Dominik Grolimund: Mit eigenen Mitteln vom Jung-Jungunternehmer zum Unternehmer
publiziert: Montag, 4. Dez 2006 / 14:49 Uhr

Als Dominik Grolimund seine Firma Caleido gründete, war er auf den Tag genau 18 Jahre alt. Nun, sechs Jahre später, steht ein neues Produkt vor der Lancierung. Das Geld dafür hat das erfolgreiche erste Produkt eingespielt: Ein Jungunternehmer als sein eigener Financier. (ps/IFJ)

Vor dem zweiten Sprung als Unternehmer: Dominik Grolimund
Vor dem zweiten Sprung als Unternehmer: Dominik Grolimund
4 Meldungen im Zusammenhang
Für Dominik Grolimund war der 18. September 1998 in doppelter Hinsicht ein ganz spezieller Tag: Er wurde 18 Jahre alt – und schenkte sich zu diesem Geburtstag seine eigene Firma: «Früher konnte ich sie ja nicht auf dem Handelsregister eintragen lassen», scherzt der Jung-Jungunternehmer im Rückblick.

Aus Caleido wird Caleido AG - für ein neues Produkt

Nun, acht Jahre später, steht Grolimund vor dem nächsten grossen Schritt seiner Karriere: Zusammen mit seinem Studienkollegen Luzius Meisser – beide sind ETH-Informatiker - will er im nächsten Frühling ein neues Produkt lancieren, in einem etwas anderen IT-Bereich, dafür aber ein paar Schuhnummern grösser. Zu diesem Zweck wird die Caleido zur Caleido AG.

Über 35'000 zufriedene Kunden

Auf Geldsuche musste Grolimund allerdings nicht gehen: Sein erstes Produkt, die Adress- und Kontaktverwaltung Caleido Address-Book, läuft nach wie vor sehr gut. Sie hat sich in der Schweiz, Deutschland und Österreich mit über 35'000 Kunden (vorwiegend KMU) durchgesetzt. Und trägt so viel ein, dass Grolimund sozusagen sein eigener Venture Capitalist sein kann.

Wichtige US-Kontakte dank «venture leaders»

Weil er mit seinem neuen Produkt höher hinaus will, hat er sich auch unternehmerisch auf Vordermann gebracht: Er gehörte zur Gruppe der Jungunternehmer, die im Rahmen der Förderinitiative «venture lab» am Wortshop «venture leaders» 2006 in den USA teilnehmen konnte. «Da wir auch den amerikanischen Markt im Auge haben, waren die Kontakte zu potenziellen strategischen und auch technologischen Partnern, die ich in Boston knüpfen konnte, für mich und vor allem auch für unser Unternehmen eminent wichtig», bilanziert Grolimund. Und auch der Entrepreneurship course am Babson College habe ihm viel gebracht: «Es war eindrücklich zu erleben, mit welchem Drive die Amerikaner an die Sache gehen und wie schnell sie neue Produkte auch wirklich auf den Markt bringen. Hier könnte die behäbige Schweiz noch einiges lernen!»

ps. Dominik Grolimund erinnert sich noch sehr gut an seinen ersten Start: «In dieser Hektik ist es besonders wichtig, den Überblick zu bewahren und alle Informationen von Anfang an richtig zu verwalten und gleichzeitig das knappe Budget im Griff zu behalten», sagt er. Darum bietet er Jungunternehmern sein Caleido Address-Book mit einem Sonderrabatt von 20 Prozent an.

()

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ihre Firma genial einfach gründen
Buchhaltung: Digital oder in Papierform?
Buchhaltung: Digital oder in Papierform?
Das Ausstellen einer Rechnung ist in der Schweiz rechtlich genau geregelt. Besonders Jungunternehmer und Startups sehen sich zu Beginn mit einer grossen Zahl verschiedener Anforderungen in diesem Bereich konfrontiert. Dabei herrscht Unklarheit darüber, welche Fallstricke tatsächlich beachtet werden müssen, um ein gesetzlich gültiges Papier abzugeben. Wir haben den Fokus deshalb auf die wichtigsten Grundlagen gelegt, die es zu beachten gilt. mehr lesen 
Der Gründergeist und der Erfolg des Silicon Valley und auch Silicon Wadi hat viele junge Unternehmer in ganz Europa inspiriert. In Europa hat ... mehr lesen  
Startup
UPC unterstützt Startups mit Accelerator Plattform
Die UPC Online-Plattform «Accelerator 2.0» vernetzt Schweizer Start-Ups mit ihren Kun-den und ist so einzigartig innerhalb der Branche. Jungunternehmer finden auf der Platt-form aktuelle ... mehr lesen  
Damit Start-ups und KMUs richtig durchstarten können, sind sie für die Finanzierung des Fuhrparks auf flexible Lösungen angewiesen. Dafür hat der ... mehr lesen  
Volvo Car
Titel Forum Teaser
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
News
         
Videos werden in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger - der User favorisiert dieses Medium.
Publinews Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch und bringt den Menschen wie den Unternehmen wunderbare Möglichkeiten. Viele Tätigkeiten werden ... mehr lesen
Viele Offshore Firmen für Aktenschränke und andere Produkte haben sich in der Schweiz niedergelassen.
Publinews Im Jahr 2018 ist die Schweizer Wirtschaft kräftig gewachsen. Doch waren die guten Resultate im zweiten Halbjahr eher verhalten. Seit diesem ... mehr lesen
Die Zahl der Einbrüche ist in der Schweiz seit Jahren rückläufig. So viel zu den guten Nachrichten. Damit das auch so bleibt, ist es wichtig, grundsätzlich auf gutes Material an den Schwachstellen (Türen, Fenster, Tore) zu setzen und zusätzliche Sicherungen zu installieren.
Publinews Smarter Einbruchschutz  Nahezu alle Diebstahlkategorien weisen eine rückläufige Tendenz auf. 2017 wurden in der Schweiz 4,9 Einbrüche pro 1000 Einwohnerinnen und Einwohner gezählt. Das entspricht ... mehr lesen
...für Oma und Opa, Gotti und Götti sowie all die anderen lieben Menschen.
Publinews An diesen Weihnachtsgeschenken hat man das ganze Jahr lang Freude  Verstauben deine schönsten Fotos? Wir präsentieren sechs Ideen, wie du aus deinen besten Aufnahmen coole Weihnachtsgeschenke machst. mehr lesen
Jetzt bewerben bei «Die Höhle der Löwen»!
Startup News Das weltweit bekannte Erfolgsformat der Gründer-Show kommt dank TV24 2019 endlich auch in die Schweiz. mehr lesen
Die spezielle Trägermatrix erlaubt es den Tumoren, ihre natürliche 3D-Struktur zu bilden.
Startup News Erfolgreiche Unternehmer, die zu Start-up-Investoren und schliesslich selbst zum kreativen Jungunternehmer werden, gibt es nicht nur in San Francisco und in ... mehr lesen
HP Instant Ink
Startup News Nie wieder tintenlos! Dank Instant Ink haben Sie immer Tinte daheim - noch bevor sie Ihnen ausgeht. Automatisch durch den Drucker bestellt und kostenlos ... mehr lesen
Schweizer Flagge
Startup News Gründet ein Schweizer Jungunternehmer eine Tochtergesellschaft in Form einer GmbH in Deutschland stellt sich zu ... mehr lesen
Startup
Startup News Der Gründergeist und der Erfolg des Silicon Valley und auch Silicon Wadi hat viele junge Unternehmer in ganz Europa inspiriert. In Europa hat ... mehr lesen
Maurizio Lipari, Geschäftsführer und Inhaber pebe AG.
Publinews Interview  In den Siebziger Jahren gründete ein gewisser Peter Baumann in Frauenfeld ein EDV-Unternehmen. Trotz verschiedener Änderungen in der ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
C Clarunis Universitäres Bauchzentrum Basel St. Claraspital und Universitätsspital Basel Logo
18.04.2019
COMPONECT Logo
18.04.2019
18.04.2019
18.04.2019
Chocolettre Logo
18.04.2019
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 7°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 8°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 6°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 12°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Lugano 10°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten