Deutschland vor Flugbegleiter-Streik
Flugbegleiter der Lufthansa kündigen Streik an
publiziert: Dienstag, 28. Aug 2012 / 13:09 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 28. Aug 2012 / 18:45 Uhr
Erleben momentan keine rosigen Zeiten: Flugbegleiter der Lufthansa. (Symbolbild)
Erleben momentan keine rosigen Zeiten: Flugbegleiter der Lufthansa. (Symbolbild)

Frankfurt/Main - Zum Ende der Ferienzeit droht bei der deutschen Fluggesellschaft Lufthansa ein Streik. Die Unabhängige Flugbegleiter-Organisation (UFO), die Gewerkschaft der Flugbegleiter, kündigte eine Arbeitsniederlegung an. Bereits am Mittwoch könnten die ersten Streikaktionen beginnen.

Richtig anstellen leicht gemacht
quitt.ch
Badenerstrasse 141
8004 Zürich
7 Meldungen im Zusammenhang
"Mittelfristig wird ein unbefristeter Streik vorbereitet", sagte UFO-Vorstand Nicoley Baublies. Bis dahin werde es kurzfristig zeitlich begrenzte Arbeitsniederlegungen geben. Dazu werde es keine Vorankündigungen geben. UFO-Verhandlungsführer Dirk Vogelsang schloss lediglich für Dienstag Streiks aus. Es werde aber sehr kurzfristig geschehen, sagte Vogelsang.

Bereits ab Mittwoch könnten gemäss UFO einzelne Flüge oder Stationen im Inland bestreikt werden. Einen genauen Zeitpunkt des ersten Ausstands wollte die Gewerkschaft aus taktischen Gründen nicht nennen, damit sich Lufthansa nicht darauf einstellen könne.

Die UFO-Mitglieder sollen per E-Mail und SMS zu den einzelnen Aktionen aufgerufen werden. Die UFO sieht nach eigenen Angaben mehr als die Hälfte der Flugbegleiter hinter sich.

Verhandlungen in der Nacht gescheitert

Zuvor waren die am Donnerstag vergangener Woche begonnenen Tarifverhandlungen zwischen der Lufthansa und UFO in der Nacht auf Dienstag gescheitert. Ein Lufthansa-Sprecher sagte, es habe in einigen Punkten Annäherungen gegeben, die aber nicht ausgereicht hätten, um noch zu einer Einigung zu kommen.

Die UFO-Mitglieder haben bereits vor Wochen in einer Abstimmung eindeutig für einen möglichen Arbeitskampf votiert. Eine erneute Abstimmung ist daher nicht notwendig. Abgesehen von ein paar kleineren Aktionen im Jahr 2009 haben die Lufthansa-Flugbegleiter bisher noch nie gestreikt.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Frankfurt - Der Streik der Lufthansa-Flugbegleiter zeigt Wirkung. Ein Grossteil der 360 geplanten Flüge im Streikzeitraum von 5 bis 13 ... mehr lesen
Flugbegleiter der Lufthansa streiken unter anderem für höhere Löhne.
Zürich/Frankfurt - Die Swiss könnte bei einem Streik des ... mehr lesen
Die deutsche Flugbegleitergewerkschaft UFO lässt Tausende Lufthansa-Passagiere derweil weiter im Unklaren.
Flight Attendants gesucht.
Frankfurt - Der Lufthansa-Konzern will in diesem Jahr rund 4000 neue Jobs in ... mehr lesen
Frankfurt - Lufthansa-Kunden drohen womöglich schon in den kommenden Tagen Behinderungen wegen Streiks des ... mehr lesen
Lufthansa-Kunden drohen Behinderungen wegen Streiks des Kabinenpersonals.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Frankfurt - Wegen eines Warnstreiks des Kabinenpersonals hat die Lufthansa 44 Flüge von und nach Frankfurt gestrichen. ... mehr lesen
Die 16'000 Flugbegleiter der Lufthansa sind in einen Streik getreten.
Anwaltskanzlei für Arbeitsrecht
Anwaltspraxis A. Gantenbein
Sonnhaldenstrasse 28
9536 Schwarzenbach
Die Suchmaschine für Jobs und Stellenangebote
x28 AG
Seestrasse 40
8800 Thalwill
Spitalärzte kämpfen gegen Überstunden.
Spitalärzte kämpfen gegen Überstunden.
Spitalärzte reichen Petition ein  Bern - Die Ärztinnen und Ärzte erhalten Unterstützung für ihren Kampf gegen Überstunden in Schweizer Spitälern. Mit einer Petition mit über 24'000 Unterschriften fordern sie Bundesrat Johann Schneider-Ammann zum Handeln auf. 
Die Zahl von Tieflohnstellen hat nur leicht zugenommen Bern - Der Anteil an Tieflohnstellen ist in den letzten Jahren nahezu konstant geblieben. Im Jahr ...
Der Anteil an Tiefstlohnstellen - solche mit Salären von weniger als 50 Prozent des Medianlohns - stieg in den letzten 15 Jahren von 1,8 auf 2,2 Prozent. (Symbolbild)
Die Reserven des EO-Fonds haben sich nun erholt.
Erwerbsersatz  Bern - Arbeitgeber und Arbeitnehmer zahlen auch während der nächsten fünf Jahre zusätzliche ...  
Titel Forum Teaser
  • LinusLuchs aus Basel 117
    Gefahr aus der anderen Galaxie Dem Nachrichtendienst des Bundes und der National Security Agency wird ... Mo, 24.08.15 15:22
  • LinusLuchs aus Basel 117
    Resistente Männerklüngel Es lohnt sich doch immer wieder, die Quelle aufzustöbern. Zum Beispiel ... Fr, 21.08.15 14:49
  • Kassandra aus Frauenfeld 1487
    Ist ein wenig missverständlich dieser Bericht vom BAFU. Es geht hier um die regenerativen Ressourcen, ... Mi, 12.08.15 11:01
  • PMPMPM aus Wilen SZ 203
    Durchaus gute Idee, aber... ...wie genau will man dann die zu erwartende extreme Franken-Aufwertung ... Mi, 12.08.15 10:02
  • keinschaf aus Wladiwostok 2724
    Muss... vorher schon sauviel in die Hosen gegangen sein, dass man überhaupt auf ... Di, 11.08.15 13:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3273
    Der... Traum der Grünen von einer CH mit 12 Millionen Einwohnern geht offenbar ... Di, 11.08.15 12:58
  • Kassandra aus Frauenfeld 1487
    Alles schon mal dagewesen! Mit den Griechen ist es schon immer schwer gewesen, etwas Rechtes in ... Mo, 10.08.15 00:19
  • jorian aus Dulliken 1623
    Paris ist das Ziel! Interessant was Herr Varoufakis da von sich ... So, 02.08.15 16:36
Feierliche Inbetriebnahme der Anlage.
Green Investment Windpark auf hoher See geht ans Netz Hamburg/Bremerhaven - Der Ausbau der Windenergie auf ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Richtig anstellen leicht gemacht
quitt.ch
Badenerstrasse 141
8004 Zürich
Die Gewerkschaft
Wettbewerb
Unvergessliche Momente auf der OCHSNER SPORT CLUB Fanbank.
Hautnah dabei  OCHSNER SPORT CLUB bringt dich hautnah an die Stars der Super League.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
01.09.2015
AFRO Logo
31.08.2015
30.08.2015
innovata Logo
28.08.2015
TeamStreaming Logo
28.08.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 11°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 10°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 11°C 16°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 12°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 14°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 13°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 18°C 21°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten