Schweizer kaufen im August mehr ein
Anstieg des Schweizer Detailhandelsumsatzes im August
publiziert: Montag, 1. Okt 2012 / 10:29 Uhr / aktualisiert: Montag, 1. Okt 2012 / 10:48 Uhr
Kauffreudige Kundschaft in der Schweiz. (Symbolbild)
Kauffreudige Kundschaft in der Schweiz. (Symbolbild)

Neuenburg - Die Umsätze im Schweizer Detailhandel sind im August verglichen mit dem Vormonat leicht angestiegen. Um Saisoneffekte bereinigt beträgt das Plus 0,3 Prozent, wie das Bundesamt für Statistik (BFS) am Montag mitteilte.

8 Meldungen im Zusammenhang
Real, also um Preisveränderungen bereinigt, kann der Detailhandel einen Anstieg um 0,4 Prozent verbuchen. Nahrungsmittel, Getränke und Tabak steigen um 0,7 Prozent (real +1 Prozent). Nicht-Nahrungsmittel gingen um 0,2 Prozent zurück (real +0,5 Prozent).

Im Vergleich zum August 2011 nahmen die Geschäfte in der ganzen Schweiz kalenderbereinigt 3,5 Prozent mehr ein, real gar 5,9 Prozent.

(laz/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Neuenburg - Der Schweizer Detailhandel hat im September gegenüber dem Vormonat saison- und preisbereinigt um 0,3 Prozent ... mehr lesen
Der Detailhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren verbuchte einen Anstieg von 2,1 Prozent.
Die Lebensmittelpreise stabilisierten sich.
Zürich - Die Kauflaune der Schweizerinnen und Schweizer hat sich im September ... mehr lesen
Zürich - Das Kaufen ist nicht mehr des Schweizers Lust. Im August sank der Konsumindikator der UBS um ... mehr lesen
Schweizer geben weniger Geld für Hotelübernachtungen aus.
Neuenburg - Die Umsätze im Schweizer Detailhandel haben im Juli deutlich zugelegt. Real, das heisst um die Preisveränderungen bereinigt, resultierte ein Plus von 3,2 Prozent im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat. Nominal stiegen die Verkaufserlöse um 0,9 Prozent. mehr lesen 
Zürich - Die Kauflust in der Schweiz hat im Juli leicht abgenommen. Der UBS-Konsumindikator sank auf 1,55 Punkte von 1,59 Zählern im Vormonat, wie die Bank am Dienstag mitteilte. Der Konsumindikator liegt damit praktisch auf seinem langjährigen Durchschnitt. mehr lesen 
Weitere Artikel im Zusammenhang
Preise im Detailhandel dürften dieses Jahr um 2,4 Prozent sinken.
Basel - Die Schuldenkrise drückt das Preisniveau im Schweizer Detailhandel. Die ... mehr lesen
Neuenburg - Die Umsätze im Schweizer Detailhandel haben im Juni im Vergleich zum Vormonat leicht zugelegt. ... mehr lesen
Detailhandel macht mehr Umsatz im Juni.
Gesamthaft wurden 208 Erzeugnisse mit Mängeln erfasst. (Archivbild)
Gesamthaft wurden 208 Erzeugnisse mit Mängeln ...
82 Verkaufsverbote und Verkaufsstopps  Bern - Das Eidgenössische Starkstrominspektorat hat im vergangenen Jahr 15 Prozent der überprüften elektrischen Erzeugnisse beanstandet. Dabei wurden 82 Verkaufsverbote und Verkaufsstopps erlassen. Dazu kamen 17 Rückrufe und Sicherheitsinformationen. 
Weniger Schweizer Weinhändler angezeigt Bern - Die Schweizer Weinhandelskontrolleure haben im vergangenen Jahr 21 Betriebe aufgespürt, die Wein illegal ...
Die Arbeit von 449 Weinbetrieben war in Ordnung.
Schweizer tranken 263 Millionen Liter Wein Bern - Schweizerinnen und Schweizer haben 2015 drei Millionen Liter weniger Wein getrunken als im Vorjahr. ...
Insgesamt wurden im letzten Jahr schweizweit knapp 50 Millionen Liter Rotwein getrunken.
Titel Forum Teaser
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Der... Grund für die Misere liegt ganz woanders und ist im Prinzip sehr ... heute 11:04
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3932
    Über... viele Jahre Schwarzarbeit ausüben, ist nur dann erlaubt, wenn sie aus ... So, 22.05.16 12:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Wer glaubt denn noch unserer Notenbank? Einen Monat bevor sie den Frankenkurs gegenüber ... Do, 12.05.16 16:43
  • jorian aus Dulliken 1752
    Solch ein Blödsinn! Der wahre Grund, dass man die grossen Noten abschaffen will, ist der, ... Mi, 11.05.16 17:42
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Na und? Hier wird beschrieben, wie eine Solaranlage sich selbst zurückregelt, ... Mi, 04.05.16 00:04
  • OldFred aus Thalwil 5
    Schweizer Pionierwerk Meine lieben "Ingenieur-Kollegen" von unserer innovativen "Hochschule", ... Di, 03.05.16 21:24
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Offenbar verstehen die USA nichts vom Verhandeln, dafür mehr vom Erpressen. Die Schweiz zahlt Milliarden ... Mo, 02.05.16 10:27
  • Kassandra aus Frauenfeld 1760
    Welche Frage! Ist doch klar, wer! Natürlich die Ermittler, diese Denunzianten! Mi, 20.04.16 09:35
Das Crowdfunding hat um 73 Prozent zugelegt.
Startup News Crowdfunding in der Schweiz markant gewachsen Luzern - Auf tiefem Niveau ist der Markt für Schwarmfinanzierung (sog. Crowdfunding) in der Schweiz erneut stark gewachsen. Diese Art der Geldbeschaffung ...
Jedes dritte KMU in Deutschland hat 2011-2013 Energie eingespart.
KMU-Magazin Research Energiewende ist im Mittelstand angekommen Die kleinen und mittleren Unternehmen sind auf ...
 
Wettbewerb
   
Die Alp Grosser Mittelberg im Justistal.
Viel Glück  Die Alpsaison steht vor der Tür. Damit Wanderfreunde den Weg zu den schönsten Alpbeizli finden, haben wir ein Gewinnspiel parat.
Mitmachen und gewinnen.  Rechtzeitig zur Premiere von «The First Avenger: Civil War» verlosen wir zwei Fan-Pakete mit jeweils zwei Kinoeintritten.
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
FIBA EUROBASKET Logo
23.05.2016
Velinor AG Logo
23.05.2016
23.05.2016
23.05.2016
Neu Logo
Neu
22.05.2016
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 8°C 14°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Basel 9°C 15°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 11°C bewölkt, etwas Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 7°C 14°C Wolkenfelder, kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern 8°C 14°C stark bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 7°C 16°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen freundlich
Lugano 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten