Gewinn sank um 29 Prozent
Bank Sarasin verdient im ersten Halbjahr weniger
publiziert: Montag, 30. Jul 2012 / 08:36 Uhr
Die Bank Sarasin hatte eine schwierige Geschäftsentwicklung im ersten Quartal.
Die Bank Sarasin hatte eine schwierige Geschäftsentwicklung im ersten Quartal.

Basel - Die Basler Privatbank Sarasin hat im ersten Halbjahr deutlich weniger verdient: Der Konzerngewinn sank im Vergleich zur Vorjahresperiode um 29 Prozent auf 48,2 Mio. Franken.

Individuelle Vermögensverwaltung - Unabhängig, Transparent, Zuverlässig
4 Meldungen im Zusammenhang
Der Betriebsertrag blieb mit 330,3 Mio. Franken 9 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Das Neugeldwachstum belief sich auf 0,5 Mrd. Franken, in der ersten Jahreshälfte 2011 waren es noch 3,9 Mrd. Fr. gewesen. Per Ende Juni verwaltete Sarasin 99,1 Mrd. Franken Kundengelder.

Die Entwicklung der Ertragslage reflektiere die gestiegene Unsicherheit in Folge der Zuspitzung der Euro-Schuldenkrise und die Zurückhaltung der Anleger, teilte Sarasin am Montag mit. Zudem seien die durchschnittlichen Kundenvermögen im Vergleich mit der Vorjahresperiode tiefer.

Die Erträge im Kommissions- und Dienstleistungsgeschäft sanken entsprechend um 13 Prozent auf 202,3 Mio. Franken. Die Erträge aus dem Zinsengeschäft reduzierten sich um 6 Prozent auf 70,3 Mio. Franken. Auch im Handelsgeschäft musste Sarasin einen Rückgang von 10 Prozent auf 46,1 Mio. Franken mitnehmen.

Massnahmen auf der Kostenseite

Aufgrund der schwierigen Geschäftsentwicklung im ersten Quartal hat Sarasin bereits erste Massnahmen auf der Kostenseite eingeleitet, wie die Privatbank schriebt. Zudem würden die bisherigen mittelfristigen Geschäftsziele überprüft.

Wie Sarasin weiter mitteilte, darf die Safra Gruppe die bisher von der Rabobank gehaltene Mehrheit an der Bank Sarasin erwerben. Alle Genehmigungen lägen vor, hiess es. Der Abschluss der Übernahme werde am (morgigen) 31. Juli 2012 erwartet.

(bg/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Basel - Der bisherige Sarasin-Chef Joachim Strähle wird Konzernchef der neuen Bank J. Safra Sarasin. Der Hauptsitz der ... mehr lesen
Joachim H. Strähle.
Nach Sarasin-Angaben wurde eine interne Untersuchung eingeleitet. (Symbolbild)
Frankfurt - Der Deutschland-Chef ... mehr lesen
Zürich - Die Safra Gruppe darf die bisher von der Rabobank gehaltene Mehrheit an der Bank Sarasin erwerben. Die ... mehr lesen
Safra darf Mehrheit an Bank Sarasin übernehmen.
Die Bank Sarasin machte einen Verlust von 10.3 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
Basel - Die Basler Privatbank Sarasin hat Ende vergangenen Jahres 7 Mrd. Fr. ... mehr lesen
Finanzdienstleistungen und Vermögensberatung
Individuelle Vermögensverwaltung - Unabhängig, Transparent, Zuverlässig
Dir ZKB darf sich wegen grossem Gewinn freuen.
Dir ZKB darf sich wegen grossem Gewinn freuen.
Bank im Hoch  Zürich - Der Zukauf der Fondsgesellschaft Swisscanto hat sich für die Zürcher Kantonalbank (ZKB) gelohnt. Sie hat den Gewinn um satte 12 Prozent auf 722 Millionen Franken gesteigert. Noch im Vorjahr musste sie Gewinneinbussen hinnehmen. 
Die Berner Kantonalbank konnte den Gewinn um 0,7 Prozent steigern.
Berner Kantonalbank steigert Gewinn Bern - Die Berner Kantonalbank (BEKB) hat im vergangenen Geschäftsjahr dem schwierigen Bankenmarkt getrotzt und beim Gewinn leicht ...
Gute Chancen für Wiederwahl  Washington - Beim Internationalen Währungsfonds (IWF) steht einer zweiten Amtszeit von Chefin ...  
IWF-Chefin Christine Lagarde kandidiert für eine zweite Amtszeit.
Russland stärkt IWF-Chefin Lagarde den Rücken Moskau - Auch Russland stärkt Christine Lagarde den Rücken für eine Wiederwahl als IWF-Chefin. ...
Christine Lagarde erhält viel Unterstützung.
Titel Forum Teaser
  • Midas aus Dubai 3761
    Glaub ich nicht Na dazu müsste man das TTIP-Abkommen aber ja auch erst mal lesen ... So, 07.02.16 11:23
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3723
    Abkommen TTIP ist das Beste was Europa passieren kann. Es braucht strenge ... Do, 04.02.16 09:55
  • Pacino aus Brittnau 710
    Zu spät . . . Die atomare Verseuchung ist beispielsweise im Irak, aber auch in Japan, ... Di, 19.01.16 07:52
  • HeinrichFrei aus Zürich 407
    Davos: Wird auch über eine weltweite atomare Abrüstung diskutiert? Wird in Davos auch über eine weltweite atomare Abrüstung diskutiert? ... Mo, 18.01.16 14:37
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3723
    Seit... dem Anschlag durch den Islamisten Merah ist die Rate an antisemitischen ... Mo, 11.01.16 17:52
  • Pacino aus Brittnau 710
    Rosarote Brille . . . Wir wären schon längst in der Lage, intelligentere Energiesysteme (auch ... Mo, 04.01.16 18:38
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3723
    Dass... die Chinesen in der Rüstungstechnologie noch deutlich hinterherhinken ... Do, 31.12.15 16:45
  • Kassandra aus Frauenfeld 1664
    Wind und Sonne kann man auch durch Sanktionen und Kriege nicht lahmlegen! Die ... Mo, 28.12.15 17:53
Doris Leuthard macht sich für erneuerbare Energien stark.
Green Investment Leuthard wirbt für erneuerbare Energien London/Bern - Auf ihrem Arbeitsbesuch in ...
Es ist wichtig, den richtigen Umgang mit den eigenen Daten zu lernen.
Startup News Eigene Daten richtig schützen - Methoden und Programme zum Datenschutz Das Internet hat die wichtigsten Bereiche des alltäglichen Lebens übernommen, sei es Online Banking, Familienerinnerungen, soziales ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Wettbewerb
   
Die geladenen Gäste werden eine Fahrt durch den mit 57 Kilometern längsten Bahntunnel der Welt machen.
Gotthard-Basistunnel  Bern - 160'000 Personen haben sich bis zum Ablauf des Wettbewerbs für Fahrkarten in jenen beiden Zügen beworben, die am 1. ...
Eröffnungsfahrt zu gewinnen  Bern - Wer am 1. Juni 2016 in einem der beiden Züge, die den Gotthard-Basistunnel eröffnen, mitfahren will, kann sich nun um Fahrkarten bewerben. ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
11.02.2016
11.02.2016
helios quartz Logo
11.02.2016
CVcloud Logo
11.02.2016
TISCHLEIN DECK DICH TAVOLINO MAGICO TABLE COUVRE-TOI Logo
11.02.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
FR SA SO MO DI MI
Zürich -3°C 1°C leicht bewölkt, wenig Schneefall bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
Basel -3°C 1°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen
St.Gallen -1°C 4°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Bern 1°C 3°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Luzern 1°C 6°C leicht bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf -1°C 4°C bewölkt, wenig Schnee, Schneeregen oder Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 2°C 6°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten