Milliardenauftrag verleiht Boeing Flügel
Boeing bekommt Milliardenauftrag aus Brasilien
publiziert: Dienstag, 2. Okt 2012 / 14:57 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 2. Okt 2012 / 16:03 Uhr
Die Baureihen 737 und A320 sind die Verkaufsschlager von Boeing und Airbus. (Symbolbild)
Die Baureihen 737 und A320 sind die Verkaufsschlager von Boeing und Airbus. (Symbolbild)

Sao Paulo - Der Airbus-Rivale Boeing darf sich über einen Grossauftrag aus Brasilien freuen. Die Fluggesellschaft GOL orderte auf einen Schlag 60 Mittelstrecken-Jets vom neuen Typ 737 MAX. Laut Liste summiert sich der Kaufpreis auf rund 6 Mrd. Dollar, jedoch sind satte Rabatte üblich.

Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
2 Meldungen im Zusammenhang
Boeing teilte die Bestellung mit. Es ist auch ein Prestigeerfolg der Amerikaner gegen ihren europäischen Wettbewerber Airbus. Dessen direktes Konkurrenzmodell A320neo hatte sich zunächst rasend schnell verkauft. Doch Boeing holt auf.

Die Hersteller versprechen für die neuen Typen unter anderem dank modernerer Triebwerke einen deutlich geringeren Spritverbrauch. Angesichts der hohen Preise für Kerosin modernisieren zahlreiche Fluggesellschaften derzeit ihre Flotten. Die Baureihen 737 und A320 sind die Verkaufsschlager von Boeing und Airbus.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Brüssel - Mit Strafmassnahmen in Höhe von jährlich 12 Mrd. Dollar will die EU die USA zur Beendigung von unerlaubten ... mehr lesen
Boeing wirft seinem Erzrivalen Airbus vor, weiterhin Milliarden Euro an illegalen Hilfen zu erhalten. (Symbolbild)
Kompetenzzentrum für Helikopterflüge
Die Maschine stürzte kurz nach dem Start in ein Wohngebiet.
142 Menschen starben  Jakarta - Eine Familie in Indonesien hat bei dem Absturz einer Militärmaschine zum zweiten Mal einen Sohn unter nahezu identischen Umständen verloren. Die Unglücke liegen 24 Jahre auseinander. 
Mehr als hundert Tote nach Flugzeugabsturz befürchtet Jakarta - Bei einem Flugzeugunglück in Indonesien sind am Dienstag ...
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3129
    Wann... gibt die EU ihren Schmusekurs auf? Tsipras und Co. betrachten die EU ... Di, 30.06.15 08:32
  • PMPMPM aus Wilen SZ 196
    Moment mal...? Ist nicht akutell ein grosses Wehklagen zu hören über mögliche ... So, 14.06.15 23:57
  • Kassandra aus Frauenfeld 1377
    Wir Bauernliebhaber bekommen nichts hin, was den Bauern etwas kostet. Es ändert sich ... Mo, 08.06.15 17:30
  • Vitalis aus Hallau 47
    JAGD AUF MITTELLOSE ... und wer verfolgt Behörden, welche schwache und hilfsbedürftige ... Do, 28.05.15 13:44
  • HzweiKraftwerk aus Zürich 1
    Weltweit erstes Wasserstoffkraftwerk in Betrieb Fakt ist das bei der Verbrennung Wasserstoffgas eine Temperatur von ... Sa, 23.05.15 17:05
  • thomy aus Bern 4248
    Ja, wenn das so ist, dann * .... ... eignet sich ein solches Solarflugzeug eigentlich NICHT für solche ... Sa, 23.05.15 13:08
  • Romanus aus Hinterkappelen 3
    Notenbanken, nicht Banken Die mögliche Abschaffung von Bargeld war zwei Wochen vor dieser Suada ... Fr, 22.05.15 06:53
  • tigerkralle aus Winznau 121
    Bank UBS 6 Banken müssen bezahlen , ganz klar die UBS ist dabei ! Die UBS ist ... Do, 21.05.15 09:04
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
the linen company Logo
30.06.2015
30.06.2015
gcp applied technologies GRACE CONSTRUCTION & PACKAGING Logo
30.06.2015
26.06.2015
T TRANSPOREON MOM - MOBILE ORDER MANAGEMENT Logo
26.06.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 21°C 28°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 16°C 30°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
St.Gallen 21°C 31°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Bern 18°C 34°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 20°C 34°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 19°C 35°C sonnig und wolkenlos leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 22°C 31°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten