Barclays begleicht Steuern für den Chef
publiziert: Samstag, 14. Apr 2012 / 23:44 Uhr
Barclays hat im vergangenen Jahr einen niedrigeren Nettogewinn erwirtschaftet. (Archivbild)
Barclays hat im vergangenen Jahr einen niedrigeren Nettogewinn erwirtschaftet. (Archivbild)

London - Umstrittene Bonus-Zahlungen für Top-Banker sorgen wieder für Aufregung: Der britische Versicherungsverband und Anleger laufen Sturm gegen einen millionenschweren Bonus für den CEO der Barclays Bank, wie das Wall Street Journal berichtet.

Individuelle Vermögensverwaltung - Unabhängig, Transparent, Zuverlässig
6 Meldungen im Zusammenhang
Bankenchef Bob Diamond hat 2011 ein Gesamtgehalt von 14,8 Mio. Pfund (18 Mio. Euro) erhalten. Das Pikante dabei: Die Bank hat zusätzlich eine offene Steuerrechnung des Managers in Höhe von 5,7 Mio. Pfund beglichen.

Warnmitteilung an Anleger

Konkret hat Barclays ihrem CEO ein Gehalt von 6,3 Mio. Pfund gezahlt, darin ist der Bonus bereits erhalten. Das Gesamtpaket ist aber noch einmal gestiegen, weil das Geldinstitut zusätzlich Diamonds Steuerrechnung übernommen hat. Diese waren angefallen, weil Diamonds teils in England, teils in den USA gearbeitet hatte.

«Diese Vorgehensweise ist klar abzulehnen. Hier wird schon eine Drei-Klassengesellschaft geschaffen, die gewisse Menschen steuerlich begünstigt. Das verstösst gegen die Gleichbehandlung», so Unternehmensberater Bernd Höhne gegenüber pressetext.

Die Association of British Insurers (ABI) hat schwere Bedenken angemeldet an der Höhe des Lohnpakets für den Barclays-Chef und schickt laut dem Bericht eine Warnmitteilung an Anleger der Bank, die Ende April im Rahmen der Jahreshauptversammlung über das Gehalt Diamonds abstimmen werden.

Gewinnrückgang 2011

Barclays hat im vergangenen Jahr einen niedrigeren Nettogewinn erwirtschaftet. In die Schlagzeilen ist die Bank 2011 geraten, weil sie Versicherungen an Kunden verkauft hatte, die diese Produkte gar nicht brauchten. Der Aktienkurs ist daraufhin eingebrochen. Bei Redaktionsschluss dieser Meldung (13:05 Uhr) verzeichnet das Papier im Londoner Handel ein Plus von fast einem Prozent bei 2,14 Pfund.

(knob/pte)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
London - Der Skandal um Zinsmanipulationen überschattet einen überraschend starken Gewinnanstieg der britischen ... mehr lesen
Barclays hatte als erstes Geldhaus Manipulationen des Liborsatzes eingeräumt.
London - Die britische Grossbank Barclays muss den Behörden in den USA und Grossbritannien 290 Mio. Pfund (434,7 Mio. Franken) zahlen, weil sie versucht hat, die Zinsen im Interbanken-Verkehr zu manipulieren. mehr lesen 
Davos - Die Aktionäre von Barclays Capital und Vale mögen mit ihren Unternehmen zufrieden sein. Greenpeace und die Erklärung von Bern sind es nicht. Sie haben der britischen Bank und dem brasilianischen Minenkonzern in Davos den Schmähpreis Public Eye Awards verpasst. mehr lesen 
London - Nach der britischen Grossbank HSBC streicht auch der einheimische Konkurrent Barclays tausende Arbeitsplätze. Konzernchef Bob Diamond kündigte am Dienstag an, bis Ende des Jahres bis zu 3000 Stellen abzubauen. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
London - Die britische Grossbank Barclays steht in ihrem Heimatland als Steuerflüchtling in der Kritik. Die Bank musste zugeben, 2009 lediglich 113 Millionen Pfund (rund 174 Mio. Franken) an Unternehmenssteuern an das britische Finanzamt abgeführt zu haben. mehr lesen 
Finanzdienstleistungen und Vermögensberatung
Individuelle Vermögensverwaltung - Unabhängig, Transparent, Zuverlässig
Nicht die besten Zeiten für die Schweizer Privatbanken. (Symbolbild)
Nicht die besten Zeiten für die Schweizer Privatbanken. (Symbolbild)
Jahr endete mit Verlust  Zürich - Jede dritte Privatbank in der Schweiz hat das Jahr 2013 mit einem Verlust beendet. Eine Auswertung der Geschäftsberichte von 94 Finanzinstituten zeigt zudem, dass fast zwei Drittel mit einem sich verschlechternden Geschäftsverlauf kämpfen. 
Banken  New York - Wegen unzureichender Massnahmen im Kampf gegen Geldwäscherei muss die ...  
Erst vor zwei Jahren war Standard Chartered zu Geldstrafen in Höhe von insgesamt 667 Mio. Dollar verurteilt worden.
BNP kann ihre US-Banklizenz retten.
Bank BNP zahlt in den USA 8,8 Mrd. Dollar Strafe New York - Die grösste französische Bank BNP Paribas zahlt in den USA wegen Verstössen gegen amerikanische Sanktionen eine ...
Milliardenstrafe für BNP wird immer mehr zum Politikum Paris/Washington - Der Streit zwischen den US-Behörden und der französischen Grossbank BNP ...
Die französiche Grossbank BNP sieht sich mit einigen Problemen konfrontiert. (Symbolbild)
Amtssitz der argentinischen Präsidentin Cristina Fernández.
Schuldenstreit  Buenos Aires - Argentinien will im Schuldenstreit mit Hedgefonds einen US-Gerichtsbeschluss umgehen. Wie Präsidentin Cristina ...  
Titel Forum Teaser
  • fkeller aus würenlos 1
    Shirt... Btw: das ist ein Ranger Shirt. Keines von den Islanders... :-) heute 06:46
  • jorian aus Dulliken 1493
    Energiewende In Deutschland droht einigen Stadtwerken wegen der Flucht in die ... Sa, 16.08.14 06:16
  • jorian aus Dulliken 1493
    N.azis auf Speed! Das Musikvideo. https://www.youtube.com/watch?v=0fRB27kFOG0 Der ... Di, 12.08.14 19:34
  • Vitalis aus Hallau 44
    WER STREIKT FÜR DIE EINKOMMENSLOSEN? Die wachsende Gruppe von schwachen und hilfsbedürftigen BürgerInnen ... Mo, 04.08.14 11:58
  • keinschaf aus Wladiwostok 2565
    SP-Verehrung Gassen-Sandy übt sich wieder mal in ihrer Vergötterung der SP. Jetzt ... Fr, 01.08.14 12:57
  • Midas aus Dubai 3452
    Ja positiv denken Nämlich das Levrat in der EU Frage noch über 70 % der Bevölkerung gegen ... Fr, 01.08.14 11:43
  • Kassandra aus Frauenfeld 956
    Lieber ein wenig positiver denken! Einige denken bei der Schweiz zuerst an den Mythos von 1291: Sie ... Fr, 01.08.14 09:27
  • keinschaf aus Wladiwostok 2565
    Nanu... Die TV-Soaps schaue ich zwar nicht, aber alles andere kann ich auch ... Do, 31.07.14 18:10
Ein neues Recycling-Konzept könnte alte Autobatterien wiederverwenden. (Symbolbild)
Green Investment Blei-Batterien werden zu Solarzellen recycelt Cambridge - Das in alten Autobatterien ...
Juliane Fritz, Investment Manager b-to-v Partners AG
Startup News Auf der Suche nach dem nötigen Kleingeld? Tipps von einer Investment Managerin Venture Capitalist über Business Angels zu Inkubatoren: Es gibt viele Wege wie man als Startup Investoren finden kann. Die ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DO FR SA SO MO DI
Zürich 9°C 15°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 7°C 14°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 9°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 10°C 20°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 11°C 20°C leicht bewölkt leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Genf 11°C 21°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 13°C 25°C leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen leicht bewölkt, Gewitter, Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten