Entlassungen aus Spargründen
Electrolux streicht 2100 Stellen
publiziert: Mittwoch, 15. Dez 2010 / 14:14 Uhr
Electrolux Küche.
Electrolux Küche.

Stockholm - Der schwedische Hausgerätehersteller Electrolux streicht Stellen: Das Unternehmen schliesst eine Fabrik in Kanada mit 1300 Beschäftigten, weitere 800 Stellen entfallen in Europa.

6 Meldungen im Zusammenhang
Wie Electrolux am Mittwoch mitteilte, soll die bisherige Produktion Ende 2013 aus Kanada an einen neuen und noch nicht öffentlich benannten Standort verlagert werden. Die Stellenstreichungen in Europa sollten schrittweise bis Ende 2012 erfolgen.

Electrolux war in Schweden im November wegen Zahlungen an den neuen Konzernchef Keith McLoughlin in die Kritik geraten. McLoughlin soll am 1. Januar den Schweden Hans Stråberg ablösen und erhält zum Amtsantritt eine Sonderzahlung von 45 Mio. Kronen (6,4 Mio. Fr.) als Ausgleich für das höhere Niveau von Pensionsansprüchen in seinem Heimatland USA.

Im dritten Quartal drückten gestiegene Rohstoffkosten den Gewinn um 12 Prozent auf 1,4 Mrd. Kronen. Der Konzern beschäftigte Ende September 52'300 Mitarbeiter nach 49'800 vor Jahresfrist.

(bert/sda)

1 passender Kompetenzmarkt-Eintrag
Thinking of you
Electrolux AG
Badenerstrasse 587
8048 Zürich
?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Stockholm/Fairfield - Der Mischkonzern General Electric (GE) hat seine Haushaltsgerätesparte an den schwedischen ... mehr lesen
General Electric (GE) hat seine Haushaltsgeräteparte an den schwedischen Küchengerätehersteller Electrolux verkauft. (Symbolbild)
Schwanden - Der Haushaltsgeräte-Hersteller Electrolux will im glarnerischen Schwanden 80 von insgesamt 230 Arbeitsplätzen abbauen. Der Grund: Die im Glarnerland fabrizierten Produkte sind zu teuer und nicht mehr konkurrenzfähig. mehr lesen 
Stockholm - Der schwedische Hausgerätehersteller Electrolux hat 2010 einen Rekordgewinn eingefahren, muss aber zunehmend mit steigenden Materialkosten und sinkenden Preisen kämpfen. mehr lesen 
Electrolux streicht mehr als 3000 Stellen. (Symbolbild)
Bern - Der schwedische Haushaltsgeräte-Hersteller Electrolux will ab sofort ... mehr lesen
Nürnberg - Nach sechseinhalb Wochen Streik ist beim AEG-Hausgerätewerk in Nürnberg die Arbeit wieder aufgenommen worden. mehr lesen
Electrolux wird die Fabrik mit 1700 Beschäftigten bis Ende 2007 schliessen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Nürnberg - Im Kampf um das AEG-Werk Nürnberg bleiben die Fronten auch nach einem Treffen zwischen der Electrolux-Spitze und den Arbeitnehmervertretern verhärtet. mehr lesen 
Damit werden erstmals Zahlen zu Berufsaustritten in verschiedenen Gesundheitsberufen präsentiert.
Damit werden erstmals Zahlen zu Berufsaustritten in ...
Analyse des Schweizerischen Gesundheitsobservatoriums  Bern - Fast jeder dritter Arzt wechselt im Laufe der Karriere den Beruf, die Branche oder gibt die Erwerbstätigkeit auf. Beim Pflegefachpersonal treten gar knapp 50 Prozent aus dem Beruf aus. Das ergibt eine Analyse des Schweizerischen Gesundheitsobservatoriums (Obsan). 
Pfleger dürfen nicht mit Krankenkassen abrechnen Bern - Pflegefachpersonen dürfen auch künftig nicht direkt mit den ...
Polizei löst «Nuit debout»-Proteste gewaltsam auf Paris - Die französische Polizei hat in der Nacht zum Freitag eine ...
Festnahmen am Rand von Protesten gegen Arbeitsrechtsreform in Paris Paris - Am Rande von Protesten gegen die geplante ...
Titel Forum Teaser
Elektroautos sind auf dem Vormarsch.
Green Investment Tesla drückt bei Produktion aufs Gaspedal Palo Alto - Der Elektroauto-Hersteller Tesla will ...
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Spezialist für legales Anstellen und Versichern im Haushalt.
quitt.ch
Birmensdorferstrasse 94
8003 Zürich
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
04.05.2016
04.05.2016
04.05.2016
03.05.2016
03.05.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 3°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 4°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
St. Gallen 2°C 15°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 3°C 17°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 2°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Genf 3°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 11°C 18°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten