De Vigier: fünf Mal 100'000 Franken Schub für fünf Startups
publiziert: Donnerstag, 18. Jun 2009 / 13:41 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 18. Jun 2009 / 16:46 Uhr

Celeroton (Martin Bartholet und Christoph Zwyssig), Motilis (Vincent Schlageter und Team), Optotune (Manuel Aschwanden und Team), Sun_D (Jonas Burki) und Zurich Instruments (das Team um Sadik Hafizovic) heissen die Gewinner der De Vigier-Preise. Wiederum haben vier von fünf Projekten einen direkten Bezug zu venturelab, dem nationales Programm der Förderagentur für Innovation KTI. Zwei Projekte sind auch von venture kick unterstützt worden.

Wenn die Bohrer der Zahnärzte demnächst effizienter, kleiner und leichter werden, haben wir das Martin Bartholet und Christof Zwyssig zu verdanken: Möglich macht's ihr Elektromotor mit bis zu einer Million Umdrehungen pro Minute - was übrigens Weltrekord bedeutet. Die «Schnelldreher» von Celeroton standen schon bei Venture 08 ganz vorne, sie bekamen von venture kick 130'000 Franken - und haben sich ihr unternehmerisches Rüstzeug bei venturelab geholt.

Künstliche Muskeln für optische Linse
Manuel Aschwanden, David Niederer und Mark Blum ist es gelungen, die Muskelfunktion des Auges künstlich nachzubilden. Ihr Startup Optotune präsentiert eine Linse, die formbar ist und dadurch auf kleinstem Raum zoomen kann - zum Beispiel in einer Handy-Kamera. Optotune sind die «Seriensieger» des Startup-Jahrgangs 2008/09: Sieger bei Venture 08, beim ZKB-Pionierpreis 2009, bei venture kick - und nun bei De Vigier! Ein kleines bisschen «Mitsieger» auch hier: venturelab.

Grosse Displays leuchten fast ohne Strom
Mit seinen riesigen Leuchtanzeigen aus Plexiglasröhren, die dank dem Sonnenlicht fast ohne Strom auskommen, setzt Jonas Burki aus Olten mit SUN_D neue Massstäbe - ökologisch und ästhetisch. Architektur, Kunst und Werbung haben damit ein neues Medium gewonnen. Auch Jonas Burki: venturelab!

Digitaler Signalverstärker
Einen Durchbruch in der elektronischen Messtechnik bedeutet das digitale Messgerät von Zurich Instruments (Sadik Hafizovic, Flavio Heer und Beat Hofstetter). Mit ihrem Lock-in-Verstärker kann beispielsweise die Untersuchungszeit im Magnetresonanztomografen um den Faktor zehn verkürzt werden.

Motilis: Wo die Darmschmerzen herkommen
20 bis 30 Prozent der Schweizer Bevölkerung leiden an Verdauungsstörungen - und allein die Diagnose ist alles andere als angenehm. War, muss es bald einmal heissen: Die von Motilis (Vincent Schlageter und Michel Demierre) entwickelte Magnetkapsel spürt die Ursache von Verdauungsbeschwerden zielsicher und schmerzfrei auf.

Auf Jean-Claude folgt Jean-Pierre
Einen Preis verdient hätte auch der Mann, der über 20 Jahre lang dafür gesorgt hat, dass das Geld der De Vigier-Stiftung kontinuierlich den Startup-Garten bewässert: Geschäftsführer und Vizepräsident Jean-Claude Strebel, der William A. de Vigier bereits bei der Gründung der Stiftung beraten hat. Nachfolger als Geschäftsführer ist ein Kenner der Szene: Jean-Pierre Vuilleumier. Der Geschäftsführer von CTI Invest ist nicht nur als Finanzexperte, sondern als Präsentationsspezialist für Startups bekannt. Vuilleumier hat bereits «neue Impulse im Sinne des Stifters» angekündigt.

(ps/venturelab)

Ihre Firma genial einfach gründen
EasyGov am Laptop
EasyGov am Laptop
Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) baut den Online-Schalter für Unterneh-men EasyGov.swiss bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Mit Release 1.5 un-terstützt die digitale Plattform neu die Lohndeklaration an die Suva. Zudem verschafft die hinzugefügte Bewilligungsdatenbank eine Übersicht über bewilligungspflichtige und reglementierte Berufe in der Schweiz. mehr lesen 
Wir wissen, was Sie als Gründerinnen und Gründer wirklich brauchen: eine clevere Businessidee, viel Elan und einen starken Partner. PostFinance bietet Ihnen ein attraktives Startangebot und die Chance auf 5'000 ... mehr lesen
PostFinance Bild von Erfinder
Das schönste Geschenk bringt nichts, wenn der Beschenkte nicht weiss, von wem es ist. Mit individuellen Geschenkanhängern bleibt Ihr in Erinnerung. mehr lesen
werbung, geschenke
Titel Forum Teaser
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello ...
 
News
         
Extrakte, die einen hohen Reinheitswert aufweisen, sind bei Konsumenten beliebt.
Publinews Heute bekommt man praktisch sämtliche CBD Produkte im Fachhandel. Im Internet hat der Trend begonnen und der Fachhandel ist schnell ... mehr lesen
Der Rheinfall - eine einzigartige Erfahrung.
Publinews Die Schweiz wird oft als ein unparteiisches Land assoziiert. Neben einigen Wintersportaktivitäten und der Hauptstadt gibt es jedoch nur wenig, das die Gesellschaft als ... mehr lesen
Von Zuhause aus gründen.
Publinews Gratis  Aussergewöhnliche Zeiten erfordern aussergewöhnliche Menschen. Heute und morgen sind mutige Macher/innen gefragt. Mehr denn je. mehr lesen
Geben Sie den Tram eines neuen Autos nicht auf.
Publinews Wenn der Kauf eines neuen Autos ansteht, müssen zuerst einige Fragen geklärt werden. Neben Modell, Marke, Ausstattung sowie ... mehr lesen
Reanimation
Publinews Erste Hilfe am Arbeitsplatz  Was tun Sie, wenn Ihr Kollege keine Luft mehr bekommt? Und damit meinen wir nicht (nur) ... mehr lesen
Für Arbeitgeber ergibt sich mit dem Home Office ein wichtiger Vorzug.
Publinews    Die Arbeit beansprucht nach Abschluss der Ausbildung oder des Studiums einen grossen Teil unseres Lebens, weshalb es für ... mehr lesen
Es bestehen aktuell eine Vielzahl an Überweisungsmöglichkeiten, so auch via Mobiltelefon und Bank- oder Kreditkartenkonten.
Publinews Geldüberweisungen  Während das Internet und andere technische Fortschritte die Grenzen der geografischen Distanz überwunden haben, haben immer mehr Länder ihre Türen für den ... mehr lesen
Schweisser
Publinews Beim Schweissen werden zwei oder mehr Werkstücke dauerhaft miteinander verbunden. Gemäss den Definitionen EN 14610 und DIN 1910-100 ist das Schweissen das ... mehr lesen
Viele spannende Möglichkeiten, ein Start-up zu finanzieren. Am Ende kommt es ganz wesentlich auf zwei Dinge an: Sich nicht entmutigen zu lassen und immer wieder nach neuen Lösungen suchen.
Publinews Die beste Idee nutzt nicht viel, wenn kein Kapital vorhanden ist, um sie umzusetzen. Start-ups stehen in der Beliebtheitsskala der Banken jedoch nicht gerade ... mehr lesen
Schlüsseldienste versprechen bei einer Aussperrung schnelle und kompetente Hilfe.
Publinews Binnen weniger Sekunden ist es passiert: Die Tür fällt hinter Ihnen ins Schloss, und der Schlüssel befindet sich im Inneren des Hauses. ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
EV LINK Mobilité électrique Solutions de recharge Logo
25.05.2020
BUNT ADVISOR Logo
25.05.2020
25.05.2020
RNX Logo
RNX
25.05.2020
25.05.2020
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 8°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 8°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 8°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Bern 9°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 10°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 10°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 17°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten