Schweiz bleibt am wettbewerbsfähigsten
Die Schweiz bleibt das wettbewerbsfähigste Land der Welt
publiziert: Mittwoch, 5. Sep 2012 / 09:04 Uhr
Die Schweiz treibt ihre Wirtschaft immer weiter voran.
Die Schweiz treibt ihre Wirtschaft immer weiter voran.

Genf - Die Schweiz ist gemäss dem alljährlichen Bericht des World Economic Forum (WEF) erneut das wettbewerbsfähigstes Land der Welt. Die Eidgenossenschaft verweist Singapur, Finnland, Schweden und die Niederlande auf die weiteren Plätze.

Unternehmertum auf den Punkt gebracht
3 Meldungen im Zusammenhang
Der am Mittwoch publizierte Bericht unterstreicht, dass die Wettbewerbsfähigkeit zwischen den nordeuropäischen und den südeuropäischen Ländern weiter auseinanderdriftet. Die USA bleiben ein Motor für weltweite Innovationen, auch wenn die Nordamerikaner im Klassement vom fünften auf den siebten Platz abgerutscht sind.

In der Rangliste der zehn wettbewerbsfähigsten Ländern hält sich Deutschland stabil auf Platz sechs. Das Vereinte Königreich ist neu vom zehnten auf den achten Platz vorgerückt. Gleich dahinter folgt Hongkong. Japan ist einen Rang nach hinten gerutscht, bleibt aber auf dem zehnten Platz und damit noch in den Top Ten.

Unter den aufstrebenden Märkten belegt China Platz 29. Die Asiaten machen drei Plätze gut und haben damit ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter gesteigert. Brasilien gewinnt gar fünf Plätze und steht neu auf dem 48. Rang. Im Gegensatz dazu verlieren Indien (Platz 59) und Russland (67) weiter an Boden.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
KMU-Magazin Research Die jüngste Steuerstudie von KPMG zeigt, dass weltweit, vor allem aber in Europa dieses Jahr die Spitzensteuersätze für natürliche ... mehr lesen
Die höchsten Einkommenssteuersätze der Welt hat nach der Senkung in Dänemark nun Schweden.
Kann die Schweiz ihre Wettbewerbsfähigkeit bewahren? (Symbolbild)
Lausanne - Die Schweiz ist eines der wettbewerbsfähigsten Länder der ... mehr lesen
Genf - Ihre technische Innovationskraft macht die Schweiz zu einem der wettbewerbsfähigsten Länder der Welt. Zu diesem Schluss ... mehr lesen
Der grösste Schweizer Wettbewerbsvorteil ist ihre technologische Innovationskraft, gerade an Unis.
getAbstract präsentiert via Internet Zusammenfassungen herausragender Wirtschaftsbücher
Unternehmertum auf den Punkt gebracht
Die Schweiz liefert besonders an Indonesien mehr Kriegsmaterial.
Die Schweiz liefert besonders an Indonesien mehr Kriegsmaterial.
Gelockerte Regeln noch ohne Einfluss  Bern - Nach einem Taucher im Vorjahr haben die Schweizer Kriegsmaterialexporte 2014 wieder zugelegt. Laut dem SECO ist dies jedoch nicht auf die Lockerung der Exportregeln zurückzuführen. Die entsprechende Verordnung trat erst am 1. November 2014 in Kraft. 1
Dank Ölpreisrückgang  Sydney - Deutlich niedrigere Treibstoffkosten und Kostensenkungen bescheren der lange krisengeplagten Fluggesellschaft Qantas ...  
Quantas schreibt seit vier Jahren Gewinn.
Verdacht auf Beihilfe zu Steuerhinterziehung für Kunden.
Deutsche Steuerbehörde  London/Zürich - Deutsche Steuerbehörden ermitteln gegen die Schweizer Privatbank Coutts International wegen des Verdachts auf Beihilfe zu ...  
Auf Käufer von Wohneigentum lauern viele Fallstricke - schnell kann sich der Traum von den eigenen vier Wänden zum Albtraum entwickeln. Besonders ... mehr lesen  
Den Vertrag gründlich prüfen, um teure Änderungen im Nachgang zu vermeiden
Titel Forum Teaser
Dirk Hebel ist Assistenzprofessor für Architektur am Singapore ETH Centre (SEC).
Green Investment Bioplastik und eine Müllabfuhr für die Weltmeere Das Umweltproblem Plastik hat erschreckende ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
24.02.2015
2 ZWEI JAHRE GARANTIE Logo
24.02.2015
VETRAG Logo
23.02.2015
NOTE DI LAGO Logo
23.02.2015
SWISS PAYMENT FORUM Logo
23.02.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -3°C 3°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall
Basel -5°C 5°C leicht bewölkt bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall bedeckt, Schneefall
St.Gallen -2°C 6°C sonnig und wolkenlos bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall bedeckt, wenig Schneefall
Bern -4°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Luzern -3°C 8°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bedeckt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Genf -2°C 8°C leicht bewölkt bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 2°C 11°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten