Andartis macht Kompliziertes übersichtlich
publiziert: Freitag, 22. Aug 2008 / 08:28 Uhr

Prozesse in Unternehmen sind sehr oft komplex und unübersichtlich – und entsprechend schwierig ist es, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dank der Software des ETH-Spin-offs Andartis AG lassen sich die entscheidenden Schnittstellen so visualisieren, dass auch die Auswirkungen der Entscheide abgeschätzt werden können. Ihr unternehmerisches Knowhow haben sich die Andartis-Gründer bei venturelab geholt.

2 Meldungen im Zusammenhang
«Die Methode der Prozess-Orientierten Analyse (POA) ist an der ETH unter Professor Urs Meyer entwickelt worden», sagt Andartis-CEO Simon Zeier. «Sie ist ein typisches Beispiel für ein Produkt, das aus einem Marktbedürfnis heraus entanden ist: Die Wirtschaft war extrem daran interessiert, auch komplexe, nicht lineare Prozesse und Systeme abbilden zu können.» Die Vorteile für das Unternehmen: mehr Effizienz, transparente Kosten, reibungslose Kommunikation und umfassende Sicherheit.

Geschäftsmodell mit drei Standbeinen

Zu einem Produkt, das den Umgang mit komplexen Prozessen vereinfacht, gehört selbstverständlich auuch ein einfaches, unkompliziertes Geschäftsmodell. Dieses hat seinen Feinschliff im Ausbildungsmodul venture challenge von venturelab bekommen: Wer mit der Andartis-Software arbeiten will, braucht nur einen halben Tag Einführung. Ergänzt wird diese durch die unkomplizierten Beratungsdienstleistungen in der alltäglichen Praxis. Simon Zeier: «Unser Unternehmen steht auf den drei Standbeinen Schulung, Software und Dienstleistung.»

Massgeschneiderte Situationen simulieren

Dazu gehört auch, dass Andartis auf einen Betrieb massgeschneiderte Simulationen programmiert. In verschiedenen Szenarien können dann die Auswirkungen bestimmter Entscheidungen etwa auf Kapazität und Kosten untersucht werden.

Auch nach dem Kauf für die Kunden da

Dieses System habe sich sehr bewährt, sagt Simon Zeier, «unsere Kunden schätzen es zu wissen, dass wir auch für sie da sind, wenn sie das Produkt gekauft haben. Sehr oft können sie die richtigen Fragen ja erst stellen, wenn sie bereits damit gearbeitet haben.»

Analyse und Optimierung

Zurzeit bietet Andartis zwei Versionen sener Software an. Die eine ist vor allem für die Analyse, die andere für die Optimierung von Prozessen bestimmt. Dabei versteht Andartis unter diesem Begriff nicht nur klassische Geschäftsprozesse, sondern auch komplexe Systemzusammenhänge, wie sie zum Beispiel in einer Produktion vorkommen.

Die Zukunft hat erst begonnen

An potenziellen Anwendungen fehlt es also nicht – für die Andartis AG, die erste seit Oktober 2007 operativ tätig ist, hat die Zukunft erst begonnen!

(ps/IFJ)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Als Quelle für Informationen, für ... mehr lesen
Das Team von getyourguide (von links): Pascal Mathis, Jochen Mattes, Tobias Rein und Johannes Reck
Martin Bartholet (links) und Christof Zwyssig von Celeroton: Rekord verdächtig schneller Elektromotor
Startup News Eine Million in knapp einem Jahr: Die ... mehr lesen
Ihre Firma genial einfach gründen
Das gesamte Förderbudget für die drei- bis fünfjährigen Projekte beträgt 57,7 Millionen Schweizer Franken.
Das gesamte Förderbudget für die drei- bis ...
Bern - Innosuisse hat 2021 die neue Flagship Initiative lanciert. Mit dieser Förderinitiative will die Schweizerische Agentur für Innovationsförderung systemischen Innovationen, die für aktuelle wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen in der Schweiz zentral sind, Anschub geben. In der ersten Ausschreibung hat Innosuisse fünfzehn Gesuche bewilligt. mehr lesen 
Publinews Nach Krisen bieten sich Unternehmern und Unternehmerinnen grossartige neue Gelegenheiten. ... mehr lesen  
Ob Handwerksbetrieb oder Hightech-Firma: Eine Firmengründung muss gut vorbereitet sein
EasyGov am Laptop
Das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) baut den Online-Schalter für Unterneh-men EasyGov.swiss bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr aus. Mit ... mehr lesen  
Wir wissen, was Sie als Gründerinnen und Gründer wirklich brauchen: eine clevere Businessidee, viel Elan und einen starken Partner. PostFinance bietet Ihnen ein ... mehr lesen  
PostFinance Bild von Erfinder
Titel Forum Teaser
 
News
         
Eine Legalisierung von Cannabis würde dem Wirtschaftskreislauf Substanz verleihen.
Publinews Der Konsum von Cannabis wird mittlerweile in breiten Gesellschaftsschichten toleriert. Es ist ein weltweites Geschäft geworden, mit dem jedes Jahr Milliarden Dollar ... mehr lesen
Klimawandel ⇒ Wie Anleger vom Klimaschutz profitieren können
Publinews Klimaschutz: Welche Investitionsmöglichkeiten ergeben sich?  Der Klimawandel vollzieht sich in immer schnelleren Zügen ⇒ Die Wirtschaft ist in besonderem Masse betroffen ⇒ ... mehr lesen
Erfolgreich Investieren ⇒ Anlegen wie die Superreichen
Publinews Investieren wie die Superreichen?  Der Hype um den Bitcoin geht weiter ⇒ Von Value Investing und anderen Strategien der Reichen ⇒ Was lässt sich von den Reichen lernen ⇒ ... mehr lesen
Studentenkredit ⇒ Tücken stecken oft im Detail
Publinews Studium finanzieren: So wird das Studium nicht zur Schuldenfalle  Studieren kostet ⇒ Ausgaben für Miete und Leben, Studiengebühren müssen finanziert werden ⇒ Aber auch ein ... mehr lesen
Online Broking erfreut sich grosser Beliebtheit.
Publinews Der Online-Broker easyMarkets ist sehr erfreut darüber, seine Zusammenarbeit mit der Plattform TradingView bekannt zu geben. Ab jetzt können die Kunden von ... mehr lesen
Die Analyse von Daten wird immer wichtiger.
Publinews In die Überschrift werden bewusst zwei Themenschwerpunkte gepackt. Beide Themen haben einen enormen Einfluss darauf, wie Firmen ... mehr lesen
Tipp: Auf Steve Jobs hören.
Publinews Wenn Sie heute als Unternehmer durchstarten möchten, brauchen Sie vor allem eine Vision. Die Vision ist wichtig, um Ihren Weg in die richtige Zukunft sehen zu können. Die ... mehr lesen
Marvin Steinberg
Publinews Marvin Steinberg: „DeFi bedeutet ein freies Finanzsystem für alle“  Wird in den Medien über Technologie und Finanzen gesprochen, denken die meisten Menschen sofort an Kryptowährungen. Auch ... mehr lesen
Wie erreicht man den potentiellen Konsumenten?
Publinews Wenn es um die Werbung geht, dann stehen Unternehmen immer wieder vor der Frage, welche Varianten es ausserhalb des Internets gibt. Auch wenn die Online-Werbung ... mehr lesen
Gewöhnung an Hörgeräte
Publinews Gewöhnung an Hörgeräte  Hast du dir vor kurzem ein neues Hörgerät zugelegt und bist quasi Neuling in diesem Bereich? Dann lernst du hier, wie du mit der ganzen Situation am besten umgehst. mehr lesen
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
S singlewatch Logo
22.10.2021
22.10.2021
22.10.2021
22.10.2021
22.10.2021
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 7°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 8°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
St. Gallen 5°C 12°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Bern 5°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 7°C 14°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 6°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Lugano 7°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten