Mehr Firmengründungen im ersten Quartal 2016
publiziert: Freitag, 27. Mai 2016 / 12:06 Uhr
Mehr Firmengründungen im ersten Quartal 2016
Mehr Firmengründungen im ersten Quartal 2016

Im Vorjahresvergleich weist die Anzahl von Firmengründungen eine Zunahme von einem Prozent auf. Besonders in den Bereichen der Holz- und Möbelindustrie aber auch im Gastgewerbe ist eine hohe Gründungsaktivität zu erkennen.


Im ersten Quartal 2016 wurden insgesamt 10'365 neue Firmen ins Handelsregister eingetragen. Somit stieg die Anzahl von Gründungen im Vergleich zum Vorjahr um ein Prozent.

Bezüglich der Branchen lässt sich sagen, dass es im Verhältnis zum Bestand an Unternehmen in den Brachen in der Holz- und Möbelindustrie, im Gastgewerbe, in der Textil und Bekleidungsindustrie als auch in den Unternehmensdienstleistungen zu einem Zuwachs an Firmengründungen gekommen ist. Weniger Firmengründungen gab es im Druckgewerbe, im Maschinenbau und im Baugewerbe.

Neugründungen wurde insbesondere im Espace Mittelland (+8%),in der Ostschweiz (+6%) , in der Südwestschweiz (+4%) und in der Nordwestschweiz (+2%) eingegeben. Verglichen mit der Vorjahresperiode kam es in Zürich (-1%), in der Zentralschweiz (-2%) und im Tessin (-21%) zu weniger Gründungen. Mit 1'130 Gründungen ist der Kanton Waadt, wie bereits ein Jahr zuvor, der Gründungsstärkste Kanton. Dicht gefolgt vom Kanton Genf, 832 Gründungen, und dem Kanton Bern mit 827 Neugründungen.

Über Bisnode D&B
Bisnode D&B hilft Unternehmen, sichere Geschäfte zu machen und Potenziale zu erschliessen. Mit den Dienstleistungen aus den fünf Bereichen Risk, Marketing, Supply, Compliance und Master Data können Unternehmen sowohl in der Schweiz wie auch weltweit ihre Geschäftspartner überprüfen, neue profitable Kunden finden und bestehende Kunden ausbauen. Die Bisnode D&B Schweiz mit Hauptsitz in Urdorf (ZH) beschäftigt rund 120 Mitarbeitende. Sie gehört zur schwedischen Bisnode Gruppe, die mit 2'500 Mitarbeitenden in 17 europäischen Ländern vertreten ist. Als Partner von Dun & Bradstreet hat Bisnode D&B Zugriff auf die weltweit grösste Unternehmensdatenbank mit rund 250 Millionen Firmenprofilen.

Weiterführende Links
Gründen Sie Ihre eigene Firma mit dem IFJ Support!

(ja/IFJ)

Ihre Firma genial einfach gründen
EasyGov am Laptop
EasyGov am Laptop
Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) baut den Online-Schalter für Unterneh-men EasyGov.swiss bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Mit Release 1.5 un-terstützt die digitale Plattform neu die Lohndeklaration an die Suva. Zudem verschafft die hinzugefügte Bewilligungsdatenbank eine Übersicht über bewilligungspflichtige und reglementierte Berufe in der Schweiz. mehr lesen 
Wir wissen, was Sie als Gründerinnen und Gründer wirklich brauchen: eine clevere Businessidee, viel Elan und einen starken Partner. PostFinance bietet Ihnen ein ... mehr lesen  
PostFinance Bild von Erfinder
Ein Kreditvergleich kann dabei helfen, die Kosten für einen Kredit niedrig zu halten.
Es gibt sehr viele Gründe, warum wir heute einen Kredit aufnehmen.  Einfach online nach einem passenden Anbieter suchen und schon nach wenigen Tagen ist das benötigte Geld auf dem eigenen Konto. Doch die grosse ... mehr lesen  
Das schönste Geschenk bringt nichts, wenn der Beschenkte nicht weiss, von wem es ist. Mit individuellen Geschenkanhängern bleibt Ihr in Erinnerung. mehr lesen  
werbung, geschenke
Titel Forum Teaser
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
News
         
Geräte im Homeoffice
Publinews In einigen Betrieben wurde die Arbeit im Homeoffice bereits teilweise als Option bereitgestellt. Spätestens seit der Corona-Krise musste ... mehr lesen
Mit dem neuen IFJ Mutationsservice können Handelsregistereinträge schnell und einfach geändert werden.
Publinews Das IFJ Institut für Jungunternehmen bietet seit kurzem einen praktischen Online-Mutationsservice an. Handelsregistereinträge können ganz einfach in wenigen Klicks geändert ... mehr lesen
Kryptowährung
Publinews Staaten in aller Welt diskutieren aktuell über die Einführung einer nationalen Kryptowährung der Schweiz. Hier soll mit einem E-Franken eine ... mehr lesen
Auf bewährte Mittel zurückgreifen.
Publinews Egal, ob es um die Reinigung der eigenen vier Wände oder auch des Unternehmens geht - Sauberkeit ist nur einer der vielen Punkte, der hier im Vordergrund ... mehr lesen
Interessenten das Gefühl geben, die richtige Wahl zu treffen.
Publinews Der Beruf des Immobilienmaklers ist eine vielfältige Tätigkeit, die in Zeiten wachsender Märkte lukrative Gehaltsaussichten bietet. ... mehr lesen
Der grosse Durchbruch.
Publinews Immer mehr Menschen wollen sich angesichts günstiger Zinsen ihren Wohntraum erfüllen. Das Eigenheim im Grünen erscheint dadurch erschwinglich zu sein. mehr lesen
Können Art und Weise der eigenen Lebensführung stark beeinflussen.
Publinews CBD Produkte werden mittlerweile in einer Vielzahl angeboten. Doch um was handelt es sich bei diesem pflanzlichen Produkt eigentlich genau? Welche Eigenschaften ... mehr lesen
Startup Forum Graubünden 2020
Publinews Trotz Corona Ausnahmezustand durften die Organisatoren des diesjährigen Startup Forum Graubünden am 02. Juni 2020 über 200 Gäste auf ... mehr lesen
Firma Acin
Publinews Der Schweizer Dienstleister Acin AG hat mitten in der Corona-Krise schnell reagiert und in seinem Betrieb kurzerhand eine vierte Packstrasse ... mehr lesen
Extrakte, die einen hohen Reinheitswert aufweisen, sind bei Konsumenten beliebt.
Publinews Heute bekommt man praktisch sämtliche CBD Produkte im Fachhandel. Im Internet hat der Trend begonnen und der Fachhandel ist schnell ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
03.08.2020
Bivio Roasted at 1769m Logo
03.08.2020
BORDBAR COLLECTION Logo
03.08.2020
03.08.2020
03.08.2020
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 18°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 13°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 11°C 15°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern 12°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 13°C 17°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Genf 13°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 18°C 26°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten