Frenetic Films übernimmt Columbus Film
publiziert: Mittwoch, 25. Jul 2012 / 16:47 Uhr
Trotz der Übernahme verschwindet der Name Columbus nicht aus den Kinos.
Trotz der Übernahme verschwindet der Name Columbus nicht aus den Kinos.

Zürich - Die in Zürich domizilierte Columbus Film AG, laut eigenen Angaben der älteste noch aktive unabhängige Schweizer Filmverleih, verliert ihre Selbständigkeit. Die ebenfalls in Zürich beheimatete Frenetic Films übernimmt den Traditionsverleih ab sofort, wie die beiden Unternehmen gemeinsam mitteilten.

Wir sind ein auf die Vermarktung und Vermittlung von Medien der besonderen Art spezialisiertes Unternehmen.
Mediabox
Eichstrasse 25
8045 Zürich
Trotz der Übernahme verschwindet der Name Columbus nicht aus den Kinos. So werde Columbus Film, neben der Pflege des Repertoires, weiterhin internationale Spiel- und Dokumentarfilme in die Kinos bringen. Wie bis anhin werde dabei das Schweizer Filmschaffen im Mittelpunkt stehen, heisst es in der Mitteilung.

Columbus Film wurde Mitte der Dreissigerjahre gegründet. Bis 1955 war die Firma Lizenznehmerin des Hollywood-Studios Columbia Pictures. Schon in den Kriegsjahren wurden zudem Schweizer Filme ins Programm aufgenommen, darunter Leopold Lindtbergs «Wachtmeister Studer» und Max Hauflers «Menschen, die vorüberziehen».

Jüngere Beispiele aus dem Verleihprogramm sind etwa «Die Schweizermacher», «Reise der Hoffnung» oder «Vollmond» sowie die Dokumentarfilme «Das Wissen vom Heilen», «Die Salzmänner von Tibet» und «Mani Matter - Warum syt dir so truurig?».

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Das Schweizer Satiremagazin. Mit uns haben Sie gut lachen.
Wir sind ein auf die Vermarktung und Vermittlung von Medien der besonderen Art spezialisiertes Unternehmen.
Mediabox
Eichstrasse 25
8045 Zürich
«Schweiz am Sonntag»: Bundesrätin Doris Leuthard spricht sich gegen den Ausbau der gesamten Autobahn A1 auf sechs Spuren aus.
«Schweiz am Sonntag»: Bundesrätin Doris Leuthard spricht sich gegen ...
Presseschau  Bern - Eine Studie zur Lebenserwartung in der Schweiz, Bundesrätin Doris Leuthard und die Mafia-Affäre in der Ostschweiz: Das und mehr thematisieren die Sonntagszeitungen an diesem Wochenende. Ein Überblick: 1
Städter werden älter als Landbewohner Bern - Die Schweiz hat mit knapp 83 Jahren weltweit eine der höchsten ...
EDK-Präsident will zwei Frühfremdsprachen durchsetzen Bern - Das Ringen um Lösungen im Sprachenstreit geht weiter. ...
Rücktritt von Sharif gefordert  Islamabad - Regierungskritische Demonstranten haben in der pakistanischen Hauptstadt ...  
Die Demonstranten fordern den Rücktritt von Nawaz Sharif.
Toter bei Protesten in Islamabad Islamabad - In Pakistan haben die Proteste gegen die Regierung am Samstag eine gewaltsame Wendung genommen: Bei ...
Die Opposition wirft Nawaz Sharif vor, die Parlamentswahl im Mai 2013 gefälscht zu haben.
Titel Forum Teaser
Klaus Janosch ist Doktorand in Pflanzenernährung an der ETH Zürich.
Green Investment Bedrohter Boden Fruchtbarer Boden ist ein wertvolles Gut, dessen Verlust sowohl für uns als ...
Juliane Fritz, Investment Manager b-to-v Partners AG
Startup News Auf der Suche nach dem nötigen Kleingeld? Tipps von einer Investment Managerin Venture Capitalist über Business Angels zu Inkubatoren: Es gibt viele Wege wie man als Startup Investoren finden kann. Die ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
27.08.2014
26.08.2014
26.08.2014
26.08.2014
26.08.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 8°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 8°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 10°C 15°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 11°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 12°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 19°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten