Messe Zürich
Lust auf Ferien
publiziert: Mittwoch, 27. Jan 2016 / 14:12 Uhr
Immer beliebter: Ferien mit dem Wohnmobil
Immer beliebter: Ferien mit dem Wohnmobil

Das Warten hat ein Ende: Ab Donnerstag infiziert die grösste Schweizer Ferienmesse das Publikum wieder mit Ferienfieber. Das Sonderthema «Schiff ahoi» navigiert die Messe Zürich auf einen neuen Kurs. Für die sportliche Komponente sorgt die parallel stattfindende Golfmesse. Vom 28. bis 31. Januar 2016 stehen die Türen der FESPO offen.

2 Meldungen im Zusammenhang
650 Aussteller füllen dieses Jahr die Hallen der Messe Zürich mit viel Insiderwissen, attraktiven Angeboten und offenen Ohren für die reiselustigen Besucherinnen und Besucher. Egal, auf welcher Absicht der Messebesuch beruht, die Reisetrends 2016 warten darauf, entdeckt zu werden. Das Motto heisst: Eintauchen, Ferienluft schnuppern und erfahren, dass die vielen Spezialisten vor Ort beim Erfüllen des individuellen Reisetraums gerne behilflich   sind.

Schiffsreisen

Über 30 Aussteller zeigen beim Sonderthema «Schiff ahoi» die vielen Möglichkeiten von Ferien auf dem Wasser. Darf es für den Naturliebhaber einen Segeltörn in der Karibik sein, für das   junge Paar eine Kreuzfahrt durch's Mittelmeer oder ein Familienurlaub auf dem Hausboot in Irland? Selbst eine abenteuerliche Atlantiküberquerung im Frachtschiff ist möglich. «Ich staunte selber nicht schlecht, als ich erfuhr, dass man sogar eine Full Metal Cruise buchen kann», schmunzelt Messeleiter Stephan Amstad, «wenn ich also eins versprechen kann, dann dass     wir wirklich für jeden Geschmack etwas bieten.».

Kapitän an Bord

Jedem Captain sein Deck - in dem Sinne finden dieses Jahr erstmalig an einer FESPO Podiumsgespräche statt. Auf dem eigens für die Messe eingerichteten FESPO DECK leitet SRF Moderator Röbi Koller spannende Gespräche rund ums Thema. Versierte Experten und Kapitäne erzählen aus ihrem Berufsalltag, dem Leben an Bord und was es bei der Wahl des richtigen Schiffes zu beachten gibt.

Caravaning

Wem fester Boden unter den Füssen dann doch lieber ist, der findet bei der Sonderschau Caravaningsuisse mit Sicherheit das Richtige. Ungebunden an Übernachtungskontingente, mobil und stets mit Bett und Küche dabei zu reisen, liegt seit einigen Jahren besonders im Trend. Diverse Aussteller stehen an der FESPO Red und Antwort zu Themen wie Reiserouten und Mietkonditionen. Die Modelle stehen zum Probesitzen und -liegen   bereit.

(li/pd)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Schweizerinnen und Schweizer rütteln 2016 laut einer Umfrage kaum an ihrem bisherigen Budget. Allerdings wollen ... mehr lesen
30 Prozent der Schweizer wollen ihr Ferienbudget aufstocken. (Symbolbild)
650 Aussteller stellten an der FESPO ihre Angebote vor.
Zürich - In Zürich ist am Sonntag die Ferienmesse FESPO zu Ende gegangen. Rund 62'000 Besucher liessen sich ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 19
Link ist zurück!
Link ist zurück!
Nintendo an der E3  Nintendo setzt in diesem Jahr an der E3 alles auf eine Karte und bringt exklusiv nur das neueste Zelda für die Wii U an die Spielmesse in Los Angeles. Ob der Game-Gigant aus Japan damit gross auftrumpft? mehr lesen 
«Salon du livre»  Genf - Die 30. Ausgabe der Genfer Buchmesse Salon du livre hat während fünf Tagen 94'000 Personen ... mehr lesen  
Am Messesonntag kamen die Besucher in Scharen zur Veranstaltung von Coelho.
Barack Obama ist derzeit zu Besuch in Deutschland. (Archivbild)
«Buy made in America»  Hannover - US-Präsident Barack Obama hat auf der Hannover Messe die Leistungsfähigkeit der ... mehr lesen  
Kein «Fleischbeschau»  Peking - Auf der Pekinger Automesse gibt es in diesem Jahr weniger Haut zu sehen: Wie in Shanghai im Vorjahr haben auch in der chinesischen Hauptstadt die Organisatoren leicht bekleidete Models verbannt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2823
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Nur ein ziemlicher Trottel kann annehmen, dass es etwas mit Zivilcourage zu hat, wenn er an einer ... Fr, 17.06.16 12:02
  • Kassandra aus Frauenfeld 1778
    Meine Anwälte sagen: "Aus einem Esel wird wird in tausend Jahren kein Golfisch, ... Di, 14.06.16 20:10
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 19
Das Crowdfunding hat um 73 Prozent zugelegt.
Startup News Crowdfunding in der Schweiz markant gewachsen Luzern - Auf tiefem Niveau ist der Markt für Schwarmfinanzierung (sog. Crowdfunding) in der Schweiz erneut stark gewachsen. Diese Art der Geldbeschaffung ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Publinews
                 
Erfolg durch zielgerichtete Planung.
Publinews CRM  In einer Zeit übersättigter Märkte ist nicht mehr die Suche nach einem Produkt oder Lieferanten der Flaschenhals, sondern das Aufspüren von Bedarf und neuen ... mehr lesen
Wir erfinden das Drucken neu - damit Ihr Unternehmen wie ein grosses beeindruckt
Publinews Ein Unternehmen muss nicht gross sein, um Grosses zu leisten. Es benötigt lediglich die richtigen Ressourcen. Und dazu gehört auch ... mehr lesen
Auf das Flair der bunten und aufregenden Casino-Welt verzichten und stattdessen im Internet Glücksspiele zocken? Online-Casinos bergen sowohl Gefahren als auch Möglichkeiten für den Spieler.
Publinews Im Oktober 2015 verabschiedete der Bundesrat das neue Geldspielegesetz: Seither dürfen Schweizer Casinos auch im Netz ... mehr lesen
Kaffee gehört für viele Arbeitnehmer fest zum Büroalltag dazu
Publinews Eine gute Tasse Kaffee gehört für viele Menschen fest zum Alltag. Während manche den Muntermacher hauptsächlich morgens nach dem Aufstehen brauchen, trinken ... mehr lesen
Online-Dating wird immer beliebter - heute setzen schon viel mehr Menschen bei der Partnersuche auf das Internet als noch einige Jahre zuvor. Die Tendenz geht zudem zum mobilen Online-Dating.
Publinews Online-Dating erfreut sich grosser Beliebtheit. Dies ist angesichts von ca. 1,5 Millionen Singles in der Schweiz auch kein Wunder. Dabei sind für den ... mehr lesen
Ohne Social Media geht es nicht
Publinews Horisen AG  Soziale Netzwerke gehören zum modernen Marketing-Alltag längst dazu. Deshalb hast du vermutlich auch schon einmal darüber nachgedacht, dir eine ... mehr lesen
Ist das gewünschte Grundstück tatsächlich für das eigene Bauprojekt geeignet? Worauf sollten Käufer dabei achten?
Publinews Laut Statistik Schweiz waren im Jahr 2000 fast drei Viertel der in der Eidgenossenschaft existierenden 3,57 Millionen Wohnungen in der Hand von ... mehr lesen
Warte nicht länger, sondern mach dich auf den spannenden Weg zu deinem eigenen Film.
Publinews Kamera läuft!  Smartphones machen es möglich: wir haben unsere kleine Video-Kamera immer dabei und filmen laufend, was uns bewegt, was lustig, skurril oder sehenswert ist. ... mehr lesen
Gilt ein MBA auch heute noch als Karriereboost? Diese Frage lässt sich grundsätzlich bejahen.
Publinews Wer seine berufliche Karriere als Ingenieur oder in einem technischen Beruf startet, muss nicht stets in dieser Position verharren. Gerade Ingenieure und ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
SCHNITZELhouse Logo
23.09.2016
DXC I.C. AG Logo
23.09.2016
Fédération Internationale de Football Association (FIFA) Logo
23.09.2016
Fédération Internationale de Football Association (FIFA) Logo
23.09.2016
Fédération Internationale de Football Association (FIFA) Logo
23.09.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Basel 10°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 10°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 9°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Luzern 11°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Nebel
Genf 11°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 16°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten