Cannes Lions 2007: Die Werbewirtschaft trägt Grün
publiziert: Montag, 18. Jun 2007 / 22:53 Uhr

Cannes - Wieder einmal steht der gescheiterte Ex-Präsidentschaftskandidat Al Gore mit seiner grünen Botschaft erfolgreich im Rampenlicht.

Internationales Werbefestival Cannes Lion 2007.
Internationales Werbefestival Cannes Lion 2007.
1 Meldung im Zusammenhang
Diese Woche stellt sein Besuch neben den Preisverleihungen für die besten Werbebotschaften des Jahres den Höhepunkt beim Internationalen Werbefestival Cannes Lion 2007 dar.

Sensibilisierung der Verbraucher

Am Freitag, dem 22. Juni, referiert der Demokrat über den Beitrag, den die Werbe- und Kommunikationsbranche für die Sensibilisierung der Verbraucher in der Klimawandeldebatte leisten kann.

«Die Sensibilisierung der Konsumenten hat in vielen Segmenten bereits messbar zugenommen», bestätigt Wolfgang Mayerhofer, Assistent am Institut für Werbewissenschaft und Marktforschung der Wirtschaftsuniversität Wien, im Pressegespräch.

«Im Vergleich zu früheren Studien wird deutlich, dass das soziale Engagement eines Unternehmens bei der Kaufentscheidung eine wachsende Rolle einnimmt», sagt Mayerhofer.

Das Aufgreifen von Umweltthemen gehe natürlich von der Wirtschaft aus, nicht von den Werbeagenturen. Die Agenturen seien jedoch gefordert, eine Gratwanderung zu bewältigen. «Die Glaubwürdigkeit zu kommunizieren, ist eine der schwierigsten Aufgaben», so der Werbewissenschaftler.

Auch die Marktforschung sei hier gefragt, geeignete und realitätsnahe Umfrageergebnisse zu liefern, sagt Mayerhofer.

Al Gore, ein willkommener Gast

Dass Al Gore in Cannes nicht nur ein willkommener, sondern der Gast schlechthin ist, zeigt, wie stark Umweltthemen die Werbe- und Marketingindustrie bereits erobert haben. «Wir müssen die Art und Weise wie Menschen konsumieren ändern und sie zum Nachdenken bringen», meint etwa Hamish McLennan, Chef der Agentur Young & Rubicam, die Al Gores Cannes-Auftritt organisiert, in der New York Times. Werbebudgets für das Umweltimage hatten bis vor kurzem höchstens Erdölkonzerne.

Mittlerweile reicht die Palette der Wirtschaftsbranchen mit Umweltbewusstsein von Internetunternehmen bis hin zu TV-Sendern wie Google, Yahoo und MTV.

11'000 Besucher erwartet

Bei der diesjährigen Verleihung der Löwen, die bis Samstag dauert, werden 11'000 Besucher erwartet. Die Juroren müssen aus der Rekordzahl von 25'660 Einreichungen die besten Arbeiten in neun Kategorien suchen.

Die meisten Arbeiten sind mit 6'984 an der Zahl in der Kategorie Press eingelangt, gefolgt von der Kategorie Outdoor mit 5758 Exemplaren. Die Kategorie Film an dritter Stelle hat mit 4474 eingelangten Spots einen Rückgang im Vergleich zum Vorjahr zu verzeichnen.

(li/pte)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Gleichzeitig mit der ... mehr lesen
Das Fernsehen konnte 615 Mio. Franken durch Werbung verbuchen.
Über 350 Anbieter an der Holz Basel.
Über 350 Anbieter an der Holz Basel.
MCH Messe Basel  Basel - Vom 15. - 19. Oktober 2019 treffen sich an der Holz in der Messe Basel die Fachleute der Schweizer Holzbearbeitungsbranche. Während der fünf Messetage präsentieren sich an der Holz in Basel auf 45'000 m2 Ausstellungsfläche 368 in- und ausländische Anbieter mit Lieferwerken aus 16 Ländern. mehr lesen 
Swiss Online Marketing & Swiss eBusiness Expo  Google, Post, Handel Schweiz, VSV, GS1: Am Mittwoch, den 5. April diskutieren Big Player und Marktexperten über das «Schreckgespenst Digitalisierung - Was sind die Hausaufgaben für Schweizer Unternehmen?». Die Podiumsdiskussion läuft im Rahmen der Swiss Online Marketing Messe und Swiss eBusiness Expo. Pressevertreter sind herzlich eingeladen. mehr lesen  
Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo  Swiss Online Marketing und Swiss eBusiness Expo sind das jährliche Gipfeltreffen für Digital Marketing und E-Business. Am 5. und 6. April 2017, auf der Messe Zürich, vermitteln die Messen einen umfassenden Marktüberblick. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
EasyGov am Laptop
Startup News EasyGov.swiss vereinfacht die nötigen Behördengänge Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) baut den Online-Schalter für Unterneh-men EasyGov.swiss bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Mit ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Schweisser
Publinews Beim Schweissen werden zwei oder mehr Werkstücke dauerhaft miteinander verbunden. Gemäss den Definitionen EN 14610 und DIN 1910-100 ist das Schweissen das ... mehr lesen
Viele spannende Möglichkeiten, ein Start-up zu finanzieren. Am Ende kommt es ganz wesentlich auf zwei Dinge an: Sich nicht entmutigen zu lassen und immer wieder nach neuen Lösungen suchen.
Publinews Die beste Idee nutzt nicht viel, wenn kein Kapital vorhanden ist, um sie umzusetzen. Start-ups stehen in der Beliebtheitsskala der Banken jedoch nicht gerade ... mehr lesen
Schlüsseldienste versprechen bei einer Aussperrung schnelle und kompetente Hilfe.
Publinews Binnen weniger Sekunden ist es passiert: Die Tür fällt hinter Ihnen ins Schloss, und der Schlüssel befindet sich im Inneren des Hauses. ... mehr lesen
Eine Haustür kann mit Zusatzschlössern, Querriegeln und Schutzbeschlägen nachgerüstet werden.
Publinews Nach dem Erwerb einer Immobilie ist eine Bestandsaufnahme sinnvoll, um zu ermitteln, ob Sanierungsbedarf vorhanden ist. Für die betroffenen ... mehr lesen
Weltweite Einsetzbarkeit, hohe und bargeldlose Zahlungssicherheit - die Kreditkarte überzeugt seit jeher mit vielseitigen Vorteilen.
Publinews Immer häufiger kommt sie in Alltag, Urlaub oder bei der Arbeit zum Einsatz. Kein Wunder, denn sie bietet eine Vielzahl an Leistungen und Extras. Die Kreditkarte existiert ... mehr lesen
Wer sich als Unternehmen der Online-Welt verschliesst, der grenzt damit auch wichtige Kunden und Absatzkanäle aus.
Publinews Dass sich grosse Unternehmen es sich nicht nehmen lassen, umfangreichen Online-Aktivitäten nachzugehen, ist heute selbstverständlich. Kleinere und mittlere Unternehmen, ... mehr lesen
Wohnung putzen? Gönnen Sie sich eine professionelle Reinigungsfirma.
Publinews Es mag tatsächlich Menschen geben, die meinen, dass das Putzen der Wohnung oder des Hauses ihnen einen grossen Spass bereitet. Wenn man zu diesen Menschen ... mehr lesen
Damit man herausfinden kann, welche Sanierungsarbeiten getätigt werden müssen, muss man einen Sachverständigen beauftragen.
Publinews Wenn der Putz bröckelt und der Wind durch die alten Fenster pfeift, dann wird es so langsam an der Zeit das Haus zu sanieren. Unter Sanierung wird die Wiederherstellung des Bauwerks ... mehr lesen
Sommerloch
Startup News Das Phänomen «Sommerloch» macht vor keiner Branche halt. Von der Modeboutique bis zum Elektrofachhandel: In der schönen Jahreszeit passiert ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
05.12.2019
Pompes funèbres CASSAR Logo
05.12.2019
05.12.2019
05.12.2019
RANGEXT Logo
05.12.2019
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -1°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel -1°C 8°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 3°C 6°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern -2°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern -1°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf -1°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 0°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten