Erster Wirtschaftsmagazin Charity-Unternehmeranlass
publiziert: Montag, 15. Okt 2012 / 12:50 Uhr
.
.

Am 27.10.2012 findet von 13.00 - 18.30 Uhr der 1. Wirtschaftsmagazin Charity-Anlass zu Gunsten von Kindern mit seltenen Krankheiten für UnternehmerInnen, Stitiftungsräte und Eltern statt. Während die Kinder einen ganzen Nachmittag betreut Spass haben können, erfahren die Erwachsenen bei spannenden Vorträge mehr über die Themen soziales Engagement von Unternehmern, Frühförderung und Krankheit.

Weiterführende Links zur Meldung:

mehr erfahren
Hier geht's zur Anmeldung
wirtschaftsmagazin.ch

Zum Fun-Nachmittag am 27.10.2012 von 13.00 - 18.00 Uhr sind Kinder (betroffene und nicht betroffene mit seltenen Krankheiten) und deren Eltern und Geschwister herzlich eingeladen. Während die Kinder spielen und vom Team der Kindercity betreut werden, können die Eltern mehr zum Thema Kinder und seltenen Krankheiten erfahren.

Solidarität mit Kinder die eine seltene Krankheit haben

Parallel zum Fun-Nachmittag der Kinder findet im Kinosaal der Kindercity der 1. Charity-Anlass für Unternehmerinnen, Unternehmer, Ärzte, Politiker und Interessierte statt. Spannende Referate rund um das Thema soziales Engagement und seltene Krankheiten bei Kinder, erwarten dort die rund 200 Gäste. Erleben Sie dabei spannende Vorträge von Prof. Dr. Dietrich Grönemeyer Gründer der Dietrich Grönemeyer Stiftung GmbH, Martin Reichle, Mitinhaber Reichle & De-Massari AG, Dr. Frank Grossmann, Gründer der Stiftung Orphanbiotec Foundation wie auch Bruno Rüdisüli, CEO Sherpa Outdoor AG. Dass persönliche Grusswort wird Dr. Thomas Heiniger, Regierungsrat, Gesundheitsdirektion Kanton Zürich, an das Publikum richten.

Für einen Anmeldetalon für einen Gratiseintritt senden Sie bitte eine eine Mail an manuela.stier@stier.ch.

(th/IFJ)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ihre Firma genial einfach gründen
Mehr Firmengründungen im ersten Quartal 2016
Mehr Firmengründungen im ersten Quartal 2016
Im Vorjahresvergleich weist die Anzahl von Firmengründungen eine Zunahme von einem Prozent auf. Besonders in den Bereichen der Holz- und Möbelindustrie aber auch im Gastgewerbe ist eine hohe Gründungsaktivität zu erkennen. mehr lesen 
Zwei Walliser Jungunternehmen haben mit Swisscom eine neue TV-Box entwickelt, die erstmalig eine Spracherkennung der Deutschschweizer Dialekte ... mehr lesen  
Die Gründer des Startups recapp IT, das sich 2015 auf den 83. Rang in den TOP 100 Swiss Startups klassierte.
Die Babutec GmbH wurde 2015 mit Hilfe unseres Startup Supports gegründet. Im Interview spricht Andreas Uebersax, Marketingverantwortlicher bei Babutec, über das innovative Jungunternehmen, welches z. B. ein faltbares E-Bike anbietet und über die verschiedenen Phasen des Unternehmensaufbaus - von der Idee bis zu den Zukunftsplänen. mehr lesen  
Sabrina Badir, Gründerin von Pregnolia
Fünf Schweizer Startups nahmen den mit je 100'000 Franken dotierten W.A. de Vigier Preis entgegen. Unter den fünf Siegerprojekten befinden sich vier IFJ Startups. Hier stellen wir sie vor. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
Die App Snapchat ist vor allem bekannt für sich selbst löschende Fotos. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Snapchat sammelt 1,8 Milliarden bei Investoren ein Los Angeles - Die App Snapchat steht vor ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
27.05.2016
textilschweiz textilesuisse tessilesvizzera Logo
27.05.2016
Der Unterflur-Container Logo
26.05.2016
Der Bioabfallcontainer Logo
26.05.2016
data share Logo
25.05.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 13°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 14°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 11°C 17°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen bewölkt, etwas Regen
Bern 12°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 14°C 18°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 12°C 19°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen wechselnd bewölkt
Lugano 14°C 20°C gewittrige Regengüsseleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Gewitter möglich Gewitter möglich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten