Im Visier der Zollbehörde
Durchsuchung bei UBS in Frankreich
publiziert: Mittwoch, 11. Jul 2012 / 09:35 Uhr
Der UBS werden in Frankreich fehlbare Geschäftspraktiken vorgeworfen.
Der UBS werden in Frankreich fehlbare Geschäftspraktiken vorgeworfen.

Paris - Die französischen Justizbehörden haben am Dienstagnachmittag Büros der Grossbank UBS in Bordeaux durchsucht. Dies berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP am Mittwoch. Es bestehe der Verdacht von Geldwäscherei und Steuerbetrug.

5 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
UBSUBS
Die Durchsuchung in Bordeaux sei von den Fahndern der nationalen Zollbehörde unter Leitung des Pariser Untersuchungsrichters Guillaume Daïeff durchgeführt worden, schrieb AFP unter Berufung auf informierte Kreise weiter. Von der UBS war zunächst keine Stellungnahme erhältlich.

Laut dem Agenturbericht haben im Rahmen der Untersuchung gegen die französischen UBS-Tochtergesellschaft bereits Durchsuchungen von Büros der UBS in Strassburg und Lyon stattgefunden. Zudem war Ende Juni ein Verfahren gegen einen UBS-Mitarbeiter eingeleitet worden.

Die UBS wird verdächtigt, Kapitalbewegungen zwischen der Schweiz und Frankreich mit Hilfe von falscher Buchführung getarnt zu haben. Zudem soll die Bank in Verletzung von französischem Recht Schweizer Angestellten erlaubt haben, auf französischem Territorium Kunden angeworben zu haben.

(bert/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paris - Frankreich verschärft in ihrem Kampf gegen Steuerhinterziehung die Vorwürfe gegen die UBS. In einem formellen ... mehr lesen
Der Fall ist nicht neu, sondern seit Anfang 2012 öffentlich bekannt.
Paris - Die französischen Justizbehörden haben bei ihren Ermittlungen gegen die UBS wegen des Verdachts auf Geldwäscherei und Steuerbetrug eine weitere Razzia durchgeführt. Am Mittwoch wurden die Pariser Büros der ... mehr lesen
Die UBS werde nach eigenen Angaben wie bisher vollumfänglich mit den Behörden kooperieren.
Credit Suisse: Steuerhinterziehungsprodukt an deutsche Kunden verkauft.
Düsseldorf/Basel - Steuerfahnder haben nach Angaben der Zeitung «Handelsblatt» bei deutschen Kunden der Schweizer ... mehr lesen 1
Paris - Die Pariser Staatsanwaltschaft hat am 12. April ein Ermittlungsverfahren zu den UBS-Geschäftsaktivitäten in Frankreich eingeleitet. Es handle sich dabei um den Verdacht der Beihilfe zur Steuerhinterziehung, erklärte am Montag ein Sprecher der Staatsanwaltschaft. mehr lesen 

UBS

Passende Produkte zum Thema
DVD - Dokumentarfilm
DIE AKTE UBS - HINTERGRÜNDE DES FALLS NR. 09-... - DVD - Dokumentarfilm
Regisseur: Hansjürg Zumstein - Genre/Thema: Dokumentarfilm; Finanzen; ...
28.-
Nach weiteren Produkten zu "UBS" suchen
Spurensicherung inklusive Jo Lang vor der RUAG.
Spurensicherung inklusive Jo Lang vor der RUAG.
«Ausgeschossen»  Bern - Die Gruppe für eine Schweiz ohne Armee (GSoA) hat eine Kampagne gegen die Rüstungsindustrie lanciert. Unter dem Motto «Ausgeschossen» thematisiert die Kampagne, wie die Schweiz in die Rüstungsindustrie verwickelt sei. 
Wieder mehr Waffen wurden ins Ausland exportiert.
Waffenexporte nehmen zu Bern - Die Schweizer Rüstungsindustrie läuft weiter auf Hochtouren: Im ersten Semester des laufenden Jahres haben die Exporte um über 16 Prozent ...
53 Prozent mehr verdient  Zürich/Basel - Die UBS ist im Wandel: Das risikoreiche Investmentbanking wird zurückgebaut, Konzernchef Sergio Ermotti legt den Fokus auf die Vermögensverwaltung. Die Strategie scheint aufzugehen: Im zweiten Quartal hat die Bank deutlich besser abgeschnitten als erwartet.  
Guter Jahresstart für die UBS.
UBS mit fulminantem Start ins Jahr 2015 Zürich - Die Grossbank UBS weist mit einem Gewinn von fast 1,97 Milliarden das beste Quartalsergebnis seit langem aus. Das ...
Titel Forum Teaser
Meyer Burger greift zu Sparmassnahmen.
Green Investment Meyer Burger baut in den USA Stellen ab Thun BE - Die Meyer-Burger-Gruppe spart. Am Standort ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
30.07.2015
DIGITAL AIRPORT NETWORK Logo
30.07.2015
30.07.2015
30.07.2015
28.07.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SA SO MO DI MI DO
Zürich 16°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 12°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 15°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 15°C 19°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 17°C 19°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 16°C 20°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 20°C 21°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten