BAK hebt Wachstumsprognosen an
publiziert: Freitag, 8. Jun 2007 / 18:01 Uhr / aktualisiert: Freitag, 8. Jun 2007 / 23:03 Uhr

Bern - Die Schweizer Wirtschaft wächst im laufenden Jahr überraschend stark. Die BAK Basel Economics und die Konjunkturforscher-Vereinigung Business Economists' Consensus (BEC) erhöhen ihre Prognose auf 2,5 respektive 2,4 Prozent.

Der Boom der Volkswirtschaften im Ausland lässt die Schweizer Exporte steigen.
Der Boom der Volkswirtschaften im Ausland lässt die Schweizer Exporte steigen.
Zuletzt waren beide Institute lediglich von einer Zunahme des Bruttoinlandproduktes (BIP) von 2,1 Prozent ausgegangen. Die BAK wagt unter den Schweizer Konjunkturauguren zusammen mit der Zürcher Kantonalbank (ZKB) die derzeit optimistischste Prognose.

Zur Begründung für die deutliche Prognosekorrektur verwies BAK Basel Economics auf das erste Quartal 2007, als das BIP um 2,4 Prozent expandierte. Diese überdurchschnittliche Wachstumsdynamik dürfte sich im restlichen Jahresverlauf fortsetzen, heisst es.

Wirtschaft im Ausland boomt

Hierfür spreche insbesondere die dynamische Konjunktur der Handelspartner im Euroraum. Dies gelte vorab für die deutsche Wirtschaft, den wichtigsten Handelspartner der Schweiz. Für 2007 sei dort mit 2,9 Prozent eine der kräftigsten Wachstumsraten aller OECD-Länder zu erwarten. Auch die aufstrebenden Volkswirtschaften Südostasiens expandierten ungebrochen kräftig.

Für 2008 erwartet BAK unverändert ein BIP-Wachstum von 2,0 Prozent. Die leicht schwächere Dynamik sei eine konjunkturelle Normalisierung nach der überdurchschnittlichen Wirtschaftsentwicklung der Jahre 2006 und 2007.

Der Business Economists' Consensus (BEC) geht für 2008 von einem BIP-Wachstum von 2,1 Prozent aus nach 1,9 Prozent in der vorherigen Prognose.

Niedrige Arbeitslosenquote

Die 18 Ökonomen, die sich an der BEC-Umfrage beteiligt haben, gehen weiterhin von einer niedrigen Arbeitslosenquote und einer moderaten Teuerung aus.

Die Arbeitslosenquote wird 2007 bei 2,9 (vorherige Prognose: 3,0) Prozent liegen und 2008 auf 2,7 (2,8) Prozent zurückgehen. Für das laufende Jahr wird eine Teuerung von 0,7 (0,8) Prozent erwartet, kommendes Jahr dürften es 1,2 (1,1) Prozent sein.

(fest/sda)

Videos werden in Zeiten der Digitalisierung immer wichtiger - der User favorisiert dieses Medium.
Videos werden in Zeiten der Digitalisierung ...
Die Digitalisierung ist auf dem Vormarsch und bringt den Menschen wie den Unternehmen wunderbare Möglichkeiten. Viele Tätigkeiten werden vereinfacht und der Zugang zu digitalen Medien war noch nie so vielen Menschen möglich wie heute. mehr lesen 
Im Jahr 2018 ist die Schweizer Wirtschaft kräftig gewachsen. Doch waren die guten Resultate im zweiten Halbjahr eher verhalten. Seit diesem ... mehr lesen  
Viele Offshore Firmen für Aktenschränke und andere Produkte haben sich in der Schweiz niedergelassen.
Der richtige Zeitpunkt für die Bewerbung ist wichtig.
Viele Bewerber tun sich schwer damit ihre Bewerbungsunterlagen zu verfassen, sie richtig aufzubereiten oder durch Individualität zu punkten. Wer kann es ihnen ... mehr lesen  
Domaintagung in Bern  Im deutschsprachigen Raum eröffnet üblicherweise Domain pulse die Saison der Domain-Veranstaltungen. Dieses Jahr findet die Domain ... mehr lesen  
Der nächste Domain pulse findet am 18. und 19. Februar 2019 in der Schweizer Hauptstadt Bern statt.
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
.
Green Investment news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Energie sparen, Elektroauto
Startup News So spart man mit dem Elektroauto Die Anschaffung eines Elektroautos mag sich für manche immer noch ein wenig futuristisch anhören, sind sie ja tatsächlich in der Form, wie wir sie heute kennen, erst ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.wirtschaft.ch/ajax/home_col_3_1_4all.aspx?adrubIDs=1