Umweltingenieur wegen Zeckenfalle geehrt
Aargauer für biologische Zeckenfalle ausgezeichnet
publiziert: Dienstag, 10. Jul 2012 / 17:24 Uhr
Die Verbreitung von Zecken hat in den letzten Jahren stark zugenommen.
Die Verbreitung von Zecken hat in den letzten Jahren stark zugenommen.

Zürich - Thomas Hufschmid vom Institut für Umwelt und natürliche Ressourcen an der ZHAW Wädenswil ist für ein Zeckenbekämpfungsprojekt mit einem SEF-Swiss Start-up Award ausgezeichnet worden. Zudem erhielt er den mit 10'000 Franken dotierten Spezialpreis der SUVA.

Ihre Firma genial einfach gründen
Der 30-jährige Umweltingenieur aus dem aargauischen Zufikon hat eine Falle zur biologischen Zeckenbekämpfung entwickelt, wie die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) am Dienstag mitteilte. Die Falle soll Zecken mit Lockstoffen anziehen und mittels pathogener Pilze abtöten.

Um die Zeckenpopulation zu reduzieren, soll die Falle gezielt in öffentlichen Anlagen in Wäldern, aber auch in Privatgärten eingesetzt werden. Die einfache Konstruktion sei effizient, nachhaltig, ökologisch und ökonomisch, heisst es in der Mitteilung.

Durch Zeckenbisse werden jährlich in Europa rund 10'000 Personen mit FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) oder Lyme Borreliose infiziert. Mit einer gezielten und nachhaltigen Bekämpfung der Zecken in viel frequentierten Gebieten könne dieser Entwicklung Einhalt geboten werden, schreibt die ZHAW.

Innovative Geschäftsidee

Die Fachjury der Social Entrepreneurship Foundation (SEF) honorierte die Zeckenfalle als «echte Innovation». Insgesamt waren 56 Business-Ideen eingereicht worden.

Die SEF-Swiss ist eine Plattform, die Wissen, Ressourcen und unternehmerisches Potenzial zusammenbringt. Gefördert werden Personen oder Teams, die mit innovativen Ideen unternehmerische Antworten auf gesellschaftliche Fragestellungen suchen.

Hufschmid hat an der ZHAW in Wädenswil Umweltingenieurwesen studiert. Die Evaluierung potenzieller Anziehungsmöglichkeiten für Zecken war Kernthema seiner Master-Arbeit. Die wissenschaftlichen Grundlagen flossen direkt in das dreijährige Projekt «Attract and Kill» ein. 2013 soll ein Start-up-Unternehmen die Zeckenfalle auf den Markt bringen.

(fest/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Ihre Firma genial einfach gründen
Fast Track for Startups!
venturelab
Kesslerstrasse 9
9000 St. Gallen
Schweizer Startups zeigen grosses Potential für den Weltmarkt.
Schweizer Startups zeigen grosses Potential für den Weltmarkt.
Die 20 Gewinner des venturelab Wettbewerbs venture leaders USA stehen nach einem intensivem Auswahlverfahren von über 100 Schweizer Startups fest. Sie haben im Juni 2015 die Chance als «Schweizer Startup Nationalmannschaft» von einem zehntägigen Business-Development-Programm in Boston und New York zu profitieren. mehr lesen 
Only three days remaining to apply for the 2015 Be.Project start-up competition by BearingPoint. Apply now and win 8'000 Euros and 1 year of ... mehr lesen  
Apply now for the 2015 Be.Project start-up competition by BearingPoint.
Claudia Pletscher, Leiterin der Abteilung Entwicklung & Innovation
Claudia Pletscher leitet bei der Schweizerischen Post die Abteilung Entwicklung und Innovation. Ihr Team realisiert das Programm PostVenture15, mit dem konzernweit intern sowie zusammen mit venturelab ... mehr lesen  
Start-ups brauchen einen Drucker, der die gleichen Werte repräsentiert, wie das Jungunternehmen selbst: innovativ, schnell, umweltverträglich, kostengünstig bei hoher Druckqualität. mehr lesen
HP Officejet Pro X - die preiswerte Alternative zu Lasergeräten
Titel Forum Teaser
Facebook-Videos starten allein - zum Ärger vieler Nutzer.
Social Media Facebook: Autoplay-Funktion oft angezweifelt Los Angeles/Amsterdam - Die Autoplay-Funktion ...
Stellenmarkt.ch
Wirtschaft Marken
   Marke    Datum
SO SUCCDINA Logo
26.03.2015
26.03.2015
25.03.2015
beautiful motors Logo
25.03.2015
SIMPLY human Logo
24.03.2015
    Information zum Feld
Bitte geben Sie hier einen Markennamen ein wie z.B. 'Nespresso'
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich 5°C 7°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Basel 6°C 7°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
St.Gallen 7°C 9°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Bern 8°C 11°C bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen bedeckt, Regen
Luzern 7°C 14°C bewölkt, Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Genf 7°C 12°C bedeckt, Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen bedeckt, starker Regen
Lugano 8°C 17°C leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
mehr Wetter von über 6000 Orten