Bald in Zürich: Schweizer Fachmesse für Online-Marketing
publiziert: Montag, 9. Feb 2009 / 12:10 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 12. Feb 2009 / 09:32 Uhr

Zürich - Die Zeiten, in denen Werbetreibende das Internet getrost ignorieren konnten, sind vorbei: Mit der Omnipräsenz des World-Wide-Web wächst die Bedeutung von Online-Werbung. Durch ihre Zielgenauigkeit und Messbarkeit sind die digitalen Werbeformen dabei auch und gerade in wirtschaftlich schwachen Zeiten gefragt.

2 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Swiss Online Marketing
Weitere Informationen zur Schweizer Fachmesse für Digital Marketing.
www.swiss-online-marketing.ch

Welche Möglichkeiten das Netz als Werbeträger offeriert und wie sie am besten ausgeschöpft werden, präsentiert die Swiss Online Marketing am 1. und 2. April im Puls 5 in Zürich:

Einzigartiger Einblick

Die neue Schweizer Fachmesse für Digital Marketing vermittelt einen einzigartigen Einblick in die Werbeformen der Zukunft und zeigt ihr enormes Potenzial.

Obwohl führend in der geschäftlichen Internet-Nutzung investieren Schweizer Unternehmen derzeit noch verhalten in Online-Werbung. Ein Grund: Viele Entscheider aus dem Medienbereich und der Werbung gehören zu den Jahrgängen der «Digital Immigrants», die - anders als die nach 1980 geborenen «Digital Natives» - nicht mit dem Internet aufgewachsen sind.

Mehr Informationen

Die Einbindung der neuen Medien und Techniken in ihre Marketing-Strategien ist für sie nicht selbstverständlich. Um richtig einsteigen zu können, benötigen sie vor allem mehr Informationen über das weite Feld der neuen Möglichkeiten.

Diesen Informationsbedarf deckt die Swiss Online Marketing. Die neue Fachmesse mit dem einzigartigen Fokus behandelt die vielfältigen Aspekte des Online-Marketings wie etwa Online-Vermarktung, Performance-Marketing, E-Mail-Marketing, Suchmaschinen-Marketing, Affiliate-Marketing, Permission-Marketing oder Mobile-Marketing.

Weitere Themen sind In-Game-Advertising, E-Commerce, Podcast-, Video-, Streaming-, IPTV- und Web-TVPlattformen, Targeting, Tracking, Ad-Serving, Marktforschung und Social Networks.

Informations- und Networking-Plattform

Die mit Inhalten aufgeladene Fachmesse ist als Informations- und Networking-Plattform konzipiert. Geschäftsführer, Marketingleiter, Werbeleiter oder Vertriebsleiter treffen hier auf Experten und erfahrene Berufskollegen, die ihnen zeigen, wie sie im Internet erfolgreich sein können. In den Praxisforen, deren Besuch im Eintrittspreis enthalten ist, beleuchten Top-Referenten und erfolgreiche Anwender die verschiedenen Bereiche der digitalen Werbung.

Höhepunkte: Zwei Keynote-Vorträge

Zu den Höhepunkten im Programm zählen zwei Keynote-Vorträge. «Kundengewinnung über das Internet - So machen Sie Ihre Website zur Vertriebsmitarbeiterin» hat Sanjay Sauldie seinen Beitrag überschrieben. Der Direktor des Internet Marketing-Instituts und Begründer der TÜV-zertifizierten Internet Marketing Strategie iROI empfiehlt, Webseiten auf Herz und Nieren zu prüfen. Schliesslich gehe es nicht darum, möglichst viele Besucher auf eine Seite zu locken, sondern um das Geschäft, das damit erzielt wird.

Die Konversionsrate setzt die Besucherzahl in Relation zum Monatsumsatz. «Dieser Wert ist der Herzschlag Ihrer Website. Mit ihm können Sie messen, ob ihre Homepage eine Spitzensportlerin oder eine Couchpotato ist», meint Sauldie, der seinem Publikum viele praktische Tipps für einen erfolgreichen Online-Auftritt an die Hand gibt.

Über die «gewaltigen Kräfte», die das Internet in der Markenkommunikation freisetzt, spricht Florian Haller. Der Geschäftsführer der Serviceplan Gruppe erläutert in seinem Keynote-Vortrag «Branding 2.0» die drei grundlegenden Megatrends, die die Zukunft verändern: Die «Internetisierung» der Medien.

Die Individualisierung der Kommunikation und die Demokratisierung der Marken - aus Verbrauchern werden Akteure, die nur durch eine zielgruppengenaue Ansprache und Möglichkeiten der Interaktion erreicht werden können.

Weitere Informationen:

Weitere Informationen zur Schweizer Fachmesse für Digital Marketing sind im Internet unter www.swiss-online-marketing.ch erhältlich.

VADIAN.NET AG mit werbung.ch an der Swiss Online Marketing

Die Marketing-Spezialisten der VADIAN.NET AG werden als Aussteller an der Messe präsent sein und freuen sich bereits heute über interessierte Werbekundenkontakte.

(li/news.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
St. Gallen/Zürich - werbung.ch, die Agentur für Online-Medien der VADIAN.NET ... mehr lesen
Ernst J. Boesch.
«Die Biene symbolisiert, dass wir es beim Internet mit einem flotten, erfrischenden Medium zu tun haben.»
Interview mit Alexander R. Petsch, Geschäftsführer des Messeveranstalter Spring Expositions SA, zur Swiss Online Marketing, der neuen Schweizer Fachmesse für Digital Marketing. mehr lesen
Das rege Messegeschehen aus der Vogelperspektive.
Das rege Messegeschehen aus der ...
Publinews SOM & Swiss eBusiness Expo  Am 5. und 6. April trifft sich die Online-Branche in Zürich. Rund 80 Programmpunkte werden eindrucksvoll beweisen, welchen Stellenwert das digitale Geschäft in der Schweiz 2017 einnimmt - und wohin die Entwicklung in den kommenden Jahren gehen wird. mehr lesen  
Nintendo an der E3  Nintendo setzt in diesem Jahr an der E3 ... mehr lesen
Link ist zurück!
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Diese Jury entscheidet über Deal oder No-Deal
Startup News Diese Startups buhlen um die Gunst der Löwen Am Dienstag, 21. Mai 2019, startet TV24 die beliebte Gründershow «Die Höhle der Löwen Schweiz». In sieben Episoden à 110 Minuten treten 42 Startups aus der ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
News
         
Schulkids
Publinews Vielleicht kennen Sie den Klassiker aus den 1980 er Jahren, in dem der österreichische Popsänger Falco den Titel «Nie mehr Schule» anklingen liess. Damals wie heute für viele Kinder und ... mehr lesen
Videos werden in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger - der User favorisiert dieses Medium.
Publinews Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch und bringt den Menschen wie den Unternehmen wunderbare Möglichkeiten. Viele Tätigkeiten werden ... mehr lesen
Viele Offshore Firmen für Aktenschränke und andere Produkte haben sich in der Schweiz niedergelassen.
Publinews Im Jahr 2018 ist die Schweizer Wirtschaft kräftig gewachsen. Doch waren die guten Resultate im zweiten Halbjahr eher verhalten. Seit diesem ... mehr lesen
Die Zahl der Einbrüche ist in der Schweiz seit Jahren rückläufig. So viel zu den guten Nachrichten. Damit das auch so bleibt, ist es wichtig, grundsätzlich auf gutes Material an den Schwachstellen (Türen, Fenster, Tore) zu setzen und zusätzliche Sicherungen zu installieren.
Publinews Smarter Einbruchschutz  Nahezu alle Diebstahlkategorien weisen eine rückläufige Tendenz auf. 2017 wurden in der Schweiz 4,9 Einbrüche pro 1000 Einwohnerinnen und Einwohner gezählt. Das entspricht ... mehr lesen
...für Oma und Opa, Gotti und Götti sowie all die anderen lieben Menschen.
Publinews An diesen Weihnachtsgeschenken hat man das ganze Jahr lang Freude  Verstauben deine schönsten Fotos? Wir präsentieren sechs Ideen, wie du aus deinen besten Aufnahmen coole Weihnachtsgeschenke machst. mehr lesen
Jetzt bewerben bei «Die Höhle der Löwen»!
Startup News Das weltweit bekannte Erfolgsformat der Gründer-Show kommt dank TV24 2019 endlich auch in die Schweiz. mehr lesen
Die spezielle Trägermatrix erlaubt es den Tumoren, ihre natürliche 3D-Struktur zu bilden.
Startup News Erfolgreiche Unternehmer, die zu Start-up-Investoren und schliesslich selbst zum kreativen Jungunternehmer werden, gibt es nicht nur in San Francisco und in ... mehr lesen
HP Instant Ink
Startup News Nie wieder tintenlos! Dank Instant Ink haben Sie immer Tinte daheim - noch bevor sie Ihnen ausgeht. Automatisch durch den Drucker bestellt und kostenlos ... mehr lesen
Schweizer Flagge
Startup News Gründet ein Schweizer Jungunternehmer eine Tochtergesellschaft in Form einer GmbH in Deutschland stellt sich zu ... mehr lesen
Startup
Startup News Der Gründergeist und der Erfolg des Silicon Valley und auch Silicon Wadi hat viele junge Unternehmer in ganz Europa inspiriert. In Europa hat ... mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
FORMULA LONG RENT L'AUTO SENZA PENSIERI Logo
23.05.2019
Stuffed Potato Logo
23.05.2019
23.05.2019
23.05.2019
23.05.2019
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 12°C 20°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
Basel 13°C 21°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 10°C 18°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
Bern 12°C 19°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich vereinzelte Gewitter
Luzern 13°C 19°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen vereinzelte Gewitter
Genf 12°C 20°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 14°C 20°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten