Denner ergänzt die Geschäftsleitung
publiziert: Dienstag, 2. Okt 2012 / 11:03 Uhr
Peter Bamert
Peter Bamert

Zürich - Die Migros-Tochter Denner hat die Geschäftsleitung per 1. Oktober mit drei Mitgliedern ergänzt. Damit ist die Führungscrew des Discounters, die seit dem Abgang von CEO Peter Bamert im Januar 2011 umgekrempelt wurde, wieder komplett.

Entwicklung von Exportmärkten für die Food Industrie
3 Meldungen im Zusammenhang
Mario Irminger, seit zweieinhalb Jahren Finanzchef und vor einem Jahr zum neuen CEO ernannt, kann seine Doppelfunktion beenden: Neuer Finanzchef ist Adrian Bodmer, wie Denner mitteilt. Der 47-Jährige leitete seit 1. März das Controlling und behält diese Aufgabe. Vor seinem Wechsel zu Denner hatte er im Finanzwesen der Pelican Group gearbeitet.

Als neuen Leiter Verkauf verpflichtete Denner den ehemaligen Aldi-Manager Andreas Siegmann. Der 44-Jährige war in verschiedenen Niederlassungen von Aldi Süd, unter anderem UK und USA, als Bereichsleiter, Leiter Verkauf und Geschäftsführer tätig. Seit 2008 zeichnete er für das Zentraleuropa-Geschäft des Reiseunternehmens STA Travel verantwortlich. Sein Vorgänger, Hans-Peter Kruse, hatte Denner im vergangen November, wenige Wochen nach der Ernennung Irmingers zum CEO, verlassen. Grund waren - wie schon beim Abgang von CEO Bamert - unterschiedliche Auffassungen über die neue Strategie, wie Denner-Sprecherin Grazia Grassi auf Anfrage sagte.

Neuer Personalchef (Leiter Human Resources & Services) von Denner ist Serge Gafner. Der 43-Jährige kommt von der Swatch-Tochter ETA und löst nahtlos Alexander Beck ab, der zur Warenhausgruppe Manor wechselt. Zum Geschäftsgang hiess es, trotz des weiterhin schwierigen Marktumfeldes laufe es erfreulich, Denner verteidige die Position als Nummer drei im Schweizerischen Detailhandel klar. Zahlen wurden nicht genannt.

(alb/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - In den kommenden 18 Monaten werden 20 bis 30 Ex-Libris-Filialen geschlossen. Dies sagte Ernst Dieter Berninghaus, der ... mehr lesen
Der eigene Online Shop wird den Ex-Libris-Filialen zum Verhängnis.
Guter Geschäftsverlauf: Denner-Filiale in Zürich.
Zürich - Denner ernennt Mario Irminger ... mehr lesen
Zürich - Der grösste Schweizer Discounter Denner ist trotz harter Konkurrenz im vergangenen Jahr gewachsen. Der ... mehr lesen
Peter Bamert nimmt überraschend Abschied von der Discounterkette.
Entwicklung von Exportmärkten für die Food Industrie
McDonald's-Filiale in Peking - hier bekommen die Gäste nur noch Fisch.
McDonald's-Filiale in Peking - hier bekommen die ...
Folgen des Gammelfleisch-Skandals  Shanghai - Nach dem Gammelfleischskandal bei einem McDonald's-Zulieferer in Shanghai müssen chinesische Fastfood-Fans in manchen Filialen auf Klassiker der Imbisskette verzichten. In Peking waren in einem Schnellrestaurant im Stadtzentrum keine Poulet-, Rind- oder Schweinefleischburger mehr zu haben, sondern nur noch Fischgerichte. 
McDonald's in Japan. (Symoblbild)
McDonald's Japan: Kein Pouletfleisch aus China Tokio - Nach dem Fund von Gammelfleisch bei einem McDonald's-Zulieferer in Shanghai stoppt der japanische Zweig der ...
Gammelfleisch-Skandal in China - Fünf Festnahmen Shanghai - Der Skandal um Gammelfleisch in China zieht immer grössere ...
Gammelfleisch-Skandal in China weitet sich aus Shanghai - Der Skandal um Gammelfleisch in China ist weitaus grösser als ...
Mehr Geld eingenommen  Bern - Im ersten Halbjahr sind 1735 Tonnen oder 5,4 Prozent weniger Schweizer Käse exportiert ...  
Hohe Qualität wird auch bezahlt.
Grosses Energiepotential
Green Investment Grüne Energie  Spinat ist die grosse Hoffnung der erneuerbaren Energien, denn Forscher der Purdue University setzen das grüne Gemüse dazu ein, um ...  
Titel Forum Teaser
  • kubra aus Port Arthur 3003
    man darf gespannt sein, wie der gelernte Anwalt Putin reagiert. Es gibt nicht ... gestern 12:42
  • keinschaf aus Wladiwostok 2501
    Oettinger's Märchen "Das Ziel ist höher als in einem vorherigen Entwurf. Allerdings halten ... Do, 24.07.14 05:46
  • keinschaf aus Wladiwostok 2501
    Es wird nur noch absurder.. 30% Energie sparen... Offenbar will die EU ihren Bürgern 30% Energie ... Do, 24.07.14 05:31
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2327
    Um... die totale Lächerlichkeit der Embargowindungen der EU zu verstehen, ... Do, 17.07.14 09:00
  • keinschaf aus Wladiwostok 2501
    Höhere Fachschulen oder Fachhochschulen? Das ist ein Unterschied: "höhere Fachschulen (HF)" sind keine ... Mi, 16.07.14 07:15
  • keinschaf aus Wladiwostok 2501
    Euphemismus Normalerweise müssen technische Fortschritte nicht zeilenweise in ... Mi, 16.07.14 06:33
  • LinusLuchs aus Basel 17
    Familienkompatible Lösungen notwendig Fach- und Führungskräfte arbeiten Vollzeit. Solange in den ... Fr, 11.07.14 18:15
  • jorian aus Dulliken 1466
    Danke Seite 3! ... Do, 10.07.14 06:42
Jetzt gibt es das Selfie mit Fernauslöser.
Startup News «GoCam»-App ermöglicht Selfies ohne Klick Selfie-Fans können dank der sogenannten «GoCam»-App Fotos von sich schiessen, ohne dabei den Bildschirm direkt berühren zu müssen. Als Auslöser fungiert eine ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
GOLD | DESK Mining makes Money a business unit of AgaNola AG Logo
24.07.2014
BAYARD CO., LTD.. MANUFACTURES OF QUALITY GARMENTS SINCE 1912 Logo
23.07.2014
23.07.2014
Optimize Logo
23.07.2014
22.07.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 14°C 19°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Basel 14°C 19°C bewölkt, Gewitter, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
St.Gallen 14°C 23°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Bern 15°C 25°C bewölkt, Gewitter, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 15°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, starker Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Genf 16°C 24°C bewölkt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Lugano 18°C 27°C bewölkt, Gewitter, Regen bewölkt, Gewitter, Regen bewölkt, Gewitter, Regen bewölkt, Gewitter, Regen bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten