Electrolux hält an Schliessung fest
publiziert: Montag, 30. Jan 2006 / 11:42 Uhr

Nürnberg - Im Kampf um das AEG-Werk Nürnberg bleiben die Fronten auch nach einem Treffen zwischen der Electrolux-Spitze und den Arbeitnehmervertretern verhärtet.

Das Nürnberger Werk soll geschlossen werden.
Das Nürnberger Werk soll geschlossen werden.
Herstellung von komplexen CNC Frästeilen
4 Meldungen im Zusammenhang
Die Gewerkschaft IG Metall stellte klar, dass sie am Streik bis zu einem Verhandlungsergebnis mit dem schwedischen Mutterkonzern festhalten werde. Ziel bleibe es, den Standort zu erhalten.

Dagegen unterstrich Electrolux-Chef Hans Straberg erneut, dass man von der geplanten Schliessung des Nürnberger Werks nicht abrücken werde.

Laut IG Metall verpflichtete sich die Konzernspitze an einem Gespräch am Sonntagabend dazu, ein konkretes Angebot zur Lösung des Konflikts vorzulegen. Als Termin für eine neue Verhandlungsrunde schlug die Gewerkschaft diesen Donnerstag vor.

Streik geht weiter

Electrolux habe beim Gespräch gefordert, dass der Streik sofort beendet werde. Die IG Metall lehnte dies aber ab: «Gestreikt wird, bis ein Verhandlungsergebnis unterschrieben ist.»

Electrolux will aber nicht von der Schliessung des Werks abrücken. Bei den Verhandlungen gehe es nur «um die Bedingungen für die Verlagerung der Produktion von Wasch- und Spülmaschinen von Nürnberg nach Polen», sagte Straberg in Stockholm.

(rr/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Schwanden - Der Haushaltsgeräte-Hersteller Electrolux will im glarnerischen Schwanden 80 von insgesamt 230 Arbeitsplätzen ... mehr lesen
Electrolux produziert Haushaltsgeräte und bedient nach eigenen Angaben Kunden in über 150 Ländern. (Symbolbild)
Stockholm - Der schwedische Hausgerätehersteller Electrolux streicht Stellen: Das Unternehmen schliesst eine Fabrik in Kanada mit 1300 Beschäftigten, weitere 800 Stellen entfallen in Europa. mehr lesen 
Electrolux streicht mehr als 3000 Stellen. (Symbolbild)
Bern - Der schwedische Haushaltsgeräte-Hersteller Electrolux will ab sofort ... mehr lesen
Nürnberg - Nach sechseinhalb Wochen Streik ist beim AEG-Hausgerätewerk in Nürnberg die Arbeit wieder aufgenommen worden. mehr lesen
Electrolux wird die Fabrik mit 1700 Beschäftigten bis Ende 2007 schliessen.
Herstellung von komplexen CNC Frästeilen
Laser Solutions for Micromachining
Lasag AG
C.F.L. Lohnerstrasse 24
3602 Thun
General Motors steht unter Druck.
General Motors steht unter Druck.
Pannenserie weitet sich aus  Detroit/Washington - Die Pannenserie bei General Motors (GM) zieht weitere Kreise. Offenbar hat es auch Probleme mit den Zündschlössern bei Fahrzeugen der Luxusmarke Cadillac gegeben. 
GM erklärte, das Unternehmen kooperiere umfassend mit der Behörde.
Bussgeld gegen GM Washington - Im Rückruf-Skandal bei General Motors (GM) verhängt die US-Verkehrssicherheitsbehörde ein Bussgeld gegen den Autobauer. Weil dieser nicht ...
General Motors muss Milliardenbelastung verdauen Detroit - Der Autokonzern General Motors muss im ersten Quartal eine ...
General Motors ruft weitere 1,3 Millionen Wagen zurück New York - Der US-Autobauer General Motors hat am Montag weitere ...
Neue Hoffnung  Moutier BE - Mit dem Ostschweizer Industriellen Walter Fust im Verwaltungsrat hoffen die ...  
Tornos kämpft mit Verlusten.
Tornos verdoppelt Verlust im Geschäftsjahr 2013 Moutier - Der Drehmaschinenhersteller Tornos hat im Geschäftsjahr 2013 tief in den roten Zahlen verharrt ...
Tornos befindet sich tief in den roten Zahlen. (Archivbild)
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 808
    Oh, oh, Schäfchen "vorab etwas zur Rhetorik. Da gibt es eine einfache Technik, die häufig ... gestern 19:02
  • keinschaf aus Henau 2220
    Unser Herr Chefökonom des SGB ... Sa, 19.04.14 15:19
  • jorian aus Gretzenbach 1446
    Metzger & Bankster Vermischen Sie bitte die Bankster & Metztger nicht die ganze ... Sa, 19.04.14 07:07
  • keinschaf aus Henau 2220
    Korrektur "Die arbeiten offenbar alle in Grossunternehmen und in der Baubranche, ... Fr, 18.04.14 22:11
  • keinschaf aus Henau 2220
    Ironie! Liebe Heidi... ich weiss, es ist nicht immer einfach, geschriebene und ... Fr, 18.04.14 22:01
  • Heidi aus Oberburg 958
    Das ist nicht wahr Ich arbeite in der Baubranche, und da ist niemand für Fr. 22.00/h ... Fr, 18.04.14 21:50
  • keinschaf aus Henau 2220
    Fertige Propagandalüge Ich halte - was nicht überraschen mag - diese Angaben für eine rein ... Fr, 18.04.14 19:52
  • keinschaf aus Henau 2220
    Richtig, aber... Natürlich könnten - theoretisch - solche Löhne bezahlt werden... Aber ... Fr, 18.04.14 19:14
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2014
15.04.2014
B BERYL DJ Logo
15.04.2014
14.04.2014
14.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 2°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 2°C 13°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 3°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 4°C 18°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 2°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 8°C 17°C bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten