Messe macht Masse - mit dem IFJ Startup Park an die SuisseEMEX
publiziert: Mittwoch, 15. Jun 2011 / 20:19 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 15. Jun 2011 / 20:51 Uhr
Die Kunden warten - auf der SuisseEMEX. der führenden Marketingmesse in der Schweiz, am 23.-25. August in Zürich
Die Kunden warten - auf der SuisseEMEX. der führenden Marketingmesse in der Schweiz, am 23.-25. August in Zürich

Vor allem Jungunternehmen profitieren von Messen. Nirgends kommt man so schnell mit Kunden in Kontakt und erhält wichtiges Feedback. Mit dem IFJ Startup Park profitieren die Aussteller der SuisseEMEX (23.-25. August) doppelt: zum Bruchteil des üblichen Ausstellerpreises bekommt man einen Messestand in bester Lage mit vielen Extras und spart sich die ganze Organisation. Wir haben frühere Aussteller nach Ihren Erfahrungen gefragt.

1 Meldung im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Mehr über den IFJ Startup Park
Alle Infos auf der Webseite des IFJ
ifj-startup-park.ch

Jetzt anmelden!
Jetzt Ausstellervertrag herunterladen
ifj-startup-park-vertrag.ch

Die grösste Marketingmesse der Schweiz öffnet von 23.-25. August in Zürich ihre Türen und Sie können mit dabei sein ? bestenfalls im IFJ Startup Park, der Alternative zum gewöhnlichen und kostenintensiveren Messestand. Mit unserer «All-Inclusive-Lösung» sichern Sie sich einen Messestand in bester Lage zu einem Bruchteil des üblichen Ausstellerpreises, schenken sich die ganze Organisation und bekommen dabei vieles noch oben drauf, wie z.B. Lounge, Unternehmerbühne, Gratistickets u.v.m.

Gemeinsame Ressourcen nutzen, dafür umso weniger bezahlen

Seit einigen Jahren wird das Angebot von zahlreichen Klein- und Jungunternehmen genutzt, die den IFJ Startup Park lieb gewonnen haben und auch immer wieder kommen. Sie schätzen die Vorteile und die besondere Atmosphäre, sind aber auch von den allgemeinen Vorzügen einer Messe begeistert sind. So meinen Boris Krstic und Patrick Bauer, Geschäftsführer von me-first.ch, die ergonomische Produkte für die tägliche Arbeit am Computer vertreiben: «Gerade an einer Messe sind die Leute offen für neue Ideen, so dass wir mit ihnen ganz ungezwungen in Kontakt kommen können. Und das ist längst nicht so steif, wie bei einem Sitzungsmeeting.»

Persönliche Kontakte besonders für Jungunternehmen wichtig

«Gerade Startups haben an einer Messe beste Chancen wichtige Entscheidungsträger zu treffen, an die man sonst nie herankommt», sagt Bauer. Und daraus folgen wieder Aufträge, die man sonst nicht bekommen hätte. Ihre Ergonomie-Produkte können an einer Messe von den Besuchern gleich ausprobiert und dabei die Vorzüge besser gezeigt werden. Aber auch für die Pflege von bestehenden Kontakten nutzen die beiden Jungunternehmer die Messe. Fabian Dieziger, Mitgründer von Supertext, der ersten Textagentur in Internet, bringt es auf dem Punkt: «Raus aus dem Büro und ran an die Kunden. Denn neben aktivem Verkauf ist eine Messe das beste Format für die Kundenakquisition. Und ein guter Test, ob wir mit unserem Angebot auf dem richtigen Weg sind.»

«Einfach Laptop und Monitor anschliessen und schon geht?s los!»

Auch für Supertext ist der Messeauftritt also die optimale Möglichkeit, um neue Kontakt zu knüpfen: «Seit der ersten Teilnahme an der Orbit 2006 hat sich eine Messe für uns immer gelohnt. Der Startup Park ist für uns dabei die Ideallösung: Einfach Laptop und Monitor anschliessen und schon geht?s los! Messestand, Catering, Lounge ? alles dabei. Und im Messepark herrscht auch ein reger Austausch mit anderen Jungunternehmern.» Dann entstehen sogar neue Ideen oder sogar Projekt, wie Dieziger bestätigt. Die enorme Zeitersparnis ist auch für Yves Zugliani immer wieder ausschlaggebend, der mit Work IT eine Agentur für die kostengünstige Erstellung von professionellen CMS-Webauftritten führt: «Gerade als Startup müssen wir uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren. Für administrativen Aufwand bleibt da nur wenig Zeit und so haben wir Glück, dass uns das IFJ die ganze Arbeit abnimmt und wir dabei zu jeder Zeit einen kompetenten Ansprechpartner haben. Zudem nimmt der Startup Park mit den besten Platz auf der aiciti ein, so dass er von den Besuchern sehr gut frequentiert wird.»

Jetzt profitieren mit dem IFJ Startup Park

Die genannten Firmen haben bereits viele positive Erfahrungen mit Messen und dem IFJ Startup Park sammeln können. Haben Sie auch Interesse? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich noch einen Platz im IFJ Startup Park für die SuisseEMEX am 23.-25. August, führende Top-Messe für alle innovativen Unternehmer/innen, Marketing-Profis und Eventspezialisten. Weitere Informationen entnehmen Sie einfach dem Ausstellervertrag oder dem folgendem Link. Bei Fragen oder Reservierungswünschen stehen wir Ihnen gerne per Telefon unter 071 242 98 98 zur Verfügung. Wir freuen uns mit Ihnen auf die Suisse EMEX 2011!

(th/IFJ)

2 passende Kompetenzmarkt-Einträge
Die grösste Marketingplattform der Schweiz
Firma genial einfach gründen und Erfolg versprechend starten.
?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Analog entscheidet - auch im digitalen Zeitalter. Am Donnerstagabend schloss die grösste Marketingfachmesse der Schweiz ... mehr lesen
Ewa Ming, Geschäftsführerin der SuisseEMEX.
Ihre Firma genial einfach gründen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 20
STARTUpForum Thurgau 2016
STARTUpForum Thurgau 2016
Sie wollen sich selbständig machen oder Sie führen Ihr eigenes Jungunternehmen? Sie wollen wertvolles Wissen tanken, neue Kontakte gewinnen und die WEGA besuchen? Dann ist das STARTUpForum Thurgau 2016 genau der richtige Ort für Sie. mehr lesen 
In Deitingen im Kanton Solothurn entsteht derzeit ein Kompetenzzentrum für Solarenergie und Cleantech: Die Megasol Energie AG eröffnet im ehemaligen ABB-Areal die grösste Solarmodulfabrik der Schweiz sowie ... mehr lesen
In Deitingen produziert die Megasol Energie AG kundenspezifische Solarmodule.
Finanzkräftige Investoren finden - Dieses Ziel haben viele junge Start-up-Unternehmen auf der ganzen Welt. Grosse Summen sind jedoch auf dem deutschen Markt eher selten. mehr lesen  
Firmengründungen im ersten Halbjahr 2016
Im ersten Halbjahr 2016 nahmen die Gründungen mit 21'158 Neueintragungen ins Handelsregister um 2% zu. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
Publinews
                 
Erfolg durch zielgerichtete Planung.
Publinews CRM  In einer Zeit übersättigter Märkte ist nicht mehr die Suche nach einem Produkt oder Lieferanten der Flaschenhals, sondern das Aufspüren von Bedarf und neuen ... mehr lesen
Wir erfinden das Drucken neu - damit Ihr Unternehmen wie ein grosses beeindruckt
Publinews Ein Unternehmen muss nicht gross sein, um Grosses zu leisten. Es benötigt lediglich die richtigen Ressourcen. Und dazu gehört auch ... mehr lesen
Auf das Flair der bunten und aufregenden Casino-Welt verzichten und stattdessen im Internet Glücksspiele zocken? Online-Casinos bergen sowohl Gefahren als auch Möglichkeiten für den Spieler.
Publinews Im Oktober 2015 verabschiedete der Bundesrat das neue Geldspielegesetz: Seither dürfen Schweizer Casinos auch im Netz ... mehr lesen
Kaffee gehört für viele Arbeitnehmer fest zum Büroalltag dazu
Publinews Eine gute Tasse Kaffee gehört für viele Menschen fest zum Alltag. Während manche den Muntermacher hauptsächlich morgens nach dem Aufstehen brauchen, trinken ... mehr lesen
Online-Dating wird immer beliebter - heute setzen schon viel mehr Menschen bei der Partnersuche auf das Internet als noch einige Jahre zuvor. Die Tendenz geht zudem zum mobilen Online-Dating.
Publinews Online-Dating erfreut sich grosser Beliebtheit. Dies ist angesichts von ca. 1,5 Millionen Singles in der Schweiz auch kein Wunder. Dabei sind für den ... mehr lesen
Ohne Social Media geht es nicht
Publinews Horisen AG  Soziale Netzwerke gehören zum modernen Marketing-Alltag längst dazu. Deshalb hast du vermutlich auch schon einmal darüber nachgedacht, dir eine ... mehr lesen
Ist das gewünschte Grundstück tatsächlich für das eigene Bauprojekt geeignet? Worauf sollten Käufer dabei achten?
Publinews Laut Statistik Schweiz waren im Jahr 2000 fast drei Viertel der in der Eidgenossenschaft existierenden 3,57 Millionen Wohnungen in der Hand von ... mehr lesen
Warte nicht länger, sondern mach dich auf den spannenden Weg zu deinem eigenen Film.
Publinews Kamera läuft!  Smartphones machen es möglich: wir haben unsere kleine Video-Kamera immer dabei und filmen laufend, was uns bewegt, was lustig, skurril oder sehenswert ist. ... mehr lesen
Gilt ein MBA auch heute noch als Karriereboost? Diese Frage lässt sich grundsätzlich bejahen.
Publinews Wer seine berufliche Karriere als Ingenieur oder in einem technischen Beruf startet, muss nicht stets in dieser Position verharren. Gerade Ingenieure und ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
KING GLOBAL Logo
29.09.2016
29.09.2016
29.09.2016
GlobalGas Logo
28.09.2016
28.09.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 10°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 12°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 12°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bewölkt, etwas Regen
Luzern 10°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 10°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Lugano 16°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen bedeckt, wenig Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten