Messe macht Masse - mit dem IFJ Startup Park an die SuisseEMEX
publiziert: Mittwoch, 15. Jun 2011 / 20:19 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 15. Jun 2011 / 20:51 Uhr
Die Kunden warten - auf der SuisseEMEX. der führenden Marketingmesse in der Schweiz, am 23.-25. August in Zürich
Die Kunden warten - auf der SuisseEMEX. der führenden Marketingmesse in der Schweiz, am 23.-25. August in Zürich

Vor allem Jungunternehmen profitieren von Messen. Nirgends kommt man so schnell mit Kunden in Kontakt und erhält wichtiges Feedback. Mit dem IFJ Startup Park profitieren die Aussteller der SuisseEMEX (23.-25. August) doppelt: zum Bruchteil des üblichen Ausstellerpreises bekommt man einen Messestand in bester Lage mit vielen Extras und spart sich die ganze Organisation. Wir haben frühere Aussteller nach Ihren Erfahrungen gefragt.

1 Meldung im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Mehr über den IFJ Startup Park
Alle Infos auf der Webseite des IFJ
ifj-startup-park.ch

Jetzt anmelden!
Jetzt Ausstellervertrag herunterladen
ifj-startup-park-vertrag.ch

Die grösste Marketingmesse der Schweiz öffnet von 23.-25. August in Zürich ihre Türen und Sie können mit dabei sein ? bestenfalls im IFJ Startup Park, der Alternative zum gewöhnlichen und kostenintensiveren Messestand. Mit unserer «All-Inclusive-Lösung» sichern Sie sich einen Messestand in bester Lage zu einem Bruchteil des üblichen Ausstellerpreises, schenken sich die ganze Organisation und bekommen dabei vieles noch oben drauf, wie z.B. Lounge, Unternehmerbühne, Gratistickets u.v.m.

Gemeinsame Ressourcen nutzen, dafür umso weniger bezahlen

Seit einigen Jahren wird das Angebot von zahlreichen Klein- und Jungunternehmen genutzt, die den IFJ Startup Park lieb gewonnen haben und auch immer wieder kommen. Sie schätzen die Vorteile und die besondere Atmosphäre, sind aber auch von den allgemeinen Vorzügen einer Messe begeistert sind. So meinen Boris Krstic und Patrick Bauer, Geschäftsführer von me-first.ch, die ergonomische Produkte für die tägliche Arbeit am Computer vertreiben: «Gerade an einer Messe sind die Leute offen für neue Ideen, so dass wir mit ihnen ganz ungezwungen in Kontakt kommen können. Und das ist längst nicht so steif, wie bei einem Sitzungsmeeting.»

Persönliche Kontakte besonders für Jungunternehmen wichtig

«Gerade Startups haben an einer Messe beste Chancen wichtige Entscheidungsträger zu treffen, an die man sonst nie herankommt», sagt Bauer. Und daraus folgen wieder Aufträge, die man sonst nicht bekommen hätte. Ihre Ergonomie-Produkte können an einer Messe von den Besuchern gleich ausprobiert und dabei die Vorzüge besser gezeigt werden. Aber auch für die Pflege von bestehenden Kontakten nutzen die beiden Jungunternehmer die Messe. Fabian Dieziger, Mitgründer von Supertext, der ersten Textagentur in Internet, bringt es auf dem Punkt: «Raus aus dem Büro und ran an die Kunden. Denn neben aktivem Verkauf ist eine Messe das beste Format für die Kundenakquisition. Und ein guter Test, ob wir mit unserem Angebot auf dem richtigen Weg sind.»

«Einfach Laptop und Monitor anschliessen und schon geht?s los!»

Auch für Supertext ist der Messeauftritt also die optimale Möglichkeit, um neue Kontakt zu knüpfen: «Seit der ersten Teilnahme an der Orbit 2006 hat sich eine Messe für uns immer gelohnt. Der Startup Park ist für uns dabei die Ideallösung: Einfach Laptop und Monitor anschliessen und schon geht?s los! Messestand, Catering, Lounge ? alles dabei. Und im Messepark herrscht auch ein reger Austausch mit anderen Jungunternehmern.» Dann entstehen sogar neue Ideen oder sogar Projekt, wie Dieziger bestätigt. Die enorme Zeitersparnis ist auch für Yves Zugliani immer wieder ausschlaggebend, der mit Work IT eine Agentur für die kostengünstige Erstellung von professionellen CMS-Webauftritten führt: «Gerade als Startup müssen wir uns auf unser Kerngeschäft konzentrieren. Für administrativen Aufwand bleibt da nur wenig Zeit und so haben wir Glück, dass uns das IFJ die ganze Arbeit abnimmt und wir dabei zu jeder Zeit einen kompetenten Ansprechpartner haben. Zudem nimmt der Startup Park mit den besten Platz auf der aiciti ein, so dass er von den Besuchern sehr gut frequentiert wird.»

Jetzt profitieren mit dem IFJ Startup Park

Die genannten Firmen haben bereits viele positive Erfahrungen mit Messen und dem IFJ Startup Park sammeln können. Haben Sie auch Interesse? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und sichern Sie sich noch einen Platz im IFJ Startup Park für die SuisseEMEX am 23.-25. August, führende Top-Messe für alle innovativen Unternehmer/innen, Marketing-Profis und Eventspezialisten. Weitere Informationen entnehmen Sie einfach dem Ausstellervertrag oder dem folgendem Link. Bei Fragen oder Reservierungswünschen stehen wir Ihnen gerne per Telefon unter 071 242 98 98 zur Verfügung. Wir freuen uns mit Ihnen auf die Suisse EMEX 2011!

(th/IFJ)

2 passende Kompetenzmarkt-Einträge
Die grösste Marketingplattform der Schweiz
Firma genial einfach gründen und Erfolg versprechend starten.
?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Analog entscheidet - auch im digitalen Zeitalter. Am Donnerstagabend schloss die grösste Marketingfachmesse der Schweiz ... mehr lesen
Ewa Ming, Geschäftsführerin der SuisseEMEX.
Ihre Firma genial einfach gründen
World-class Startups. Swiss Made.
venturelab
Kesslerstrasse 9
9000 St. Gallen
Der venture leaders 2014 und frischgekürte Venture Kick Gewinner Flyability
Der venture leaders 2014 und frischgekürte Venture Kick Gewinner ...
Auch in diesem Jahr wählten die Ausschuss-Mitglieder der W.A. de Vigier Stiftung und der Stiftungsrat aus über 200 Bewerbungen die zehn Besten aus. Unter ihnen sind sieben venturelab und sechs Venture Kick Alumni. An der Preisverleihung am 25. Juni können sich fünf der Finalisten auf je CHF 100'000 Franken freuen. mehr lesen 
Der Devisenhandel ist mit einem Tagesumsatz von rund vier Billionen US-Dollar das volumenmässig grösste Segment des Kapitalmarktes. In diesem Geschäft ... mehr lesen  
AFEX - der Spezialist für grenzüberschreitende Zahlungen
Christian Schaub ist CO-Gründer und CEO von Redbiotec. Die Tochterfirma Redvax wurde vor kurzem an Pfizer verkauft, was international für Aufsehen sorgte. Im Interview erklärt der langjährige venturelab Trainer, wie er den Wahnsinns-Deal abschloss und wie man ihn als Investor gewinnen kann. mehr lesen  
Patrick Thévoz und Adrien Briod von Flyability
Die EPFL Spin-offs Flyability und Lunaphore sicherten sich am Venture Kick Finale jeweils 130'000 Franken Startkapital. Die ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2015
15.04.2015
baselhealth Logo
15.04.2015
L'OSTERIA Logo
14.04.2015
ÉCOLE de MUSIQUE de LA CÔTE Logo
14.04.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich -1°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 1°C 13°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 0°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 2°C 15°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 2°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 9°C 15°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten