Alle Airbus A380 müssen untersucht werden
publiziert: Mittwoch, 8. Feb 2012 / 15:00 Uhr
Eine A380-Maschine wird aus dem Verkehr gezogen.
Eine A380-Maschine wird aus dem Verkehr gezogen.

Sydney - Risse an den Tragflächen des Grossraumflugzeugs A380 werden für den europäischen Flugzeugbauer Airbus zu einem Problem. Die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) ordnete am Mittwoch die Kontrolle aller Maschinen des Typs A380 an, wie ein EASA-Sprecher sagte.

8 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
A380A380
Zunächst sollen jene Maschinen kontrolliert werden, die bereits mehr als 1800 Flüge hinter sich haben. Bereits Ende Januar hatte die EASA nach der ersten Entdeckung von Rissen eine Untersuchung von rund 20 der 68 Maschinen vom Typ A380 angeordnet, die weltweit im Einsatz sind. Angesichts der Ergebnisse dieser Untersuchungen solle nun die gesamte A380-Flotte überprüft werden, sagte der EASA-Sprecher.

Zahlreiche Fluggesellschaften, darunter auch Lufthansa, haben das Langstreckenflugzeug A380 im Einsatz. Qantas, für die zwölf solcher Riesenvögel in der Luft sind, hatte bereits in der Nacht auf den Mittwoch eine der Maschinen wegen Rissen an der Tragfläche aus dem Verkehr gezogen. Dabei handele es sich aber um andere Risse, als die von der EASA beanstandeten, sagte eine Qantas-Sprecherin.

Der Airbus A380, der seit 2007 im Einsatz ist, ist mit bis zu 800 Plätzen das grösste Passagierflugzeug der Welt. Airbus liegen mehr als 250 Bestellungen für den Jet vor. Im November 2010 hatte ein Airbus A380 für Schlagzeilen gesorgt, dessen Rolls-Royce-Triebwerk während des Fluges explodiert war. Die Maschine musste spektakulär in Singapur notlanden.

(knob/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese wirtschaft.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Hamburg - Fliegen war im Jahr 2012 nach Branchenangaben so sicher wie nie zuvor. Das geht aus der Sicherheitsbilanz des ... mehr lesen
Die Swiss liegt auf Platz 33 des Sicherheitsratings. (Symbolbild)
Ein Airbus A380 der Emirates Airline. (Archivbild)
Sydney - Zwei Airbus vom Typ A380 der arabischen Fluggesellschaft Emirates sind innerhalb von fünf Tagen wegen ... mehr lesen
Berlin - Die Euro-Krise dürfte dem europäischen Flugzeugbauer Airbus einen fetten Zusatzgewinn bescheren. Unternehmenschef ... mehr lesen
Airbus A380 der Fluggesellschaft Singapor Airlines.
Der Subventionsstreit zwischen den USA und der EU geht in die nächste Runde.
Washington - Der Subventionsstreit um Airbus geht in die nächste Runde. Die USA ... mehr lesen
In Kloten musste ein Landemanöver eines Flugzeugs abgebrochen werden. Nur mit massiver Verspätung konnte die ... mehr lesen
Bisher keine Zwischenfälle: Flugzeugfans bestauenen den Airbus A380 in Zürich Kloten am 20.1.2010.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Paris/Hamburg - Ein Riesenflieger vom Typ A380 der Fluggesellschaft Singapore Airlines hat ein Problem mit angesengten Kabeln gehabt. Auf einem Flug zwischen Hongkong nach Singapur sei beim Landeanflug Rauch in einer Toilette bemerkt worden, berichtete die Website ftd.de am Mittwoch. mehr lesen 
Darf wieder abheben: Airbus A380.
Sydney - Gut drei Wochen nach dem schweren Triebwerksschaden an einem Airbus A380 hat die australische Fluggesellschaft ... mehr lesen
Sydney - Ein gebrochenes Zahnrad aus dem Triebwerk des in Singapur notgelandeten Qantas-Airbus A380 könnte den entscheidenden Hinweis auf die Ursache des Unglücks liefern. Die Ermittler der australischen Transportsicherheitsbehörde (ATSB) suchen seit Sonntag fieberhaft nach den Trümmerresten. mehr lesen 

A380

Diverse Produkte rund um den Riesenvogel von Airbus
DVD - Fahrzeuge
AIRBUS A380 - FIRST YEAR - DVD - Fahrzeuge
Genre/Thema: Fahrzeuge; Luftfahrt - Airbus A380 - First Year Follow t ...
29.-
DVD - Fahrzeuge
DUBAI AIRSHOW EMIRATES A380 IN ACTION - DVD - Fahrzeuge
Genre/Thema: Fahrzeuge; Luftfahrt; Flugshows - Dubai Airshow Emirates ...
29.-
DVD - Fahrzeuge
A380 SECOND YEAR - GLOBAL TESTING - DVD - Fahrzeuge
Genre/Thema: Fahrzeuge; Luftfahrt - A380 Second Year - Global Testing ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "A380" suchen
Der Flughafen Zürich unterstützt elf Flughäfen in Kasachstan.
Der Flughafen Zürich unterstützt elf Flughäfen in ...
Unterstützung  Zürich - Die Flughafen Zürich AG hat ein Beratungsmandat für Flughäfen in Kasachstan abgeschlossen. Die Flughafenbetreiberin wird elf kasachische Flughäfen unterstützen, darunter auch jener in der Hauptstadt Astana. 
Gewinnsprung beim Flughafen Zürich Zürich - Die Flughafen Zürich AG weist für 2013 einen Gewinn von 137,1 Mio. Fr. aus. Das sind 44,7 Prozent mehr als ...
Der Flughafen Zürich ist im Aufwind.
Verschollenes Flugzeug  Perth - Nach dem Abbruch der ersten Mission hat ein Mini-U-Boot erneut die Suche nach ...
Das Mini-U-Boot «Bluefin-21» wird erneut auf die Suche nach dem Flug MH370 geschickt.
Die Suche mit dem Unterwasser-Roboter wurde abgebrochen.
Erfolglose Suche nach MH370 Sydney - Das für die Suche nach dem verschollenen Flugzeug MH370 eingesetzte Mini-U-Boot hat seinen ersten Einsatz beendet. Der unbemannte ...
Keine Handy-Signale aus Flug MH370 Kuala Lumpur/Perth - Die malaysischen Behörden haben keine Kenntnisse von angeblichen ...
Erneut Signale der verschwundenen Boeing geortet Perth - Bei der Suche nach dem verschwundenen Jet der Malaysian Airlines ...
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Henau 2186
    Verteuerbare Energie Sie machen immer wieder denselben Schreibfehler, Patrick Etschmayer. Es ... gestern 21:19
  • zombie1969 aus Frauenfeld 2078
    Aber,... aber R. Müller! Sagen Sie doch einfach mit ihren eigenen Worten In ... Fr, 11.04.14 21:19
  • keinschaf aus Henau 2186
    Sozialschmarotzer!! Wenn Schweizer Arbeitslose, die RAV oder SKOS-Gelder beziehen, so ... Fr, 11.04.14 07:00
  • keinschaf aus Henau 2186
    Lesen Sie dazu... ....auch den Artikel in der AZ. Es gibt dort einen interessanten ... Fr, 11.04.14 04:42
  • jorian aus Gretzenbach 1434
    Forum Als ich diesen Bericht gelesen habe, habe ich an bestimmte ... Fr, 11.04.14 03:43
  • keinschaf aus Henau 2186
    Schweizerischer Armleuchterverein SAV "Aus Sicht des Schweizerischen Arbeitgeberverbands (SAV) gelten ... Fr, 11.04.14 01:31
  • keinschaf aus Henau 2186
    oder so....:-) Eine Millisekunde ist zwar in der Datenübertragung und -Verarbeitung ... Mi, 09.04.14 07:02
  • jorian aus Gretzenbach 1434
    Passt keinschaf Ich denke, dass wir unsere Artikel auf die Millisekunde genau ... Mi, 09.04.14 03:42
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
11.04.2014
10-9 analyse Logo
11.04.2014
10.04.2014
10.04.2014
10.04.2014
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MI DO FR SA SO MO
Zürich -1°C 7°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel -2°C 8°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen -1°C 9°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern -0°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 4°C 12°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 4°C 15°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Lugano 7°C 17°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten