Försterkäse verletzt Rechte von Vacherin Mont-d'Or nicht
publiziert: Freitag, 20. Nov 2009 / 13:08 Uhr

Bern - Der «Krümmenswiler Försterkäse» aus der Ostschweiz verletzt den AOC-Schutz des «Vacherin Mont-d'Or» nicht. Das Bundesverwaltungsgericht hat den letztjährigen Entscheid des St. Galler Gesundheitsdepartements bestätigt.

Der Käsestreit zwischen der kleinen Toggenburger Käserei Diriwächter und der Interprofession du Vacherin Mont-d'Or dauert schon fünf Jahre. (Archivbild)
Der Käsestreit zwischen der kleinen Toggenburger Käserei Diriwächter und der Interprofession du Vacherin Mont-d'Or dauert schon fünf Jahre. (Archivbild)
Entwicklung von Exportmärkten für die Food Industrie
3 Meldungen im Zusammenhang
Der Käsestreit zwischen der kleinen Toggenburger Käserei Diriwächter und der Interprofession du Vacherin Mont-d'Or dauert schon fünf Jahre. 2008 entschied das St. Galler Gesundheitsdepartement, dass der Försterkäse die geschützte Ursprungsbezeichnung des Vacherin Mont-d'Or nicht tangiere.

Irreführung der Konsumenten ausgeschlossen

Der Försterkäse sei klar als solcher bezeichnet; es werde auf die Herkunft des Käses hingewiesen. Zudem werde der Försterkäse im Gegensatz zum Vacherin Mont-d'Or nicht in Holzschachteln verkauft. Eine Irreführung der Konsumenten sei ausgeschlossen.

Das Bundesverwaltungsgericht hat die dagegen erhobene Beschwerde der Interprofession du Vacherin Mont-d'Or nun abgewiesen. Das Urteil kann innert 30 Tagen noch beim Bundesgericht angefochten werden.

Die Richter in Bern teilen die Ansicht des Gesundheitsdepartements, dass für den Konsumenten keine Verwechslungsgefahr bestehe. Die Bezeichung «Krümmenswiler Försterkäse» weise keine Ähnlichkeit mit «Vacherin Mont-d'Or» auf.

(zel/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bellinzona - Der Vacherin Mont d'Or AOC der beiden Käsemeister Charles und Patrick Hauser aus Le Lieu VD ist am Freitag am ... mehr lesen
Noch nie seien so viele Käse im Wettbewerb gewesen. (Symbolbild)
Der Emmentaler darf nur aus Rohmilch ohne Zusatzstoffe, die nicht älter als 24 Stunden ist, hergestellt werden.
Bern - Der Emmentaler ist der AOC-Registrierung einen Schritt näher ... mehr lesen
St. Gallen - Der Försterkäse aus Nesslau SG verletzt den Schutzumfang des Vacherin Mont-d'Or nicht: Zu diesem Schluss ... mehr lesen
Käse ist nicht gleich Käse.
Entwicklung von Exportmärkten für die Food Industrie
Die Süsskartoffel wurde hierzulande probeweise gepflanzt um zu beobachten, ob die Pflanze auch in der Schweiz wachsen könnte.
Die Süsskartoffel wurde hierzulande ...
Klimatische Extremsituationen  Bern - Wenn es für andere Feldfrüchte zu heiss ist, gedeiht die Süsskartoffel bestens. Die Forschungsanstalt Agroscope hat die Knolle aus Zentralamerika nun erstmals in der Schweiz versuchsweise angebaut. Ein Kälteeinbruch im Mai setzte dem Versuch beinahe ein frühes Ende. 
«King of Prezels»  Aarau - Valora will in Europa mit Brezelkönig weiter wachsen. Der im April in Wien eröffnete Laden läuft ...  
Erfolgreiche Kombination: Brezelkönig und k kiosk.
Valora arbeitet neu mit bob Finance AG zusammen.
Valora baut Angebot an Finanzprodukten aus Muttenz BL/Glarus - Valora bietet künftig auch Konsumkredite an ihren Kiosken an. In Zusammenarbeit mit der Glarner Kantonalbank ...
Bereits heute bietet Valora an seinen Kiosken einige Finanzdienstleistungen an.
Valora will Konsumkredite anbieten Glarus - Valora will das Angebot an Finanzdienstleistungen ausbauen. Bald schon könnte die Kioskbetreiberin ins Geschäft für ...
Titel Forum Teaser
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
30.07.2015
DIGITAL AIRPORT NETWORK Logo
30.07.2015
30.07.2015
30.07.2015
Mons Logo
28.07.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 15°C 25°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Basel 13°C 27°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 16°C 28°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Bern 15°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Luzern 16°C 31°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
Genf 16°C 31°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Lugano 18°C 29°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten