Dacuda gewinnt den Schweizer Innovationspreis
publiziert: Mittwoch, 6. Okt 2010 / 15:41 Uhr

Computermäuse, die als Scanner funktionieren: Für diese bahnbrechende Erfindung wird das Startup Dacuda mit dem Schweizer Innovationspreis ausgezeichnet.

Eine Computermaus, die scannen kann
Eine Computermaus, die scannen kann
Ihre Firma genial einfach gründen
Weiterführende Links zur Meldung:

venture challenge
Der Semesterkurs an Unis und Fachhochschulen: Unternehmerisches Know-how für angehende Firmengründer
venture-challenge.ch

Schweizer Innovationspreis
Renommierte Auszeichnung für Schweizer Unternehmen
idee-suisse.ch

Dacuda
Bald Realität: Eine Computermaus, die scannen kann.
dacuda.com

Derzeit ist das spontane Einscannen von Dokumenten ein umständlicher Prozess. Mit der Erfindung von Dacuda ändert sich das. Das ETH Spin-off hat eine Technologie entwickelt mit der Computermäuse gleichzeitig als Scanner funktionieren. Damit können x-beliebige Unterlagen gescannt und sofort in Anwendungen wie z.B. Word oder Powerpoint verwendet werden.

Verhandlungen im vollen Gang

Das Produkt von Dacuda hat die besten Chancen, schon bald zum Standardumfang künftiger Computermäuse zu gehören. Im Moment steht Dacuda mit weltweit führenden Hardware- und Softwarefirmen in Verhandlung. 2011 soll das erste Produkt auf den Markt kommen.

Bei venture challenge zusammen gefunden

Zusammen gefunden hat das Gründerteam – Alexander Ilic, Michael Born, Erik Fonseka und Martin Zahnert – im Semesterkurs venture challenge. «Wir haben bald gemerkt, dass wir uns optimal ergänzen», so Alexander Ilic. «Was gibt es Besseres, als wenn man in einem Entrepreneurshipkurs gleich noch seine zukünftigen Mitgründer kennen lernt?»

Über den Schweizer Innovationspreis

Seit 1985 vergibt IDEE-SUISSE® jährlich den Schweizer Innovationspreis zur Förderung der wirtschaftlichen Zukunftschancen. Mit dem Award werden laut Statuten Einzelpersonen, Unternehmen und/oder Gruppen ausgezeichnet, «die einen innovativen Beitrag zur nachhaltigen Stärkung der schweizerischen Wirtschaft leisten.»

(es/venturelab)

?
Facebook
SMS
SMS
1
Forum
Das gibt es schon!
Keine innovation, wenn die Patent in 1989 schon geschrieben war, und die Internet voll ist, von hobbysites die dir sagen, wie man ein maus-scanner bauen kann! Die SwissInovationspreis ist ein Witz!

Sehe zum beizpiel: http://lmgtfy.com/?q=mouse+scanner
Ihre Firma genial einfach gründen
Zunächst starten die drei Jungunternehmer mit eigens designten Socken durch.
Zunächst starten die drei Jungunternehmer mit eigens designten Socken durch.
Rückblende ins Jahr 2003: Uwe Gensheimer und Marko Vukelic stehen sich in Handballtrikots und den obligaten weissen Socken gegenüber. Ahnen die beiden, dass sie in zehn Jahren zusammen mit Andy Schmid als Jungunternehmer ein professionell aufgezogenes Fashion-Label gründen werden? mehr lesen 
Hast Du eine gute Idee, wie man die Gesundheit in der Schweiz fördern kann? Dann könnte dieses Startup-Unterstützungsprogramm interessant sein. Bereits zum zweiten Mal suchen der Impact Hub Zürich und ... mehr lesen
Das diesjährige Fellowship zu «Healthy Living»
Die Chancen stehen gut, dass Eric Clapton bald mit einer neuen Gitarre das Publikum rockt. Sie heisst ?Jane? und wurde von den beiden Luzernern Silvan Küng und Pirmin Giger entworfen. ?Jane? besticht nicht nur durch einzigartigen Klang auf Grund einer völlig neuen Bauart, sondern auch durch herausragendes Design. Die Gewinner werden nun von der Startup Förderinitiative venture kick mit dem maximalen Betrag von 130'000 Franken unterstützt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
Eindrücke der Ferien werden zur Nebensache - solange das Handy dabei ist. (Symbolbild)
Social Media Asien: Social Media für Reisende ein Muss Paris/St. Andrä-Wördern - 70 Prozent der Reisenden ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
ethimedix Logo
21.10.2014
20.10.2014
Zermatter Weizen BIGLER BRAUEREI ZERMATT Logo
20.10.2014
20.10.2014
17.10.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 1°C 7°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 3°C 5°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 3°C 10°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 5°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 4°C 12°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 15°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten