Standort in Renens soll übernommen werden
Dutzende Stellen bei Swissprinters gerettet
publiziert: Dienstag, 28. Aug 2012 / 14:24 Uhr
Imprimeries Réunies Lausanne.
Imprimeries Réunies Lausanne.

Lausanne - Die Niederlassung des Druckunternehmens Swissprinters im waadtländischen Renens wird nicht geschlossen. Die Aktivitäten der Imprimeries Réunies Lausanne (IRL) sollen von einer neu gegründeten Gesellschaft übernommen werden.

Spezialist für legales Anstellen und Versichern im Haushalt.
quitt.ch
Birmensdorferstrasse 94
8003 Zürich
4 Meldungen im Zusammenhang
Mindestens 69 Stellen dürften damit gerettet sein, teilte der Waadtländer Staatsrat am Dienstag mit. Das Projekt sichere die Zukunft der Niederlassung, erklärte Staatsrat Philippe Leuba. Das Ergebnis liege damit über den Erwartungen zu Beginn des Prozesses. Die Beschäftigten der neuen Gesellschaft mit dem Namen IRL+ werden allerdings eine Lohneinbusse von 15 Prozent hinnehmen müssen.

Mitte Juli hatte Swissprinters angekündigt, dass ihr Druckbetrieb im Renens geschlossen werde. 126 Angestellte seien davon betroffen. Zum Ausmass des Stellenabbaus wurden damals keine Angaben gemacht.

In der Deutschschweiz schloss Swissprinters Ende 2011 bereits ihre beiden Rollenoffset-Standorte in St.Gallen und Zürich. Mit 500 Mitarbeitenden ist Swissprinters nach eigenen Angaben das grösste Unternehmen der grafischen Industrie der Schweiz. Es ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Medienhäuser Ringier, NZZ und Tamedia.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich/Lausanne - Entlassene Swissprinters-Druckereiangestellte aus dem Waadtländer Renens haben am Donnerstag vor ... mehr lesen
Swissprinters gehört mehrheitlich dem Medienhaus Ringier. (Symbolbild)
Bereits in St.Gallen musste Swissprinters geschlossen werden. (Archivbild)
Lausanne - Swissprinters schliesst ihren Druckbetrieb im waadtländischen Renens. 126 Angestellte sind davon betroffen. Wie ... mehr lesen
Zürich - Das Druckunternehmen Swissprinters hat einen Abnehmer für seine Bogenoffset-Aktivitäten in der Deutschschweiz gefunden. Der Mediendienstleister Neidhart + Schön übernimmt neben den Aufträgen und dem Kundenstamm auch 45 Angestellte von Swissprinters. mehr lesen 
Zofingen - Das in der grafischen Industrie tätige Unternehmen Swissprinters will die Produktion an seinen Standorten Zürich und St. Gallen bis Ende Juni 2012 einstellen. Für die Mitarbeiter in Zürich besteht aber noch Hoffnung. mehr lesen 
Bei kurzen Gesprächen mit Mitarbeitenden informierte sich Sommaruga über die Arbeitsbedingungen der KSW-Angestellten.
Bei kurzen Gesprächen mit Mitarbeitenden informierte sich Sommaruga ...
Rundgang durch Spital am Tag der Arbeit  Bern - SP-Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat zum Tag der Arbeit Mitarbeitende besucht, die besonders häufig unregelmässige Arbeitszeiten haben oder Teilzeit arbeiten: Ärzte, Pflegende und Hebammen. Sie besuchte die Frauenklinik des Kantonsspitals Winterthur (KSW). 
Gewerkschaften rufen zum gemeinsamen Kampf auf Bern - Auch dieses Jahr feiert die Arbeiterschaft den Tag der Arbeit wieder ...
300 Linksautonome provozieren Polizei  Bern - Tausende Menschen haben am Sonntag trotz garstigen Wetters den 126. Tag der Arbeit gefeiert - abgesehen von Sachbeschädigungen in ...   1
Trotz schlechtem Wetter hatten die 1.-Mai-Feierlichkeiten zahlreiche Menschen angezogen.
Der linke Präsident Nicolas Maduro sagte am Samstag, es handle sich um die zwölfte Anhebung des Mindestlohns seit seiner Wahl im April 2013.
Verzweifelter Kampf gegen die Teuerung  Caracas - Angesichts der grassierenden Inflation hat Venezuela den Mindestlohn um 30 Prozent erhöht. Zum 1. Mai stieg er auf monatlich 15'051 ...  
Titel Forum Teaser
Flurin Müller war 2015 mit dem venture leaders Programm in Boston und New York
Startup News XING kauft Zürcher Startup BuddyBroker Die XING AG übernimmt den venture leaders 2015 BuddyBroker und ihr Produkt eqipia. eqipia ist das führende automatisierte Mitarbeiterempfehlungs-Programm in der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Spezialist für legales Anstellen und Versichern im Haushalt.
quitt.ch
Birmensdorferstrasse 94
8003 Zürich
 
Wettbewerb
   
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zum Release des siebten Teils der Star Wars-Serie («Das Erwachen der Macht») verlosen wir zwei DVDs.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
29.04.2016
29.04.2016
29.04.2016
GLORILIS de Lesquendieu Logo
29.04.2016
29.04.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 6°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 6°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
St. Gallen 5°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 5°C 14°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bewölkt, etwas Regen recht sonnig
Luzern 6°C 13°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig stark bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 6°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 10°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten