Britisches Flaggschiff «Queen Elizabeth 2» wird Hotel in Dubai
publiziert: Dienstag, 3. Jul 2012 / 09:31 Uhr
Ursprünglich war geplant, das Schiff komplett zu überholen und zum Luxushotel umzubauen.
Ursprünglich war geplant, das Schiff komplett zu überholen und zum Luxushotel umzubauen.

Dubai - Das ehemalige Flaggschiff der britischen Reederei Cunard Line, die «Queen Elizabeth 2», soll künftig im Hafen des Emirates Dubai als schwimmendes Hotel mit 300 Zimmern dienen. Der ausrangierte Luxusliner wurde vor fünf Jahren von dem staatlichen Unternehmen Istithmar World für 100 Millionen Dollar gekauft.

Booking-Engine für 50'000 Hotels weltweit
hotel.ch
Katharinengasse 10
9000 St. Gallen
3 Meldungen im Zusammenhang
Der Vorsitzende des Unternehmens, Sultan Ahmed bin Sulajem, sagte am Montag, die ersten Besucher sollten in 18 Monaten auf der «QE2» empfangen werden.

Ursprünglich war geplant, das Schiff komplett zu überholen und zum Luxushotel umzubauen. In der Finanzkrise wurden diese Pläne aber verworfen. Nun soll das Schiff einen Grossteil seines originalen Interieurs behalten.

Viele Besucher wollten die «QE2» im Originalzustand sehen, sagte Bin Sulajem. «Wir werden seine Tradition bewahren.»

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Sydney - Tausende Schaulustige haben im Hafen von Sydney ein seltenes «königliches» Rendezvous miterlebt: Die ... mehr lesen
Die «Queen Elisabeth 2» begrüsste ihre «Nachfolgerin». (Archivbild)
London - Das legendäre Kreuzfahrtschiff «Queen Elizabeth 2» ist zu seiner letzten Weltreise aufgebrochen. Auf der insgesamt ... mehr lesen
Die «Queen Elizabeth 2» wird künftig vor Dubai Touristen anlocken.
Booking-Engine für 50'000 Hotels weltweit
hotel.ch
Katharinengasse 10
9000 St. Gallen
Ferienwohnungen und Ferienhäuser im Tessin Immobilien und Vermietungsservice
Reisekredit - Schnell, Einfach, Unkompliziert - Innerhalb von 2 Stunden
kredit.ch
Untertor 8
8400 Winterthur
Der Jungfraubahn-Gruppe geht es hervorragend.
Der Jungfraubahn-Gruppe geht es hervorragend.
Erfolgreiches Jahr  Interlaken - Die Jungfraubahn-Gruppe blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück: Ihr Gewinn stieg um satte 16 Prozent auf 30,2 Mio. Franken und erreichte damit einen neuen Rekord. Gleichzeitig sank zwar die Passagierzahl leicht, das Vorjahr war aber ein absoluter Renner. 
Die Jungfraubahn führt von der Kleinen Scheidegg durch Eiger und Mönch bis auf das Jungfraujoch mit der höchsten Eisenbahnstation Europas (Tunnelstation, 3'454 m) und überwindet auf einer Länge von 9,34 Kilometern fast 1'400 Höhenmeter.
Die Jungfraubahn Die 1912 eröffnete Jungfraubahn ist bis heute eine Meisterleistung der Ingenieurskunst. 16 Jahre lang dauerten die Arbeiten an der Strecke, von der Kleinen ...
In Gedenken  Kathmandu - Nach dem schweren Lawinenunglück am Mount Everest werden die ...
Der Khumbu-Eisbruch beim Mount Everest.
Lawinenunglück: Die nepalesische Regierung hatte den Familien der Opfer 40'000 Rupien (360 Franken) Entschädigung angeboten, welche die Angehörigen jedoch zurückwiesen.
Trauer und Wut bei Sherpas nach schwerem Unglück Kathmandu - In die Trauer der Sherpa-Gemeinde mischt sich nach dem bisher schwersten Unglück am Mount Everest mit 16 von ...
Titel Forum Teaser
  • tigerkralle aus Winznau 87
    Nörgeler Grüne Das ENSI sagtalles OK !!!!!!!¨Also last Müleberg laufen und zieht allen ... Mo, 21.04.14 11:46
  • HeinrichFrei aus Zürich 319
    Atomkraftwerk Mühleberg bei Bern das Risse hat sofort abschalten Fessenheim und auch die anderen Atomkraftwerke Frankreichs sind auch ... Mo, 21.04.14 09:32
  • Kassandra aus Frauenfeld 808
    Oh, oh, Schäfchen "vorab etwas zur Rhetorik. Da gibt es eine einfache Technik, die häufig ... So, 20.04.14 19:02
  • keinschaf aus Henau 2222
    Unser Herr Chefökonom des SGB ... Sa, 19.04.14 15:19
  • jorian aus Gretzenbach 1447
    Metzger & Bankster Vermischen Sie bitte die Bankster & Metztger nicht die ganze ... Sa, 19.04.14 07:07
  • keinschaf aus Henau 2222
    Korrektur "Die arbeiten offenbar alle in Grossunternehmen und in der Baubranche, ... Fr, 18.04.14 22:11
  • keinschaf aus Henau 2222
    Ironie! Liebe Heidi... ich weiss, es ist nicht immer einfach, geschriebene und ... Fr, 18.04.14 22:01
  • Heidi aus Oberburg 959
    Das ist nicht wahr Ich arbeite in der Baubranche, und da ist niemand für Fr. 22.00/h ... Fr, 18.04.14 21:50
Andreas Fischlin ist Professor für Systemökologie an der ETH Zürich.
Green Investment Die Folgen des Klimawandels sind allgegenwärtig Die Auswirkungen des Klimawandels sind nicht ...
Ideenreiche Kurzferien in der Schweiz
Ihr Reiseveranstalter und Safarispezialist für das südliche und östliche Afrika seit mehr als 40 Jahren.
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
16.04.2014
15.04.2014
B BERYL DJ Logo
15.04.2014
14.04.2014
14.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich 8°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Basel 6°C 14°C leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen leicht bewölkt, Gewitter, wenig Regen
St.Gallen 8°C 16°C leicht bewölkt leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Bern 8°C 19°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Luzern 8°C 19°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 22°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten