Gewinn um 18 Prozent gesteigert
Fussball-EM verleiht Adidas Wachstumsschub
publiziert: Donnerstag, 2. Aug 2012 / 09:37 Uhr
Adidas erzielte im zweiten Quartal 3,51 Milliarden Euro Umsatz.
Adidas erzielte im zweiten Quartal 3,51 Milliarden Euro Umsatz.

München - Die Fussball-Europameisterschaft sowie hohe Wachstumsraten in China und Osteuropa haben Adidas ein starkes zweites Quartal beschert. Der Umsatz kletterte um 15 Prozent auf 3,51 Milliarden Euro, der Reingewinn stieg um 18 Prozent auf 165 Millionen Euro.

Innenarchitekturbüro für Shopdesign
3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
adidasadidas
Das teilte der nach Nike zweitgrösste Sportartikel-Hersteller am Donnerstag im deutschen Herzogenaurach mit. Probleme hat der Konzern weiter mit der US-Tochter Reebok, deren Umsatz von April bis Juni um gut 26 Prozent einbrach.

Im Gesamtjahr erwartet Adidas konzernweit weiterhin, die Erlöse währungsbereinigt um knapp 10 Prozent zu steigern. Beim Gewinn wird unter dem Strich mit einem neuen Rekordniveau von 770 bis 785 Millionen Euro kalkuliert.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Olympische Sommerspiele Der Sportartikelhersteller Adidas hat zwei Tage vor dem Ende der Spiele eine positive Olympia-Bilanz gezogen. mehr lesen
Der Sportartikelhersteller Adidas hat zwei Tage vor dem Ende der Spiele eine positive Olympia-Bilanz gezogen.
Die Euro beschert Adidas einen gewaltigen Boom.
EURO 2012 Der deutsche Sportartikel-Hersteller Adidas macht dank der EM-Endrunde einen Rekordumsatz. mehr lesen
München - Schon vor der Fussball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine macht der Sportartikelhersteller Adidas Kasse. Der Fussball-Umsatz stieg im ersten Quartal um 23 Prozent. Fürs Gesamtjahr rechnet Adidas wegen des Grossanlasses mit einem Rekordumsatz. mehr lesen 
Innenarchitekturbüro für Shopdesign
Die Detailhändler sind pessimistisch.
Die Detailhändler sind pessimistisch.
Dank Autohandel  Zürich - Die Erholung des Konsums in der Schweiz setzt sich fort. Dank hoher Nachfrage nach Neuwagen ist der UBS-Konsumindikator im März von 1,21 auf 1,35 Punkte gestiegen. 
Leichte Aufhellung der Konsumstimmung Zürich - Die höhere Nachfrage nach Neuwagen hat den Konsum in der Schweiz belebt. ...
Äpfel sind immer noch am beliebtesten beim Konsumenten.
Marktbericht «Früchte und Gemüse»  Bern - Äpfel und Bananen sind nach wie vor die beliebtesten Früchte in der Schweiz. Im Detailhandel wurden vergangenes Jahr über 63'000 ...  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1326
    Es ist zum Heulen! Der Kleinsparer und Rentner wird mit dem Negativzins bestohlen. Die ... Fr, 24.04.15 18:47
  • Kassandra aus Frauenfeld 1326
    Was soll man zu der Griechenmisere noch sagen? Sozialdemokraten ran! Jeder Kreditgeber überprüft die Bonität des Kreditnehmers. Kredite ... So, 19.04.15 17:17
  • Kassandra aus Frauenfeld 1326
    Wie schon oft festgestellt, bei den Amis gibt es einfach alles. Vom dumpfen Impfgegener bei den ... Do, 16.04.15 23:39
  • Kassandra aus Frauenfeld 1326
    Wieso eigentlich? Brauchen wir doch gar nicht, die Menschenrechte, nicht mal in der ... So, 12.04.15 18:01
  • LinusLuchs aus Basel 80
    Perverse Ignoranz Der Artikel liesst sich, als ginge es um einen sportlichen Wettbewerb. ... Mi, 08.04.15 13:19
  • Kassandra aus Frauenfeld 1326
    Die Üsserschwyz kann's gar nicht abwarten, euch Walliser zu kaufen, seht euch vor!;-) Di, 07.04.15 17:25
  • Kassandra aus Frauenfeld 1326
    WSenn's nicht wieder so eine Übung ist, bei der die Ueberwachung teurer als der Gewinn wird, ... Do, 02.04.15 13:12
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2976
    Schwarzarbeit... liegt nur drin wenn sie aus Notwehr erfolgt, weil man Opfer schwer ... Do, 02.04.15 12:00
Künftig sollen nun nur noch 7 Prozent der Energie im Verkehr auf Biotreibstoff aus konventionellen Nahrungspflanzen entfallen.
Green Investment EU setzt Grenze für Treibstoffe aus Nahrungspflanzen Strassburg - Die EU setzt vermehrt auf ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
Ernährungsdiagnostik Logo
28.04.2015
28.04.2015
MY STYLE BAGS MILANO LORENZA'S LIFESTYLE Logo
28.04.2015
27.04.2015
27.04.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 10°C 14°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Basel 10°C 15°C bewölkt, Gewitter, wenig Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
St.Gallen 13°C 17°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 12°C 19°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern 12°C 19°C bewölkt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 13°C 19°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 14°C 19°C bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten