Chinas Vize-Präsident Xi glaubt an Wachstum
publiziert: Samstag, 18. Feb 2012 / 09:23 Uhr
Optimistische Prognose für Chinas Wirtschaft.
Optimistische Prognose für Chinas Wirtschaft.

Los Angeles - Chinas Vize-Präsident Xi Jinping ist zuversichtlich für die Wirtschaftsentwicklung der Volksrepublik. Chinas Wirtschaft werde weiter stabiles Wachstum aufweisen, versicherte Xi, der als designiertes Staatsoberhaupt des Landes gilt, auf seiner USA-Reise.

getAbstract präsentiert via Internet Zusammenfassungen herausragender Wirtschaftsbücher
6 Meldungen im Zusammenhang
Die Regierung in Peking werde Konsum und Importe unterstützen sowie Auslandsinvestitionen. «Es wird keine sogenannte harte Landung geben», sagte Xi weiter.

Zugleich kündigte der 58-Jährige an, dass sich China verstärkt dem Problem der Produktpiraterie widmen werde: «Wir stärken den Schutz von geistigem Eigentum durch einen Mix von administrativen und rechtlichen Massnahmen.» Die weltgrösste Volkswirtschaft USA wirft China vor, zu lax gegen Verstösse vorzugehen und damit Handelsflüsse zu stören.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Peking - Nach einem Medienbericht über den Reichtum seiner Familie haben die chinesischen Zensurbehörden die Internetsuche ... mehr lesen
Chinas Vize-Präsident Xi Jinping.
Das Wirtschaftswachstum in China stockt.
Peking - Der globale Wachstumsmotor China verliert an Schwung. So langsam wie seit Jahresanfang ist Chinas Wirtschaft ... mehr lesen
Peking - So wenig Wachstum hat China schon lange nicht mehr erwartet. Die Schuldenkrise in Europa bremst die Exporte. Die ... mehr lesen
China hat seine Wachstumsprognose auf den niedrigsten Stand seit acht Jahren korrigiert.
Die Weltbank ist überzeugt, dass China eine neue Entwicklungsstrategie braucht.
Peking - Chinas wirtschaftliche Entwicklung steht nach Einschätzung der Weltbank ... mehr lesen 1
Washington - Der als künftiger chinesischer Staatschef gehandelte Vize-Präsident ... mehr lesen
Barack Obama.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Die Wirtschaft wächst nur noch gemächlich in China.
Peking - Das Wirtschaftswachstum in ... mehr lesen
getAbstract präsentiert via Internet Zusammenfassungen herausragender Wirtschaftsbücher
Unternehmertum auf den Punkt gebracht
Einer der Verdächtigen soll von 1991 bis zu seiner Pensionierung 2008 in der Geschäftsleitung von Gazprom gesessen haben.
Einer der Verdächtigen soll von 1991 bis zu seiner Pensionierung 2008 in ...
Korruption  Bern - Die Bundesanwaltschaft (BA) hat am Montag bestätigt, dass sie ein Korruptionsverfahren «im Zusammenhang mit Gazprom» führt. Dieses richtete sich gegen vier Personen wegen ungetreuer Geschäftsbesorgung, Urkundenfälschung, Geldwäscherei und Bestechung fremder Amtsträger. 
Absinth  Môtiers NE - Die Absinth-Produzenten im Neuenburger Val-de-Travers gehen wegen des Schutzes der Herkunftsangabe «Absinth», «Fée verte» und «La Bleue» nicht ans ...
Absinth hat für das Val-de-Travers eine grosse wirtschaftliche Bedeutung und wird dort seit dem 18. Jahrhundert produziert.
«Absinth» wird nicht zur geschützten Herkunftsbezeichnung St. Gallen - Die Bezeichnungen «Absinth», «Fée verte» und «La Bleue» werden nicht als ...
Absinth hat für das Val-de-Travers eine grosse wirtschaftliche Bedeutung und wird dort seit dem 18. Jahrhundert produziert.
Absinth-Museum öffnet am Donnerstag seine Türen Môtiers NE - In Môtiers im Val de Travers NE wird am Donnerstag das Haus des Absinths seine Türen ...
In Prag gibts bereits ein Absinth-Museum.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2607
    Wir.. Ich mische mich natürlich nicht in die inneren Angelegenheiten von ... heute 02:41
  • kubra aus Port Arthur 3115
    Jetzt muss ich doch mal einen Hering verschenken, Putinsdackel oder besser ... heute 01:08
  • thomy aus Bern 4163
    Nun denn, keinschaf, dann lass' ich's, ... ... nämlich Ihnen zum Thema noch ausführlicher zu antworten: Aber, ... gestern 19:07
  • thomy aus Bern 4163
    Stimmt - teilweise! Aber ich möchte, mag mich nicht auf einen Detailkrieg mit Ihnen ... gestern 12:23
  • Midas aus Dubai 3471
    Nicht geschenkt Eigentlich hat das nichts mit dem Thema hier zu tun. Den Job von ... gestern 11:46
  • Midas aus Dubai 3471
    Ja klar Ja klar.....und von der Schweiz könnte Island lernen wie man mit einer ... gestern 11:43
  • jorian aus Dulliken 1499
    Island hat es vorgemacht! Als die systemrelevanten Banken bankrott gingen. Hat der Staat nicht ... gestern 06:44
  • keinschaf aus Wladiwostok 2607
    Machen wir doch mal eine solche Analyse.. ...von Ihrer Lieblingsbundesrättin, die Sie immer durch alle Böden ... So, 31.08.14 21:12
Klaus Janosch ist Doktorand in Pflanzenernährung an der ETH Zürich.
Green Investment Bedrohter Boden Fruchtbarer Boden ist ein wertvolles Gut, dessen Verlust sowohl für uns als ...
Juliane Fritz, Investment Manager b-to-v Partners AG
Startup News Auf der Suche nach dem nötigen Kleingeld? Tipps von einer Investment Managerin Venture Capitalist über Business Angels zu Inkubatoren: Es gibt viele Wege wie man als Startup Investoren finden kann. Die ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
27.08.2014
26.08.2014
26.08.2014
26.08.2014
26.08.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 8°C 12°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Basel 8°C 13°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 10°C 15°C bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 11°C 17°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 12°C 17°C bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Genf 12°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 19°C 26°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten