IFJ AbaWeb feiert runden Kundenstamm
publiziert: Freitag, 1. Jun 2012 / 20:21 Uhr
Entspannter in die Zukunft blicken mit der Buchhaltungs- und Businesslösung IFJ AbaWeb
Entspannter in die Zukunft blicken mit der Buchhaltungs- und Businesslösung IFJ AbaWeb

Wenige Monate nach Lancierung zählt die Business- und Buchhaltungs-Plattform IFJ AbaWeb bereits über 100 Kunden. Mit der cloud-basierten Lösung des beliebtesten Schweizer KMU-Software-Herstellers ABACUS erstellen Jungunternehmer automatisiert Rechnungen und Offerten und haben von jedem Ort aus Zugriff auf sämtliche Daten. Der Einstieg ist für Startups schon ab 50 Franken möglich.

Weiterführende Links zur Meldung:

mehr über AbaWeb
Jetzt kostenlos Offerte annfordern!
ifj-abaweb.ch

Die lästige Buchhaltung einfach und schnell erledigen und das professionell mit nur einem System: Musste man in der Vergangenheit oftmals mehrere System dafür bitten, bleibt nun mehr Zeit für anderes. Mit IFJ AbaWeb werden per sofort Rechnungen geschrieben, die Buchhaltung geführt und Löhne erfasst - ohne Installation, direkt aus dem Internet, maximal automatisiert. Als 100. Kunde konnte nun das IFJ das Handelsunternehmen Jumpex AG aus Herisau begrüssen (ein ausführliches Interview folgt).

Die Nr. 1 für KMU mit 80 % Rabatt

Projektleiter Manuel Ringger IFJ: «Wir freuen uns mit den Kunden, dass die Plattform bei den Jungunternehmern so gut ankommt. Das grosse Plus liegt auch darin, dass sich mit der Automatisierung von IFJ AbaWeb richtig viel Treuhandkosten sparen lassen.» Durch die Partnerschaft des IFJ Institut für Jungunternehmen mit dem Schweizer Software-Hersteller ABACUS kann die beliebteste Buchhaltungs- und Business-Lösung der Schweiz mit bis zu über 80% Rabatt angeboten werden. Dabei stehen die Module Adressmanagement (CRM), Auftragsbearbeitung, Debitorenbuchhaltung, Electronic Banking, Finanzbuchhaltung, Kreditorenbuch­haltung, Projektmanagement, Lohn und Online-Shop zur Verfügung.

Umfassende Business-Lösung mit vielen Vorteilen

Keiner Wunder also, dass sich besonders Neugründer sich für die professionelle Business-Lösung entscheiden, die u.a. die enorme Flexibilität, die Standort­unabhängigkeit und das Wegfallen der Wartung als Vorteile sehen. Unter den bisherigen Kunden zählen z.B. Ex-Spitzensportler und ehemaliger Weltmeister Gregor Stähli mit seiner Eventfirma Icerunner oder das Züricher Top-Startup Celeroton. Mitbegründer der Jumpex AG, einem Online-Verkäufer von Rattan-Möbeln: «Mit IFJ AbaWeb haben wir ein Tool gefunden, das uns das «Handling» der komplexen Abläufe und der damit verbundenen Aufgaben, wie Zahlungsverkehr, Rechnungserstellung, Debitoren­management oder Inventar, sehr vereinfacht. Durch die Zeitersparnis in der Buchhaltung und in der Administration können wir unseren Kunden mehr Zeit widmen und dazu neue Firmenideen umsetzen. Wir sind begeistert und hoffen, dass in Zukunft auch andere Startups diese Vorzüge für sich entdecken.»

Eine unverbindliche Offerte von IFJ AbaWeb kann unter www.ifj-abaweb.ch angefordert werden. Weitere Informationen und eine Beratung gibt es unter +41 (0)71 242 98 98.

(th/IFJ)

Tolle Idee, falscher Preis, bessere Alternativen
Die Software AbaWeb ist modern und ansprechend, das cloud-Konzept ausgezeichnet. Doch der Preis von 50.- / Monat allein im ersten Jahr, und danach noch mehr pro Monat, ist teuer.

Wer eine kleine FiBu braucht ist mit Banana (ca. 130.- einmalig) am besten bedient. Wer ein klein wenig mehr braucht, nimmt Shakehands (ca. 250.- einmalig).

Wer es ganz gratis will, nimmt das werbefinanzierte GreenCube von e3000, dessen Userinterface allerdings aus der Steinzeit stammt, und das sich wohl niemand im Bewusstsein der Alternativen antun wird.
Ihre Firma genial einfach gründen
Wenn Sie Geld sparen möchten, ist es besser, zuhause ein Home Office einzurichten.
Wenn Sie Geld sparen möchten, ist es besser, zuhause ...
Publinews Möchten Sie sich als Buchhalter selbstständig machen? Dann sollten Sie weiterlesen. Buchhalter sind heute sehr gefragt. Ihre Hilfe als Buchhalter ist erforderlich, damit Unternehmen weiterhin bestehen können und keine Fehler in der Buchhaltung machen. Als Buchhalter werden Sie aber auch Gewerben und Freelancern helfen. Diese Personen brauchen Buchhalter, die sich gut in diesem Bereich auskennen. mehr lesen  
Bern - Innosuisse hat 2021 die neue Flagship Initiative lanciert. Mit dieser Förderinitiative will die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung systemischen Innovationen, die für aktuelle wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen in der Schweiz zentral sind, Anschub geben. In der ersten Ausschreibung hat Innosuisse fünfzehn Gesuche bewilligt. mehr lesen  
Publinews Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. Doch wer jetzt eine Firma ... mehr lesen  
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
EasyGov am Laptop
Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) baut den Online-Schalter für Unterneh-men EasyGov.swiss bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Mit ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
Auf Social Media-Kanälen sind Schuldner nicht mehr vor Inkassobüros sicher.
DOSSIER Social Media USA: Schuldeneintreiber jagen jetzt auch auf Social Media Schuldeintreiber in der USA dürfen ...
 
News
         
Besonders wichtig ist, auf die ausreichende Sicherheitskleidung für alle Mitarbeiter zu achten.
Publinews Die Arbeit in Produktionsstätten ist nicht ungefährlich und somit kann das Risiko der Mitarbeiter sowie das Risiko auf Defekte an bestimmten ... mehr lesen
Legen Sie Wert auf die Gestaltung ihres Online Auftritts.
Publinews Als Webshop Besitzer profitieren Sie von dem aufsteigenden Trend, denn der Onlinehandel wächst in Zeiten der Digitalisierung schneller ... mehr lesen
Adventskalender von FLYERALARM
Publinews Adventskalender mit Mehrwert statt Kalorien  Adventskalender sind beliebte Werbemittel. Zur klassischen Schoko-Variante gibt es praktische, kreative Alternativen, die überraschen und ... mehr lesen
Büroraum
Publinews Büros sind Ausdruck der Unternehmenskultur  Wie sehen die Arbeitsplätze der Zukunft aus? Setzt sich Home-Office durch oder Coworking Spaces? Erleben klassische Büros eine Renaissance? mehr lesen
Finanzierung Ihres neuen Apple-Geräts mit 0 % Zinsen
Publinews Finanzierung Ihres neuen Apple-Geräts mit 0 % Zinsen  Ohne Kapital grössere Anschaffungen tätigen. Nicht immer ist genug Kapital für den Neukauf eines Produkts vorhanden und in diesem ... mehr lesen
Eine Legalisierung von Cannabis würde dem Wirtschaftskreislauf Substanz verleihen.
Publinews Der Konsum von Cannabis wird mittlerweile in breiten Gesellschaftsschichten toleriert. Es ist ein weltweites Geschäft geworden, mit dem jedes Jahr Milliarden Dollar ... mehr lesen
Klimawandel ⇒ Wie Anleger vom Klimaschutz profitieren können
Publinews Klimaschutz: Welche Investitionsmöglichkeiten ergeben sich?  Der Klimawandel vollzieht sich in immer schnelleren Zügen ⇒ Die Wirtschaft ist in besonderem Masse betroffen ⇒ ... mehr lesen
Erfolgreich Investieren ⇒ Anlegen wie die Superreichen
Publinews Investieren wie die Superreichen?  Der Hype um den Bitcoin geht weiter ⇒ Von Value Investing und anderen Strategien der Reichen ⇒ Was lässt sich von den Reichen lernen ⇒ ... mehr lesen
Studentenkredit ⇒ Tücken stecken oft im Detail
Publinews Studium finanzieren: So wird das Studium nicht zur Schuldenfalle  Studieren kostet ⇒ Ausgaben für Miete und Leben, Studiengebühren müssen finanziert werden ⇒ Aber auch ein ... mehr lesen
Online Broking erfreut sich grosser Beliebtheit.
Publinews Der Online-Broker easyMarkets ist sehr erfreut darüber, seine Zusammenarbeit mit der Plattform TradingView bekannt zu geben. Ab jetzt können die Kunden von ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
06.12.2021
TSOSIT 1653 Logo
06.12.2021
Richard Meilen Logo
06.12.2021
evasheuse Logo
06.12.2021
06.12.2021
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 1°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Basel 4°C 6°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 0°C 2°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneefall wolkig, wenig Schnee
Bern 0°C 4°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Luzern 0°C 4°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen Schneeregenschauer
Genf 0°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 2°C 9°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig starker Schneeregen wolkig, wenig Schnee
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten