Rückkehr
Japan Airlines nach Konkurs wieder an der Börse
publiziert: Mittwoch, 19. Sep 2012 / 08:59 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 19. Sep 2012 / 10:18 Uhr
JAL hatte 2010 Konkurs anmelden müssen und sich danach einer Rosskur unterzogen.
JAL hatte 2010 Konkurs anmelden müssen und sich danach einer Rosskur unterzogen.

Tokio - Die Tokioter Börse hat der einst insolventen Fluggesellschaft Japan Airlines zur Überraschung vieler ein kühles Comeback bereitet. Die Aktien schlossen am Mittwoch am ersten Handelstag nach der Restrukturierung nur rund ein Prozent über dem Ausgabepreis.

Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
1 Meldung im Zusammenhang
Es ist nach Facebook der grösste Börsengang des Jahres. JAL will damit 663 Mrd. Yen (umgerechnet rund fast 8 Mrd. Franken) einnehmen. Gemessen an der Marktkapitalisierung dürfte JAL ihren heimischen Konkurrenten All Nippon Airways (ANA) als wertvollste japanische Fluggesellschaft ablösen.

JAL hatte 2010 Konkurs anmelden müssen und sich danach einer Rosskur unterzogen. Die Fluggesellschaft strich Tausende Jobs und Flugrouten. Dank der Einsparungen und Strukturreformen hat die Fluggesellschaft deutlich an Effizienz zurückgewonnen.

Inzwischen zählt Japan Airlines wieder zu den profitabelsten Fluglinien der Welt. Es war eine der schnellsten Sanierungen eines Unternehmens in der japanischen Wirtschaftsgeschichte gewesen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr erreichte das Unternehmen bereits wieder einen operativen Gewinn von 2,5 Mrd. Dollar.

Ohne Staatshilfe und die Unterstützung privater Banken wäre dies aber nicht gelungen. Am Markt wird gehofft, dass der Börsengang von JAL insgesamt zu einer Stimulierung des Aktienmarktes beitragen wird.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Tokio - Die Insolvenz der hoch verschuldeten Fluggesellschaft Japan Airlines (JAL) steht unmittelbar bevor: Die grösste Airline ... mehr lesen
Damit lässt die japanische Regierung erstmals ein grosses Traditionsunternehmen, JAL, ausserhalb des Finanzsektors bankrott gehen. (Archivbild)
Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
Im Jahr 2014 schrieb Airberlin einen Verlust von 377 Millionen Euro.
Im Jahr 2014 schrieb Airberlin einen ...
Grosse Verluste  Berlin - Die angeschlagene Fluggesellschaft Airberlin rutscht weiter in die roten Zahlen. Im vergangenen Jahr musste das Unternehmen einen Verlust von knapp 447 Millionen Euro hinnehmen. 2014 waren es noch knapp 377 Millionen Euro gewesen. 
Bundesgerichtsentscheid  Lausanne - Das Zürcher Stimmvolk wird nicht über den Richtplaneintrag des Innovationsparks ...  
Der Park soll auf 70 der insgesamt 230 Hektaren des Flugplatzes entstehen. (Symbolbild)
Der Unfall ereignete sich am 6. August 2013. (Symbolbild)
Hochspannungsleitung zu spät beachtet  Montbovon FR - Die Ursache für einen tödlichen Ballonunfall in Montbovon FR ist geklärt. ...  
Titel Forum Teaser
Green Investment «Solar Impulse 2» landet im Silicon Valley Mou - Der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich -2°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
Basel -1°C 12°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen -1°C 10°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Bern -1°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Luzern 2°C 12°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 1°C 14°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig stark bewölkt, Regen
Lugano 7°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten