Filmverleih Frenetic
Frenetic Films übernimmt Columbus Film
publiziert: Mittwoch, 25. Jul 2012 / 16:47 Uhr
Trotz der Übernahme verschwindet der Name Columbus nicht aus den Kinos.
Trotz der Übernahme verschwindet der Name Columbus nicht aus den Kinos.

Zürich - Die in Zürich domizilierte Columbus Film AG, laut eigenen Angaben der älteste noch aktive unabhängige Schweizer Filmverleih, verliert ihre Selbständigkeit. Die ebenfalls in Zürich beheimatete Frenetic Films übernimmt den Traditionsverleih ab sofort, wie die beiden Unternehmen gemeinsam mitteilten.

Wir sind ein auf die Vermarktung und Vermittlung von Medien der besonderen Art spezialisiertes Unternehmen.
Mediabox
Eichstrasse 25
8045 Zürich
Trotz der Übernahme verschwindet der Name Columbus nicht aus den Kinos. So werde Columbus Film, neben der Pflege des Repertoires, weiterhin internationale Spiel- und Dokumentarfilme in die Kinos bringen. Wie bis anhin werde dabei das Schweizer Filmschaffen im Mittelpunkt stehen, heisst es in der Mitteilung.

Columbus Film wurde Mitte der Dreissigerjahre gegründet. Bis 1955 war die Firma Lizenznehmerin des Hollywood-Studios Columbia Pictures. Schon in den Kriegsjahren wurden zudem Schweizer Filme ins Programm aufgenommen, darunter Leopold Lindtbergs «Wachtmeister Studer» und Max Hauflers «Menschen, die vorüberziehen».

Jüngere Beispiele aus dem Verleihprogramm sind etwa «Die Schweizermacher», «Reise der Hoffnung» oder «Vollmond» sowie die Dokumentarfilme «Das Wissen vom Heilen», «Die Salzmänner von Tibet» und «Mani Matter - Warum syt dir so truurig?».

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Das Schweizer Satiremagazin. Mit uns haben Sie gut lachen.
Wir sind ein auf die Vermarktung und Vermittlung von Medien der besonderen Art spezialisiertes Unternehmen.
Mediabox
Eichstrasse 25
8045 Zürich
Die SRG muss sparen.
Die SRG muss sparen.
Kürzungen  Bern - Die schlechten wirtschaftlichen Prognosen der Schweiz zwingen die SRG zum Sparen: Das Budget der Generaldirektion und der Unternehmenseinheiten in den vier Landesteilen wird noch in diesem Jahr um 20 Millionen Franken gekürzt. 
Schweizer hören zwei Stunden Radio pro Tag Bern - Das Radio bleibt das reichweitenstärkste Medium der Schweiz: Über 80 ...
Publinews Mehr Aufmerksamkeit und beschleunigte Konversionsrate  Stell dir vor, du läufst durch eine grosse Einkaufsstrasse. Welche Shops ...  
HORISEN erstellt einzigartige Schaufenster für deine Produkte.
Kurz und bündig  Bern - Missionieren in Interlaken, Interpretieren in Graubünden und Reparieren bei der Schweizer Armee: Dies und mehr steht in den Schlagzeilen der Sonntagspresse.  
Titel Forum Teaser
Hillary Clinton gibt erneuerbaren Energien eine Zukunft.
Green Investment Ehrgeizige Ziele für erneuerbare Energien Washington - Die US-Präsidentschaftsbewerberin ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Gewerkschaft Medien und Kommunikation
syndicom
Monbijoustrasse 33
3001 Bern
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
23.07.2015
23.07.2015
23.07.2015
22.07.2015
WORLD OF TONE SOUNDS FOR GUITARS Logo
22.07.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 12°C 18°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 13°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 14°C 21°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 15°C 24°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 14°C 26°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 15°C 26°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 20°C 30°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten