Beim Oktoberfest stinkt es weiterhin
publiziert: Donnerstag, 23. Sep 2010 / 23:38 Uhr
Am Oktoberfest übertüncht kein Rauch mehr den Geruch von Bier, Schweiss, Fett, Spülwasser oder Holzfäule.
Am Oktoberfest übertüncht kein Rauch mehr den Geruch von Bier, Schweiss, Fett, Spülwasser oder Holzfäule.

Der Kampf gegen stinkende Fäulnisbakterien beim Münchner Oktoberfest ist von den Betreibern Bavaria Industrie kurzerhand abgesagt worden.

3 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
OktoberfestOktoberfest
München - «Wir haben das Projekt, bei dem Bodenbakterien gegen die Geruchsbelästigung eingesetzt werden sollen, auf Anraten der Behörden in diesem Jahr gestoppt», sagt der Geschäftsführer Hubert Hackl.

«In unseren Versuchen hat es bisher keinerlei Gesundheitsprobleme gegeben», betont Hackl. Doch sei man aufgrund der grossen Menschenmengen in den Wiesn-Zelten vorsichtig. «Dazu müssten wir nachweisen, dass das System funktioniert und zudem auch beweisen, dass es zu keinen Gesundheitsschäden führen kann», erklärt Hackl. Das gilt auch für den Nachweis einer Ungefährlichkeit für Allergiker.

Hoffnung auf 2011

Feststeht, dass das Oktoberfest in diesem Jahr rauchfrei ist. Doch rauchfrei bedeutet in den Zelten jedoch nicht unbedingt Frischluft. «Es geht darum, Gerüche wie Schweiss, Bier, Fett und Hefe, die nun dominieren, wegzukriegen», so Hackl. «Elbomex, das zu 100 Prozent aus reinen Erdextrakten besteht, baut Nahrungsmittelreste geruchlos und noch vor der Kompostierung ab.»

Trotz der Tatsache, dass die Bodenbakterien nicht mit dem Menschen in Berührung kommen, habe man sich dazu entschlossen das Projekt zu beenden, erklärt Hackl. Man will damit allfälliger Scharlatanerie vorbeugen. Der Geschäftsführer geht davon aus, dass im kommenden Jahr auch die Zustimmung bzw. eine Bestätigung der Landesgesundheitsämter vorliegt, dass die Bakterien keine Gesundheitsschäden verursachen können und wirksam sind.

Weltweite mediale Aufmerksamkeit

Hackls Erfindung, die auch auf der Oktoberfest-Homepage angekündigt wurde, hat weltweit zu grossem Medienecho geführt. Durch die Einführung der Rauchverbote haben sich bei Zeltfesten zwar die Schadstoffe in der Luft verringert, nicht aber die Geruchsbelästigung. «Durch das Rauchverbot ist mit einer vermehrten Belastung durch andere Gerüche ausser Tabakgeruch und Nikotin zu rechnen», meint Hackl. Der Rauch übertüncht den Geruch von Bier, Schweiss, Fett, Spülwasser oder Holzfäule nicht mehr.

Die aus Bio-Kompost gewonnenen Bakterien werden als flüssige Lösung ausgesprüht. Die Bakterien verhindern die Bildung von Schwefelwasserstoff und Ammoniak, die beide als unangenehme Gerüche empfunden werden.

(bang/pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
München - «Ozapft is»! Mit zwei Schlägen hat Münchens Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) am Samstag das erste ... mehr lesen
Rund sechs Millionen Besucher aus aller Welt werden bis zum 7. Oktober auf der Wiesn erwartet.
Zuviel sollte es nicht sein. (Symbolbild)
München - Die Jubiläums-Wiesn in München hat ein Todesopfer zu beklagen: Ein 72 ... mehr lesen
München - «Ozapft is»! Mit erneut zwei Schlägen hat Oberbürgermeister Christian Ude am Samstag das erste Bierfass ... mehr lesen
Schon vor der offiziellen Eröffnung mussten manche Bierzelte wegen Überfüllung geschlossen werden. (Archivbild)

Oktoberfest

Produkte passend zum legendären Wiesn-Fest in München
Seite 1 von 3
Kleid - Lederhosen
LEDERHOSE - HAHNENKAMPF - RUSTIK - NATUR - ROT - Kleid - Lederhosen
Himmel, Arsch und Zwirn Lederhose: *Hahnenkampf - Rustik - Natur - Rot ...
599.-
Kleid - Lederhosen
LEDERHOSE - SCHMIED - RUSTIG - GELB - Kleid - Lederhosen
Himmel, Arsch und Zwirn Lederhose: *Schmied - Rustig Gelb* Viele klei ...
599.-
Kleid - Lederhosen
LEDERHOSE - SCHMIED - RUSTIG - BLAU (RAUCH) - Kleid - Lederhosen
Himmel, Arsch und Zwirn Lederhose: *Schmied -Rustig Rauch* Viele klei ...
599.-
Kleid - Lederhosen
LEDERHOSE - SONNTAGSHOSE - RUSTIG - RAUCH - CHAMPAGNER - Kleid - Lederhosen
Himmel, Arsch und Zwirn Lederhose: *Sonntagshose - Rustig Rauch* Viel ...
599.-
DVD - Veranstaltungen & Events
OKTOBERFEST - DVD - Veranstaltungen & Events
Genre/Thema: Veranstaltungen & Events - Oktoberfest Zum 200 jährigen ...
32.-
DVD - Veranstaltungen & Events
MYTHOS WIESN ... DAS LEBEN IST ERNST GENUG - DVD - Veranstaltungen & Events
Regisseur: Kim Koch, Ursula Gruber - Genre/Thema: Veranstaltungen & Ev ...
18.-
DVD - Erotik
OKTOBERFEST - DA KANN MAN FEST - DVD - Erotik
Regisseur: Hans Billian - Actors: Dorothea Rau, Ulrike Butz, Josef Moo ...
26.-
DVD - Unterhaltung
OKTOBERFEST - DER FILM - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Johannes Brunner - Actors: Barbara Rudnik, Peter Lohmeyer, ...
22.-
DVD - Veranstaltungen & Events
OKTOBERFEST - DVD - Veranstaltungen & Events
Regisseur: Karl Bogner - Genre/Thema: Veranstaltungen & Events; Kultur ...
27.-
Nach weiteren Produkten zu "Oktoberfest" suchen
Solutions for orphan diseases.
Value and Risk in Pharma and Biotech
Avance, Basel GmbH
Lautengartenstrasse 7
4052 Basel
R&D for new antibiotics and and their biotechnological production processes
Der israelische Konzern Teva baut seine Marktmacht bei Generikas aus.
Der israelische Konzern Teva baut seine Marktmacht bei Generikas aus.
Israelischer Big Player greift nach der Marktmacht  Frankfurt - In der Pharmabranche steigt das Fusionsfieber auf neue Rekordwerte. Der weltgrösste Generika-Anbieter Teva aus Israel kauft für 40,5 Milliarden Dollar die Nachahmer-Medikamente des amerikanischen Botox-Herstellers Allergan. 
Etschmayer Evolution hat die unangenehme Eigenschaft, immer zu funktionieren. Ob uns das nun passt oder nicht. Umso blöder, wenn wir nicht bemerken, dass ... mehr lesen  
Multiresistentes Bakterium Clostridium Difficile: Ungewinnbarer Rüstungswettlauf
Der massive und unkontrollierte Einsatz von Antibiotika hat in vergangener Zeit zu einem deutlichen Anstieg der durch resistente Bakterien ausgelösten Todesfälle geführt.
Antibiotikaresistenz: Ökosystem dient als Speicher Verbania - Krankheitserregende Baktrienstämme können je nach den Bedingungen ihres natürlichen Habitats eine mehr oder ...
Schweinemast: Zu viel Antibiotika ist «nur» Tierquälerei Lausanne - Das Bundesgericht bestätigt ein Urteil des Kantonsgerichts St. Gallen, das einen ...
Schweinemastbesitzer freigesprochen.
Titel Forum Teaser
Hillary Clinton gibt erneuerbaren Energien eine Zukunft.
Green Investment Ehrgeizige Ziele für erneuerbare Energien Washington - Die US-Präsidentschaftsbewerberin ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Übrigens: Hier könnte auch Ihr Unternehmen gefunden werden.
Erfassen Sie zuerst Ihr kostenloses Firmenporträt! Mit dem Firmenporträt präsentieren Sie Ihr Unternehmen und Ihre wichtigsten Dienstleistungen schnell und einfach auf dem wichtigsten KMU-Marktplatz der Schweiz.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
FUJI JUKOGYO KABUSHIKI KAISHA Logo
27.07.2015
27.07.2015
23.07.2015
WP WATCHESPEDIA Logo
23.07.2015
zeiTraum Logo
23.07.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 12°C 17°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Basel 10°C 18°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 15°C 20°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 16°C 23°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 18°C 23°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 17°C 25°C leicht bewölkt bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Lugano 20°C 29°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten