Kronen in Umlauf
publiziert: Montag, 4. Jan 2016 / 13:54 Uhr
Die Kronen-Banknoten sind in der Slowakei noch nicht ausgestorben.
Die Kronen-Banknoten sind in der Slowakei noch nicht ausgestorben.

Bratislava - Auch sieben Jahre nach der Euro-Einführung sind in der Slowakei knapp 19 Millionen alte Kronen-Banknoten in Umlauf. Sie haben einem Gesamtwert von 2,26 Milliarden Kronen, umgerechnet rund 82 Millionen Franken.

1 Meldung im Zusammenhang
Das gab laut der Nachrichtenagentur TASR die slowakische Nationalbank am Montag bekannt. Die Zahl der Kronen-Noten, die immer noch von Slowaken und Slowakinnen gehalten werden, sinkt nur langsam. Im Jahr 2015 sind lediglich 92'000 alte Banknoten aus dem Umlauf zurückgekehrt, so die Notenbank. Am häufigsten besitzen die Einwohner Noten im Wert von 20 Kronen, von denen mehr als 10 Millionen in Umlauf geblieben sind.

Die Slowakei hat den Euro als 16. EU-Land am 1. Januar 2009 eingeführt, der Wechselkurs wurde Mitte 2008 auf 30,126 Kronen pro Euro fixiert. Laut vorhergegangenen Umfragen sahen 58 Prozent der Einwohner die Annahme der Gemeinschaftswährung positiv. Ihre Kronen-Noten konnten Slowaken bis Dezember 2009 in jedem beliebigen Finanzinstitut in Euro wechseln, seitdem ist dies nur noch in Filialen der Notenbank möglich.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bratislava - Der Kreis der Euro-Staaten hat sich zum Jahreswechsel um ein Mitglied erweitert. Die Slowakei trat mit Beginn des Jahres ... mehr lesen
Der Kreis der Euro-Staaten hat sich zum Jahreswechsel um ein Mitglied erweitert.
Finanzdienstleistungen, Private Equity und Vermögensberatung
Individuelle Vermögensverwaltung - Unabhängig, Transparent, Zuverlässig
Die Finma macht die Bank BSI dicht.
Die Finma macht die Bank BSI dicht.
Schwere Vorwürfe der Finma  Bern - Stefano Coduri, Chef der Tessiner Privatbank BSI, tritt per sofort zurück. Dies nachdem die Finanzmarktaufsicht Finma schwere Verfehlungen der Bank geortet und die Bundesanwaltschaft ein Strafverfahren gegen die Bank eröffnet hat. 
EFG und BSI erhoffen sich hohe Synergien Zürich/Lugano - Die beiden Privatbanken EFG International und BSI erhoffen sich ...
Auf «Baa2»  Frankfurt - Die Ratingagentur Moody's stuft die Deutsche Bank zum zweiten Mal in ...
Die Deutsche Bank steht vor einer Herausforderung.
Deutsche Bank schreibt überraschend schwarze Zahlen Frankfurt - Die Deutsche Bank hat im ersten Quartal trotz schwacher Kapitalmärkte unerwartet ...
Die Deutsche Bank hatte einen Verlust in Höhe von 6,8 Milliarden Euro für das Jahr 2015 bekannt gegeben. (Symbolbild)
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Der... Grund für die Misere liegt ganz woanders und ist im Prinzip sehr ... heute 11:04
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Über... viele Jahre Schwarzarbeit ausüben, ist nur dann erlaubt, wenn sie aus ... So, 22.05.16 12:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Wer glaubt denn noch unserer Notenbank? Einen Monat bevor sie den Frankenkurs gegenüber ... Do, 12.05.16 16:43
  • jorian aus Dulliken 1752
    Solch ein Blödsinn! Der wahre Grund, dass man die grossen Noten abschaffen will, ist der, ... Mi, 11.05.16 17:42
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Na und? Hier wird beschrieben, wie eine Solaranlage sich selbst zurückregelt, ... Mi, 04.05.16 00:04
  • OldFred aus Thalwil 5
    Schweizer Pionierwerk Meine lieben "Ingenieur-Kollegen" von unserer innovativen "Hochschule", ... Di, 03.05.16 21:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Offenbar verstehen die USA nichts vom Verhandeln, dafür mehr vom Erpressen. Die Schweiz zahlt Milliarden ... Mo, 02.05.16 10:27
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Welche Frage! Ist doch klar, wer! Natürlich die Ermittler, diese Denunzianten! Mi, 20.04.16 09:35
Das Crowdfunding hat um 73 Prozent zugelegt.
Startup News Crowdfunding in der Schweiz markant gewachsen Luzern - Auf tiefem Niveau ist der Markt für Schwarmfinanzierung (sog. Crowdfunding) in der Schweiz erneut stark gewachsen. Diese Art der Geldbeschaffung ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
FIBA EUROBASKET Logo
23.05.2016
Velinor AG Logo
23.05.2016
23.05.2016
23.05.2016
Neu Logo
Neu
22.05.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 8°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 9°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 7°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 7°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Lugano 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten