FedEx streicht zehn A380-Bestellungen
publiziert: Dienstag, 7. Nov 2006 / 18:28 Uhr

Memphis - Schwerer Rückschlag für Airbus: Nach den Problemen bei dem Airbus-Grossflugzeug A380 hat der US-Logistikkonzern FedEx seine Bestellung von zehn Airbus-Frachtflugzeugen des Typs A380 storniert.

Probleme bei der Produktion des A380 haben Airbus und EADS in eine schwere Krise gestürzt.
Probleme bei der Produktion des A380 haben Airbus und EADS in eine schwere Krise gestürzt.
Herstellung von komplexen CNC Frästeilen
3 Meldungen im Zusammenhang
Stattdessen würden beim Konkurrenzkonzern Boeing 15 Flugzeuge vom Modell 777 bestellt, teilte das Unternehmen mit. Die Abbestellung der Airbus-Riesenflugzeuge begründete FedEx mit der Verzögerung bei der Auslieferung.

FedEx hatte im Januar 2001 zehn A380F-Maschinen fest bestellt und sich Optionen auf zehn weitere Frachtflugzeuge des Typs gesichert.

Airbus sei über die Abbestellung der Fracht-Maschinen vom Typ A380-800 FS informiert worden, teilte Fedex mit. Hintergrund seien die Lieferverzögerungen beim A380. Airbus erklärte, man bedauere den Schritt von FedEx, verstehe aber deren Wunsch nach Planungssicherheit.

Die Probleme bei der Produktion des neuen Super-Jumbos A380 haben Airbus und EADS in eine schwere Krise gestürzt. Airbus musste die Auslieferung des Prestige-Projekts mehrmals verschieben.

Wichtige Kunden überprüfen wegen der Verzögerungen ihre A380-Bestellungen. Airbus will die Verluste mit Kostenreduzierungen auffangen, etwa durch Personalabbau oder Standortschliessungen.

(smw/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Memphis - Der US-Logistikkonzern FedEx hat die Abschwächung der Weltwirtschaft unterschätzt: Das Unternehmen senkte seine ... mehr lesen
FedEx mit weniger Umsatz als erwartet.
Emirates Airlines sei mit der «Effizienz» der Maschine nicht zufrieden.
Dubai - Die Fluggesellschaft Emirates hat 20 Maschinen vom Typ Airbus ... mehr lesen
Toulouse - Airbus stürzt durch die Fertigungsprobleme beim Superjet A380 noch tiefer in die Krise und stellt ... mehr lesen
Der EADS-Kurs brach im frühen Handel um rund 10 Prozent ein.
Herstellung von komplexen CNC Frästeilen
Laser Solutions for Micromachining
Lasag AG
C.F.L. Lohnerstrasse 24
3602 Thun
Auch bei Audi wurde die Arbeit niedergelegt.
Auch bei Audi wurde die Arbeit ...
Friedenspflicht ausgelaufen  Berlin - In der deutschen Metall- und Elektroindustrie haben in der Nacht zum Freitag landesweit Warnstreiks begonnen. In mehreren Hundert Betrieben wollten Beschäftigte im Verlauf des Tages nach Angaben der IG Metall die Arbeit vorübergehend niederlegen. 
Deutsche wehren sich mit Streiks Düsseldorf - Im vergangenen Jahr ist in Deutschland so viel gestreikt worden wie schon ...
Quartalsumfrage von Swissmechanic  Weinfelden TG - Kleine Industriebetriebe haben am stärksten mit den Folgen des ...
Weil schweizweit Fachkräftemangel herrsche, seien auch Lohnreduktionen kein probates Mittel. (Symbolbild)
Schweizer Camping und Jugendherbergen leiden Neuenburg - Die Aufhebung des Euro-Mindestkurses hat 2015 ihren Tribut bei den Campingplätzen und in ...
Campen ist nicht mehr so attraktiv wie früher.
Titel Forum Teaser
Green Investment «Solar Impulse 2» landet im Silicon Valley Mou - Der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
eGadgets Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
28.04.2016
NID
28.04.2016
smarty Logo
28.04.2016
MAZI Anatolischer Kaffee Kurdischer Kaffee Mesopotamischer Kaffee Logo
27.04.2016
26.04.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 0°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter trüb und nass
Basel 0°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen bewölkt, etwas Regen
St. Gallen 0°C 13°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter trüb und nass
Bern -1°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich trüb und nass
Luzern 1°C 15°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter trüb und nass
Genf 2°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen bewölkt, etwas Regen
Lugano 10°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten